Erstellen Sie RSS-Feeds, um Instagram- und Twitter-Nutzern ohne Account

Erstellen Sie RSS-Feeds, um Instagram- und Twitter-Nutzern ohne Account

zu folgen

Erstellen Sie RSS-Feeds, um Instagram- und Twitter-Nutzern ohne Account

Wünschte, Sie könnten ein paar Twitter- oder Instagram-Nutzern folgen, ohne ein Konto einzurichten? Erstellen Sie einen RSS-Feed für sie.

RSS Hub ist ein Open-Source-Projekt, das RSS-Feeds von einer Vielzahl von Websites einschließlich Social-Media-Seiten erstellt. Sie können dies auf Ihrem eigenen Server installieren, aber das ist für die meisten Benutzer nicht notwendig.

VERBUNDEN: Was ist RSS und wie kann ich davon profitieren?

Der Dienst hält Ihre nicht Hand, aber es ist nicht kompliziert: Erstellen Sie einfach eine URL für die Seite, für die Sie einen RSS-Feed wünschen. Für Instagram, Twitter und YouTube finden Sie diese Basis-URLs:

https://rsshub.app/instagram/user/

https://rsshub.app/twitter / user /

https://rsshub.app/youtube/user/

Fügen Sie den Nutzernamen nach diesen URLs hinzu und Sie erhalten einen RSS-Feed. Zum Beispiel, How-to Geek’s Twitter-Konto kann gefunden werden:

https://rsshub.app/twitter/user/howtogeek

Der Service unterstützt viel mehr als soziale Medienkonten: Sie können den App Store, Flugangebote und GitHub-Konten verfolgen. Lassen Sie uns wissen, welche Anwendungen Sie entdecken, okay?

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.