Dress Code Guide: Was bedeutet Business Formal?

Dress Code Guide: Was bedeutet Business Formal?

Dress Code Guide: Was bedeutet Business Formal? fizkes / Shutterstock

Für Leute, die jahrelang in strengen Büroumgebungen gearbeitet haben, kann das Anziehen von Geschäftsformalitäten eine Selbstverständlichkeit sein. Wenn Sie diese Art von Geschäftskleidung jedoch nicht häufig (oder nie) tragen, kann es entmutigend sein, sich für ein formelles Geschäftsereignis anzuziehen.

Das Erschreckende daran ist, dass eine formelle Geschäftskleidung in der Regel bedeutet, dass Sie die Menschen bei Ihrer Arbeit beeindrucken müssen. Wenn Sie Ihr Outfit nicht perfekt machen, machen Sie möglicherweise einen falschen Eindruck und verpassen die Karrieremöglichkeiten. Wenn die Kleiderordnung „Business Formal“ (oder „Business Professional“) lautet, halten Sie diesen Leitfaden griffbereit, um den üblichen Fauxpas zu vermeiden.

Geschäftsformal: Eine Definition

Geschäftsformal ist die höchste Stufe der Berufskleidung. Anzüge sind sowohl für Männer als auch für Frauen in konservativen Farben mit polierten Accessoires unverzichtbar.

Geschäftsformalität ist nahezu austauschbar mit “ Business Professional ” aber die zwei haben einige geringfügige Unterschiede. Business Professional bedeutet normalerweise, dass Ihre Kleidung etwas entspannter sein kann. Zum Beispiel erfordert ein formeller Geschäftsauftritt einen Anzug, während ein professioneller Geschäftsauftritt arbeitsgerechte Trennungen beinhalten kann.

Lautet die Kleiderordnung jedoch “ Business Professional ” Oft ist es am besten, mit formeller Geschäftskleidung auf Nummer sicher zu gehen. Da diese Kleidungsvorschriften fast immer mit arbeitsbedingten Ereignissen verbunden sind, möchten Sie nicht untergewickelt auftreten. Entscheiden Sie sich zuerst für Ihr formellstes Outfit, und entspannen Sie sich dann beim nächsten Mal, wenn andere Leute weniger gut gekleidet wirken.

Wann ist Business Formal anzuziehen?

Dress Code Guide: Was bedeutet Business Formal? fizkes / Shutterstock

Business Formal kann auf einer Einladung angegeben werden die sicherste Wahl für viele berufliche Aktivitäten. Tragen Sie bei Veranstaltungen wie diesen Ihre Geschäftskleidung:

  • Vorstellungsgespräche in traditionellen Branchen (wie Recht und Finanzen)
  • Bei der Arbeit
  • Preisverleihungen
  • Arbeitspräsentationen
  • Kundentreffen

Ihre Unternehmenskultur bestimmt, ob Sie sich formal kleiden müssen oder nicht. In vielen Branchen ist es in Ordnung, Freizeitkleidung oder sogar Freizeitkleidung zu tragen. Überprüfen Sie die Richtlinien zur Kleiderordnung Ihres Jobs und befolgen Sie alle darin enthaltenen Anweisungen.

Wenn es sich nicht um einen typischen Arbeitstag, sondern um ein Interview oder ein besonderes Ereignis handelt, sollten Sie bei der Entscheidung, was Sie anziehen möchten, die mit dem Ereignis verbundene Branche berücksichtigen. Wenn es in der Branche um das Tragen von Anzügen zur Arbeit geht, sollten Sie sich für diese Veranstaltung wahrscheinlich formell kleiden.

Für Interviews, Kundengespräche, Präsentationen und andere Anlässe, bei denen Sie im Mittelpunkt stehen, ist Business Formal fast immer die richtige Wahl. Es ist in der Regel besser, überkleidet zu sein als unterkleidet.

Es ist jedoch für Geschäftsformale möglich, als “ zu bemüht ” in eher entspannten Branchen. Wenn Sie beispielsweise ein Vorstellungsgespräch für einen Vertreter des Bierhandels in einer urigen lokalen Brauerei führen, ist ein ansprechender Business-Casual-Look wahrscheinlich die bessere Wahl.

Formelle Geschäftsideen für Frauen

Zu den formellen Geschäftskleidung für Frauen gehören:

  • Hosenanzüge und Rockanzüge
  • Kleid Hemden
  • Strumpfhosen

Achten Sie darauf, maßgeschneiderte Anzüge nur in dunklen und konservativen Farben wie Grau, Marine und Schwarz zu tragen. Neutrale Strumpfhosen sind auch für geschäftliche Anlässe erforderlich.

Wenn auf der Einladung “ Geschäftsfachmann ” Stattdessen ist die Strumpfhose optional und Sie können Anzüge in einer größeren Auswahl an Farben und Mustern auswählen (nur nichts zu Wildes). Professionelle Business-Looks können auch mit separaten Hosen, Blazern und Button-Downs anstatt mit kompletten Anzügen erstellt werden.

Schuhe mit geschlossenen Zehen eignen sich sowohl für Geschäftskleidung als auch für Geschäftskleidung. Absätze wurden traditionell als formeller als Wohnungen angesehen, aber diese Erwartung ändert sich langsam, da Frauen über den Schaden sprechen, den das Tragen von Absätzen auf lange Sicht anrichten kann. Wenn Sie Fersen tragen, halten Sie diese niedrig (zwei bis drei Zoll sind eine gute Reichweite). Das sieht professioneller aus und ist besser für Ihre Füße.

Schmuck und Make-up sollten auf ein konservatives Minimum beschränkt werden. Vermeiden Sie helle Farben und alles, was zu fett oder glänzend ist. Einfache, praktische Gegenstände wie Ohrstecker, Uhren und Eheringe sind angebracht.

Formelle Geschäftsideen für Männer

Wenn Männer sich formell kleiden müssen, haben sie eine ähnlich eingeschränkte Liste von Optionen:

  • Anzüge
  • Krawatten
  • Hemden

Anzüge sollten maßgeschneidert und konservativ gefärbt sein. Weiß ist die professionellste Hemdenfarbe, aber für professionelle (nicht formelle) Business-Looks können auch andere neutrale Farben wie Hellblau verwendet werden. Krawatten sollten auch konservativ aussehen.

Bei geschäftlichen Veranstaltungen können Sie statt eines kompletten Anzugs eine Hose und einen Sportmantel tragen. Sie können auch aus einer größeren Auswahl an Farben und Mustern für Ihre Krawatte wählen.

Flügelspitzen und Brogues sind eine gute Wahl für Herrenschuhe, aber Mokassins eignen sich auch für einen professionellen Business-Look. Die Socken sollten der Farbe der Hose und der Gürtel der Farbe und dem Finish der Schuhe entsprechen. Stellen Sie sicher, dass es sich um einen Kleidungsgürtel handelt und nicht um einen lässigen Stil.

Bei der formellen oder professionellen Gestaltung von Unternehmen geht es nicht um Selbstdarstellung, sondern darum, die Regeln zu befolgen. Dies vereinfacht die Auswahl, kann aber auch teuer werden, da Sie für hochwertige Anzüge und Schneidereien sowie schöne Accessoires bezahlen müssen.

Wenn Sie häufig an geschäftlichen Veranstaltungen teilnehmen, lohnt es sich, in eine professionelle Garderobe zu investieren. Wenn dies jedoch selten vorkommt, können Sie Geld sparen, indem Sie den von Ihnen benötigten Anzug ausleihen und nur das Zubehör kaufen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.