Ein wichtiges Update der Twitter-App bringt heute Fotos und Videos in den Vordergrund

Ein wichtiges Update der Twitter-App bringt heute Fotos und Videos in den Vordergrund

Ein wichtiges Update der Twitter-App, das ab heute eingeführt wird, legt viel mehr Wert auf Fotos und Videos – sowohl in Bezug auf Ihren Feed als auch auf Ihre eigene Fähigkeit zum Teilen.

Ursprünglich als separate App gerüchtet, hat Twitter stattdessen die Rolle der Bilder in der Haupt-App erhöht.

Ein wichtiges Update der Twitter-App bringt heute Fotos und Videos in den Vordergrund

NordVPN

Wir aktualisieren die Twitter-Kamera in den nächsten Tagen, um die Verwendung zu vereinfachen. Erfassen und teilen Sie die aktuellen Geschehnisse mit einem Wisch und wenigen Fingertipps direkt von Ihrer Home-Timeline aus.

Aber warten Sie, es gibt noch mehr! Ihr Tweet wird sich auch mit unserem neuen Medienvorschub-Layout durchsetzen.

Twitter hat es bisher nicht leicht gemacht, Fotos oder Videos aus der App heraus aufzunehmen. Sie mussten die Twitter-App öffnen, auf die Schaltfläche zum Erstellen klicken, die Kamera-Schaltfläche finden, das Video oder Bild aufnehmen und dann auf die Tweet-Schaltfläche klicken.

Das Unternehmen hat diesen Prozess jetzt stark vereinfacht. Ein einziges Wischen versetzt Sie jetzt direkt in den Kameramodus.

Siehst du es? Tweete es! Unsere aktualisierte Kamera ist nur einen Wisch weg, damit Sie den Schuss schnell bekommen. In den nächsten Tagen an alle von Ihnen rollen. pic.twitter.com/moOEFO2nQq

— Twitter (@Twitter) 13. März 2019

Einige Tech-Autoren hatten Vorabzugang, und Engadget’s Edgar Alvarez scheint beeindruckt zu sein und bezeichnet es als das größte Ding seit der Verdoppelung von die Zeichengrenze.

Diese neue Kamera, die ab heute für die Nutzer erhältlich ist, hat das Potenzial, eine der größten Änderungen an Twitter in den letzten Jahren zu sein. — Ganz oben mit der Firma, die zu 280 Zeichen wechselt […]

Wenn Sie das Update erhalten haben, werden Sie als Erstes feststellen, wie viel schneller der Zugriff auf die Kamera jetzt ist: Alles, was Sie tun Öffnen Sie die Twitter-App auf Ihrem Telefon, streichen Sie nach links und Sie sind drin. Von dort aus haben Sie die Optionen Capture und Live. Mit Capture können Sie entweder ein kurzes Antippen machen, um ein Bild aufzunehmen oder einige Sekunden lang gedrückt halten, um ein Video aufzunehmen. Das kann im Moment bis zu zwei Minuten dauern, aber Twitter sagt, dass sich dies wahrscheinlich in der Zukunft ändern wird. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Live“ klicken, können Sie mit Periscope, dem Video-Streaming-Service von Twitter […]

an Ihre Follower streamen. Nachdem Sie ein Foto aufgenommen haben, sehen Sie eine Überlagerung, wo Sie können Fügen Sie Ihren Standort, Text und Hashtags hinzu. Wie ein gewöhnlicher Tweet können Sie bis zu 280 Zeichen eingeben, und Sie können zwischen einigen Farben wählen, um es aufzufrischen. Twitter nennt diese Überlagerung einen Chyron, die untere dritte Grafik, die Sie normalerweise in einem News Cast sehen würden.

Eine der coolsten Funktionen ist jedoch, dass automatisch Hashtags basierend auf Ihrem Standort vorgeschlagen werden.

Hier bei SXSW zum Beispiel, sobald ich auf die Schaltfläche “ Ort hinzufügen ” Es wusste, dass ich in Austin, Texas, war und schlug vor, das relevante #SXSW-Hashtag des Festivals [*]

Twitter hinzuzufügen. Twitter sagte, dass diese Geo-Funktionen ab den US-amerikanischen Sportspielen und anderen großen Events funktionieren werden Es gibt Pläne, das weiter auszubauen.

Obwohl es unvermeidlich zu Anschuldigungen gegen das Kopieren von Snapchat und Instagram führen wird, fühlt sich Alvarez immer noch wie Twitter an.

Twitter war in letzter Zeit ziemlich aktiv an der Entwicklung neuer Funktionen. Ein Update zu Beginn dieses Monats macht es einfacher, Tweets mit persönlichen Informationen zu melden, eine häufige Form des Missbrauchs von Twitter, während neue Konversationstools in einer Beta-App, Twttr, getestet werden.

Glauben Sie, dass Sie mit dem letzten Twitter-Update eher Fotos und Videos teilen können? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Ein wichtiges Update der Twitter-App bringt heute Fotos und Videos in den Vordergrund

Foto: Engadget

Weitere Informationen zu Apple erhalten Sie unter 9to5Mac auf YouTube:

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.