Englischer Fußballspieler beschwert sich, dass sein FIFA 19-Pace-Score niedriger ist als seine tatsächliche Geschwindigkeit

Englischer Fußballspieler beschwert sich, dass sein FIFA 19-Pace-Score niedriger ist als seine tatsächliche Geschwindigkeit

Kevin Ellison, Ein professioneller Fußballer des Morecambe FC protestiert gegen Tempo in FIFA 19 und fordert EA auf, seine Punktzahl zu verbessern, indem er seine langsamen Teamkameraden beschuldigt.

In einem Video, das auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Morecambe FC gepostet wurde, wird der League Two Winger auf einem Tempo-Monitor angezeigt, um seine Geschwindigkeiten während des Trainings aufzuzeichnen. Er vergleicht dann seine tatsächlichen Geschwindigkeitswerte mit denen seiner Teamkollegen, um zu sehen, wer in FIFA 19 höhere Pace-Punkte verdient.

Zum Beispiel: Ellison misst in 33,03 km / h (33,03 km / h), aber auf FIFA 19 durchschnittlich 35 Punkte Sein Teamkollege Andy Fleming ist langsamer bei 31,82, hat aber bei der FIFA 19 einen 72-Punkte-Score erzielt. Ellison weist einige langsame Schläge seiner Mannschaft mit einem höheren Tempo-Score als er bei FIFA 19 auf und fordert EA Sports heraus.

Auf Twitter beklagt Ellison die Diskriminierung aufgrund des Alters, obwohl es schwer zu sagen ist, ob das ein Witz ist. Das Ganze ist jedoch eine ziemlich witzige Art, die Tatsache hervorzuheben, dass EA Sports wahrscheinlich nicht jeden Spieler in der englischen Football League ausfindig macht und die Statistiken für jeden Spieler die Pyramide herunterläuft.

Da dies die letzten 24 Stunden gewachsen ist, befasst sich mein Anwalt mit #agediscrimination. 35pace TF, das Sie in Kürze von meiner kurzen Nachricht hören können @EASPORTSFIFA @ODDSbible Vielen Dank für Ihre Einladung FIFA 19-Testbericht oder unser FIFA 19-FUT-Leitfaden zum Aufbau der besten Mannschaft.

Dieser Artikel enthält möglicherweise Links zu Online-Shops. Wenn Sie auf eines klicken und das Produkt kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.