Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von Microsoft Word-Dokumenten für Free

Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von Microsoft Word-Dokumenten für Free

Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von Microsoft Word-Dokumenten für Free

Es gab eine Zeit, in der Microsoft Office installiert sein musste, um ein Microsoft Word-Dokument zu erstellen, zu bearbeiten oder sogar anzuzeigen.   Glücklicherweise, das s nicht mehr der Fall. Es gibt eine Reihe von kostenlosen Alternativen für die Arbeit mit Word-Dokumenten, die Sie gelegentlich senden.

Word Online

Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von Microsoft Word-Dokumenten für Free

Word Online ist eine eigene Cloud-basierte Lösung für die Arbeit mit Word-Dateien. Es ist Teil der Microsoft Office Online-Suite und Sie können ohne Abonnement darauf zugreifen. Sie müssen sich nur mit einem kostenlosen Microsoft-Konto anmelden.

Die Benutzeroberfläche von Word Online ähnelt der Desktop-Version von Microsoft Word. Wenn Sie also mit Word vertraut sind, werden Sie sich wie zu Hause fühlen.

Dokumente, die Sie mit Word Online erstellen, werden automatisch in Ihren OneDrive-Ordnern gespeichert. Word Online lässt sich auch mit der Desktop-Version von Microsoft Word integrieren, und Sie können mit nur einem Mausklick nahtlos zur Desktop-App wechseln. Alle Änderungen, die Sie an einer Version vornehmen, werden automatisch mit der anderen synchronisiert. Sie können jedoch nicht gleichzeitig in der Web-App und der Desktop-App arbeiten.

Word Online bietet außerdem eine Zusammenarbeit in Echtzeit, bei der mehrere Personen gleichzeitig an demselben Dokument arbeiten können. Diese Funktion funktioniert mit Word Online, den Windows- und Mac-Desktop-Apps und den mobilen Apps. Die iOS- und Android-App ist ebenfalls kostenlos und ermöglicht es Ihnen, Dokumente unterwegs anzuzeigen und zu bearbeiten.

Word Online ist wahrscheinlich die beste Option für die Arbeit mit Word-Dokumenten (abgesehen von der Verwendung der Desktop-App), da es die Originalformatierung der Word-Dokumente gut unterstützt. Zum Anzeigen und Bearbeiten von Dokumenten ist es eine großartige Lösung.

Das heißt, es gibt ein paar Nachteile. Sie müssen online sein, damit es funktioniert. Es gibt keine Möglichkeit, eine lokale Datei offline zu bearbeiten. Es sind auch nicht alle Funktionen der Desktop-Version von Word vorhanden. Alle Grundlagen sind da, aber Sie werden nicht in der Lage sein, einige der fortgeschritteneren Dinge wie Erstellen von Bildunterschriften und Bibliografien, Erstellen oder Anwenden von Stilen, oder verwenden Sie erweiterte Überprüfungstools. Sie können all diese Dinge anzeigen, wenn sie bereits im Dokument vorhanden sind. Du kannst einfach nicht mit ihnen arbeiten.

Word Online hat auch einige Einschränkungen beim Drucken, und Sie können Ihre Drucke möglicherweise nicht wie in der Desktop-App optimieren.

Google Text & Tabellen

Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von Microsoft Word-Dokumenten für Free

Ähnlich wie Word Online funktioniert auch Google Text & Tabellen in Ihrem Browser. Sie können damit neue Dokumentdateien erstellen und mit anderen Benutzern zusammenarbeiten. Standardmäßig können Sie nicht direkt mit einer Word-Datei in Google Text & Tabellen arbeiten. Stattdessen müssen Sie die Datei in Google Drive hochladen und dann in Google Docs — einem Prozess öffnen, der sie in eine Google Docs-Datei konvertiert.

Für einfache, meist Textdokumente, das ist in Ordnung, vor allem, wenn das Dokument etwas ist, das Sie gerade selbst verwenden. Google Docs kann jedoch nicht die meisten Formatierungen beibehalten, die mit einem Word-Dokument einhergehen können. Und wenn es ein Dokument ist, das Sie bearbeiten müssen, und zu einem anderen Benutzer zurückkehren, der Word verwendet, wird es konvertiert und dann neu konvertiert, ist es nicht ideal.

Die gute Nachricht ist, dass Google mit dem Chrome-Browser eine Erweiterung erstellt, mit der Sie Microsoft Office-Dateien (Word, Excel und PowerPoint) direkt in Google-Dokumente (Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen) öffnen können ) ohne sie zu konvertieren. Die Erweiterung heißt Office-Bearbeitung für Google Docs, Google Tabellen und Google Präsentationen – ein bisschen auf dem Vormarsch, aber was auch immer und es ist kostenlos im Chrome Web Store verfügbar.

