Durch welche Apps wird der Akku Ihres Notebooks entladen? Überprüfen Sie den Windows Task Manager

Durch welche Apps wird der Akku Ihres Notebooks entladen? Überprüfen Sie den Windows Task Manager

Wenn Ihr Laptop nicht mehr so ​​lange läuft wie früher, dann könnte dies sicherlich ein Problem sein, wenn der Akku in den Jahren in Betrieb ist und seine Fähigkeit verliert, eine Ladung zu halten. Oder es könnte eine App mit Power-Hunger sein, die mehr als nur einen angemessenen Teil der Batterieressourcen verbraucht. Bevor Sie die Batterie Ihres Laptops (oder Ihres gesamten Laptops) austauschen, sollten Sie im Windows Task-Manager nachsehen, ob eine Ihrer Apps zu Problemen mit der Batterie und nicht zu der Batterie selbst führt. Dieses bewährte Windows-Dienstprogramm hat ein paar neue Tricks (lesen: Spalten) im Ärmel.

Durch welche Apps wird der Akku Ihres Notebooks entladen? Überprüfen Sie den Windows Task Manager Läuft gerade: Sieh dir diese an: Siehe die besten Laptops von 2018 2:52

Erweiterter Task-Manager

Mit Windows 10 October 2018 Update erhielt der Task-Manager etwas Aufmerksamkeit Sie enthält jetzt zwei neue und nützliche Spalten, die Informationen zum Stromverbrauch der von Ihnen ausgeführten Apps sowie Hintergrundprozesse anzeigen.

Warten Sie, bis wir zurück sind. Wenn Sie den Task-Manager noch nicht verwendet haben, gibt es drei einfache Möglichkeiten, das Dienstprogramm zu starten:

  • Verwenden Sie die Tastenkombination Strg-Umschalt-Esc .
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche oder die Taskleiste Start und klicken Sie auf Task-Manager.
  • Suchen Sie danach mit dem Suchfeld in der Taskleiste unten links auf Ihrem Bildschirm.

Wenn der Task-Manager geöffnet wird, klicken Sie oben auf die Registerkarte Prozesse . Sie sehen Statistiken für die CPU-, Speicher-, Festplatten-, Netzwerk- und GPU-Nutzung. Rechts sollten Sie zwei neue Spalten sehen: Stromverbrauch und Trend zur Stromnutzung . (Wenn diese Spalten nicht aufgeführt sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste in die Kopfzeile und wählen Sie sie aus.)

Durch welche Apps wird der Akku Ihres Notebooks entladen? Überprüfen Sie den Windows Task Manager Bild vergrößern Screenshot by Matt Elliott / CNET

Die Power-Spalte zeigt an Sie entscheiden, ob sich eine App auf der niedrigen oder hohen Seite befindet, wenn Sie Energie aus Ihrem Akku ziehen. Sie werden feststellen, dass dies der CPU- und Arbeitsspeichernutzung sehr ähnlich ist, es ist jedoch immer noch nützlich, die Schätzung des Energieverbrauchs einer App in Worten in Windows 10 zu sehen.

In der Spalte Trends zur Stromverbrauchsnutzung müssen Sie einige Minuten warten, bis sie angezeigt wird. Es zeigt, wie viel Leistung eine App oder ein Prozess in den letzten 2 Minuten verbraucht hat.

Für eine App, die zu viel Strom verbraucht, können Sie sie im Task-Manager auswählen und dann auf die Schaltfläche Task beenden in der rechten unteren Ecke klicken, um sie zu schließen.

Akkuverbrauch in den Einstellungen

Eine längere Trendlinie finden Sie unter Einstellungen > System > Akku und klicken Sie auf Ermitteln Sie, welche Apps sich auf Ihre Akkulaufzeit auswirken . Hier können Sie sehen, welche Apps in der letzten Woche oder in den letzten 6 oder 24 Stunden die meisten Akku-Ressourcen verwendet haben.

Durch welche Apps wird der Akku Ihres Notebooks entladen? Überprüfen Sie den Windows Task Manager 15 coole Dinge, die Cortana in Windows 10 16 Fotos tun kann

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.