Erstellen von Verknüpfungen zu Registrierungsschlüsseln in Windows

Erstellen von Verknüpfungen zu Registrierungsschlüsseln in Windows

Obwohl Sie viele Optimierungen vornehmen können, wissen erfahrene Windows-Benutzer, dass das Ändern der Registrierung viele neue Funktionen in Windows freischalten kann. Und während die Registrierung Ihnen viel Kontrolle über Ihr System gibt, ist es nicht das einfachste Dienstprogramm zum Navigieren.

Wenn Sie die Registrierung oft bearbeiten, besteht die Möglichkeit, dass Sie häufig ähnliche Wege aufsuchen. Mit einem kostenlosen Dienstprogramm namens Registry Shortcuts können Sie schnell zu den am häufigsten besuchten Registrierungsschlüsseln springen.

Denken Sie daran, in der Registry vorsichtig zu sein, damit Sie nichts kaputt machen.

So erstellen Sie Verknüpfungen zu Registrierungsschlüsseln in Windows

Erstellen von Verknüpfungen zu Registrierungsschlüsseln in Windows

  • Rufen Sie die Homepage der Registrierungsverknüpfung auf. Laden Sie unter dem Download-Installationsprogramm je nach System die 64-Bit- oder 32-Bit-Version herunter.
  • Installieren Sie das Programm. Es bietet keine Optionen oder Drittanbieter-Junk, so dass es in Sekunden bereit sein sollte. Im Gegensatz zu den meisten anderen Programmen haben Registrierungsverknüpfungen keine Schnittstelle, die Sie öffnen können, wenn Sie danach suchen. Stattdessen wird ein neuer Eintrag zum Rechtsklickmenü im Datei-Explorer hinzugefügt, der nur angezeigt wird, wenn Sie Umschalttaste gedrückt halten, um Unordnung zu vermeiden.
  • Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie regedit in das Startmenü eingeben.
  • Navigieren Sie zu einem Schlüssel, den Sie als Lesezeichen speichern möchten.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Schlüssel in der linken Seitenleiste und wählen Sie Schlüsselnamen kopieren .
  • Öffnen Sie ein Datei-Explorer-Fenster, halten Sie Umschalttaste gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Ordner. Sie sollten einen neuen Eintrag für Registrierungsverknüpfungen sehen.
  • Fahren Sie mit der Maus über Registrierungsverknüpfungen und klicken Sie dann auf Einfügen . Dadurch wird der kopierte Schlüssel als neue Verknüpfung in diesem Ordner hinzugefügt.
  • Jetzt können Sie diese Verknüpfung überallhin verschieben und für den einfachen Zugriff auf Ihre bevorzugten Registrierungsschlüssel verwenden.
  • Wenn Sie stattdessen Aus Registrierungs-Editor-Lesezeichen erstellen auswählen, können Sie problemlos Verknüpfungen zu Schlüsseln erstellen, die Sie im Registrierungs-Editor zum Favoriten -Menü hinzugefügt haben .

    Sehen Sie sich auch die besten Tools zum Arbeiten in der Registry an 3 Tools To Monitor & Überprüfen Sie die Windows-Registrierung 3 Tools zum Überwachen & Überprüfen Sie die Windows-Registrierung Die Windows-Registrierung ist einer der am wenigsten verstandenen Teile des Windows-Betriebssystems. Wir zeigen Ihnen Werkzeuge, die die Registrierung vereinfachen und Probleme identifizieren können. Weiterlesen .

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.