Es sieht aus, als hätte Anthem eine Kontroverse über frühe Mikrotransaktionen vermieden

Es sieht aus, als hätte Anthem eine Kontroverse über frühe Mikrotransaktionen vermieden

Obwohl BioWare und EA schnell ankündigten, dass die Mikrotransaktionen von Anthem nur kosmetischen Zwecken dienen würden, geriet die Online-Community von Anthem in ein bisschen Raserei, als davon ausgegangen wurde, dass Skins für Javelins bis zu 20 Dollar kosten könnten. Der In-Game-Shop für Anthem ist jetzt live und die Preise für Skins sind viel niedriger als ursprünglich befürchtet.

Wie viele Online-Live-Service-Spiele enthält Anthem auch Mikrotransaktionen. Käufe sind ausschließlich auf Kosmetikartikel beschränkt, die entweder mit der Spielwährung Coin oder mit der Premiumwährung Shards gekauft werden können.

In The Game-Shop von Anthem werden Kosmetika verkauft, darunter Rüstungspakete, Materialien und Emotes. Rüstungspakete enthalten drei separate Gegenstände, einschließlich eines passenden Arms, einer Brust und eines Beinteils, um Ihrem Javelin einen neuen Look zu verleihen. Materialien verändern die Textur der Oberfläche Ihres Speers, und die erforderlichen Emotes lassen Sie tanzen und zeigen Sie Ihre Bewegungen.

Nach einer disastastatischen Mikrotransaktion Mit Star Wars Battlefront 2 wollten EA und BioWare den Spielern mitteilen, dass Mikrotransaktionen in Anthem nur kosmetischen Zwecken dienten. Das scheint der Fall zu sein, da Anthems In-Game-Shop nur Rüstungspakete, Texturpakete und Emotes verkauft. Ein Rüstungspaket kostet 61.000 Münzen oder 850 Shards, was etwa 8 USD beträgt. Materialien und Emotes sind bei 300 Shards bzw. 400 Shards deutlich günstiger. Oder 12.000 bzw. 18.000 In-Game-Münzen.

Die Spieler reagieren ziemlich gut auf die Preise von BioWare. Die Hymnengemeinschaft regte sich, als zunächst angenommen wurde, dass DLC-Skins 20 Dollar kosten könnten. Sobald sich jedoch herausgestellt hat, dass die Felle etwas weniger als 10 US-Dollar beträgt, scheinen die Spieler die Mikrotransaktionen deutlich besser zu nutzen. Oder sie zumindest tolerieren.

Karte

Während die Gegenstände, die im In-Game-Shop von Anthem erhältlich sind, alle mit dem durch die Kampagne erzielten Geld erworben werden können, ist es natürlich schneller, etwas echtes Geld einzulösen und in Shards einzutauschen. So ist die Preisaufschlüsselung

  • 500 Shards: 4,99 $
  • 1050 Shards: 9,99 $
  • 2200 Shards: 19,99 $
  • 4600 Shards: 39,99 $

Anthem ist jetzt für Origin Access Premier-Mitglieder live. Eine 10-stündige Version von Anthem ist auch für Origin Basic-Mitglieder spielbar, aber für alle anderen wird Anthem erst am 22. Februar erscheinen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Anthem-Führer.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.