Docker-Open-Source-Schlüsselwerkzeuge für Laufbehälter

Docker-Open-Source-Schlüsselwerkzeuge für Laufbehälter

Docker veröffentlicht Containerd (ausgesprochen Container-Dee), einen Satz von Basiskomponenten, die für die Ausführung von Containern entwickelt wurden, als Teil eines Open-Source-Projekts.

Containerd enthält Supervisor- und Executor-Komponenten, die zusammenarbeiten, um als Core-Containerlaufzeit zu funktionieren, die die Docker Engine-Software des Unternehmens unterstützt. Es ist so konzipiert, dass die Unternehmen ihre eigene Software für die Verwaltung von Containern, während eine konsistente Grundlage zu bauen.

Wie der Name schon sagt, bieten Container Anwendungen mit einer leichten, eingeschränkten Umgebung, die sie leicht migrieren, skalieren und verkleinern kann. Sie haben zunehmend Verwendung im vergangenen Jahr, zum Teil, weil sie es einfacher für Entwickler, eine konsistente Umgebung für ihre Software zu haben.

Containerd, kündigte am Mittwoch, ist ein Umzug von Docker, um seine Arbeit auf Open-Sourcing-Schlüssel-Teile von Container-Software weiter. Das Unternehmen hat bereits seine SwarmKit-Werkzeuge für Container-Orchestrierung und InfraKit-Tools für das Infrastruktur-Management offen zugänglich gemacht.

Docker, der dazu beigetragen hat, die Container-Revolution durch die Freigabe seiner populären Software-Tools zu starten, geht nicht allein. Alibaba, Amazon, Google, Microsoft und IBM haben alle gesagt, dass einige ihrer Mitarbeiter werden Zeit für das Projekt.

Das Projekt enthält keine weiteren Hauptfunktionen der Docker Engine, einschließlich der Docker-API, der Befehlszeilenschnittstelle, den Compose- und Build-Funktionen. Aus diesem Grund ist das Unternehmen der Meinung, dass es immer noch wahrscheinlich ist, dass seine Kunden Engine einsetzen werden, im Gegensatz zu einem anderen Softwarepaket, das auf Container aufgebaut werden könnte.

Es gibt eine Reihe von Vorteilen, um diese Open-Source-Bewegung. Alle Produkte, die sich auf Container, einschließlich Docker Engine, verlassen können, können von den Verbesserungen anderer Unternehmen profitieren. Die Containerlaufzeit wird auch von Docker als Unternehmen weiter geschieden, was bedeutet, dass Konkurrenten eher zur Containerlaufzeit beitragen könnten, um die Gemeinschaft zu nutzen.

Im nächsten Jahr plant Docker, containerd auf eine neutrale Basis zu bringen.

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.