Das lässt leider die Benutzer anderer Browser im Stich, es sei denn, sie können Chrome-Erweiterungen installieren. Wenn Sie Word-Dokumente halb-regelmäßig bearbeiten müssen und Google Docs dazu verwenden möchten, empfiehlt es sich, Chrome nur zu diesem Zweck zu installieren.

VERWANDT: So installieren Sie eine beliebige Chrome-Erweiterung in Firefox

Auf der Vorderseite der Features fällt Google Docs etwas zurück Word Online, aber nur Power-User werden die Prise fühlen.

Google Text & Tabellen funktioniert standardmäßig nur, wenn Sie online sind. Wenn Sie offline zugreifen möchten, müssen Sie eine Chrome-Erweiterung installieren, die das Offline-Anzeigen und Bearbeiten von Dateien ermöglicht. Für mobilen Zugriff bietet Google Apps sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte an. Beide Plattformen ’ Apps unterstützen auch Offline-Dateizugriff mit Bearbeitungsfunktionen.

Zoho Writer

Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von Microsoft Word-Dokumenten für Free

Wenn Sie kein Fan von Word Online oder Google Text & Tabellen sind, aber trotzdem einen Online-Lösung, Zoho Writer ist eine kostenlose Online-Textverarbeitung, mit der Sie Word-Dokumente importieren können, ohne cvertauscht sie. Der einzige wirkliche Haken bei Zoho Writer ist, dass Sie nur Word-Dokumente mit einer Größe von bis zu 10 MB hochladen können. Das ist groß genug, um die meisten Dokumente unterzubringen, aber wenn Sie etwas Größeres als das haben, brauchen Sie eine andere Lösung.

Zoho Writer unterstützt alle aktuellen Word-Dateiformate und macht das Layout der ursprünglichen Word-Datei wirklich gut. Sie können das Dokument auch in vielen anderen Formaten wie ODT, RTF, TXT, HTML, EPUB und PDF speichern und exportieren. Neben der Web-App bietet Zoho auch mobile Apps für Writer, die für Android und iOS verfügbar sind. Beide Apps unterstützen auch Funktionen für die Zusammenarbeit und Offline-Bearbeitung.

Libre Office

Erstellen, Bearbeiten und Anzeigen von Microsoft Word-Dokumenten für Free

Bisher haben wir uns mehrere kostenlose Online-Dienste zum Arbeiten mit Word-Dokumenten angeschaut. LibreOffice ist eine vollständige Desktop-App-Suite, die darauf abzielt, ein kostenloser Open-Source-Ersatz für Microsoft Office zu sein. Und es ist eine leistungsfähige App. Es ist nicht ganz so voll ausgestattet wie Word selbst, aber es ist einfach out-Features der Online-Lösungen, über die wir gesprochen haben. Es ist verfügbar für Windows-, Mac- und Linux-Betriebssysteme.

Obwohl LibreOffice hauptsächlich für die Arbeit mit lokalen Dokumenten entwickelt wurde, unterstützt es auch Dienste, mit denen Sie auch entfernte Dokumente bearbeiten können.

Wenn Sie nicht ein echter Word-Power-User sind (in diesem Fall haben Sie wahrscheinlich sowieso Word) oder Sie haben sehr spezifische Bedürfnisse, sollten Sie feststellen, dass LibreOffice fast alles von Ihnen benötigt beim Bearbeiten eines Word-Dokuments. Es behält sogar die Formatierung ziemlich gut und unterstützt native Word-Formate – also keine Konvertierung erforderlich. Dies kann jedoch zu Problemen bei der Bildplatzierung in Word-Dokumenten führen, insbesondere bei Dokumenten, die in den neueren Versionen von Word erstellt wurden.

Libre Office hat eine mobile App, aber nur für Android, und es kann nur zum Anzeigen von Dokumenten verwendet werden. Die App ist rauh an den Rändern, also erwarten Sie einige Bugs und Probleme mit der Benutzerfreundlichkeit.

Natürlich gibt es andere Alternativen, mit denen Sie Word-Dokumente bearbeiten können, aber diese sind diejenigen, von denen wir glauben, dass sie die unterschiedlichsten Funktionen bieten. Wenn Sie eine bestimmte Anwendung bevorzugen, lassen Sie es uns wissen!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.