Die Top 20 der beliebtesten Künstler auf Spotify

Die Top 20 der beliebtesten Künstler auf Spotify

Werbung

Nachdem wir uns die beliebtesten Kanäle auf YouTube angeschaut haben, ist es an der Zeit, Spotify unter die Lupe zu nehmen.

Welche Künstler und / oder Bands sind am beliebtesten bei Spotify? In diesem Artikel zählen wir die Top 20 Künstler auf Spotify basierend auf der Anzahl der Follower.

Und am Ende des Artikels haben wir unsere eigene, gemeinsame Playlist mit einem beliebten Track von jedem dieser beliebten Künstler. Wir sehen uns auf der anderen Seite!

20. Selena Gomez

10,5 Millionen Anhänger

Die in Texas geborene Selena Gomez begann ihre Karriere als Schauspielerin im Disney Channel. Nach dem Umzug in die Musikwelt veröffentlichte sie drei Alben mit ihrer früheren Band The Scene.

Das erste Solo-Album des 25-Jährigen, Stars Dance, erschien erst 2013. Die Electropop-Platte debütierte auf Platz eins der US-amerikanischen Charts.

Beliebtestes Lied: Es Ain ’ t Me (735 Millionen Spiele)

19. Katy Perry

10,6 Millionen Anhänger

Katy Perry hat sich 2008 mit I Kissed a Girl einen Namen gemacht, aber es war die Veröffentlichung ihres zweiten Albums, Teenage Dreams, das sich drehte sie zu einem globalen Pop-Superstar. Perry schrieb alle 12 Dance-Pop-Songs und erhielt sieben Grammy-Nominierungen für ihre Bemühungen.

Ihr jüngstes Album, Witness, wurde im Juni 2017 zu gemischten Kritiken veröffentlicht.

Beliebtester Song: Dark Horse (530 Millionen Spiele)

18. Stellen Sie sich Drachen vor

10,7 Millionen Anhänger

Pop-Rock-Band Imagine Dragons waren Billboard " Band des Jahres ” im Jahr 2017. Ihr Hit Radioactive 2013 hält den Rekord für die meisten Wochen in der US-Tabelle.

Das neueste Album der Band, Evolve, produzierte drei Chart-topping Singles: Believer, Thunder und Whatever It Takes.

Beliebtestes Lied: Donner (763 Millionen Spiele)

17. Maluma

10,8 Millionen Follower

Maluma ist der erste von zwei Kolumbianern, der die Top 20 erreicht hat. Der Reggaet ó n Sänger verfügt über eine Tenorstimme, die ihm in der spanischsprachigen Welt große Popularität eingebracht hat.

Im Jahr 2014 war er der featured Sänger auf Elvis Crespo s Ole Brazil, eine Spur, die für die Fußballweltmeisterschaft in diesem Sommer aufgenommen wurde.

Sein letztes Album, F.A.M.E., beinhaltet Duette mit Timbaland, Jason Derulo und Prince Royce.

Beliebtestes Lied: Felices los 4 (515 Millionen Spiele)

16. Die Woche

11,4 Millionen Anhänger

The Weeknd & Real Name Abel Tesfaye ist der Künstler hinter 2015 " s Megahit, kann nicht Feel My Face.

Das Lied gewann eine Vielzahl von Auszeichnungen, aber vielleicht die überraschendste Anerkennung war eine Nominierung von Nickelodeon für die Kids ’ Auswahl Auszeichnungen. Angesichts der erwachsenen Natur seiner Texte sollten YouTube Musikvideos Altersbewertungen haben? Sollten YouTube-Musikvideos Altersfreigaben haben? Rihanna, Robin Thicke und Miley Cyrus. Es gibt wenig Zweifel, dass Musikvideos mehr riskant é haben; in den letzten Jahren, aber ist es richtig, Altersbeschränkungen für Musikvideos auf YouTube und Vevo zu verhängen? Lesen Sie mehr, die Nominierung wurde von den Eltern vielfach kritisiert.

Beliebtestes Lied: Starboy (999 Millionen Spiele)

15. Nicki Minaj

11,7 Millionen Follower

Nicki Minaj ist seit ihrem Debütalbum 2010 wohl der bekannteste weibliche Hip-Hop-Star der Welt. Wohl oder übel.

Sie hat mehr Billboard 100 Einträge als jede andere Frau in der Geschichte und ist die einzige Frau auf Forbes ’ Hip-Hop Cash Kings Liste.

Beliebtestes Lied: Swalla (618 Millionen Spiele)

14. Maroon 5

12,0 Millionen Follower

Fronted von The Voice Richter Adam Levine, Maroon 5 sind eine der erfolgreichsten Bands des Jahrhunderts.

Die Pop-Rock-Gruppe hat sechs Studioalben veröffentlicht und drei Grammys, drei American Music Awards, drei People’s Choice Awards und vier Billboard Music Awards gewonnen. Der Hit One More Night 2012 war bemerkenswert, weil er verhinderte, dass Gangnam Style in den USA die Nummer 1 wurde.

Beliebtestes Lied: Sugar (716 Millionen Spiele)

13. Calvin Harris

12,3 Millionen Anhänger

Bei Nummer 13 finden wir Calvin Harris, den ersten britischen Eintrag auf der Liste.

Harris kann stark behaupten, der erfolgreichste EDM-Künstler aller Zeiten zu sein. Er ist gekrönt Forbes ’ Liste der Top-Verdienenden DJs für die letzten fünf Jahre und hat entweder gewonnen oder für eine kaum glaubwürdige 143 Mainstream-Auszeichnungen seit seinem Debüt 2007 nominiert.

Beliebtestes Lied: Das ist, wofür du gekommen bist (829 Millionen Spiele)

12. Shakira

12,4 Millionen Follower

Es gibt keine Preise, um die Identität des zweiten Kolumbianers auf der Liste zu erraten. Shakira begann ihr musikalisches Leben und sang spanischen Rock; In den 1990er Jahren hatte sie bereits 10 Millionen Alben in Lateinamerika verkauft, bevor sie 2001 ihr erstes englischsprachiges Album veröffentlichte.

Heute ist sie die erfolgreichste lateinamerikanische Popstarsin der englischsprachigen Welt.

Beliebtestes Lied: Chantaje (feat. Maluma) (518 Millionen Spiele)

11. Coldplay

13,1 Millionen Anhänger

Die britische Band Coldplay ist die Marmite der Rock-Welt, die gleichermaßen geliebt und verabscheut wird.

Was auch immer Ihre Meinung ist, der Erfolg der Band kann nicht in Frage gestellt werden. Chris Martin und Co. brach im Jahr 2000 mit Yellow zusammen und hat nie zurückgeschaut. Bis heute haben sie mehr als 100 Millionen Alben verkauft und sind damit eine der meistverkauften Gruppen aller Zeiten.

Beliebtester Song: Etwas genau so (867 Millionen Spiele)

10. Taylor Swift

13,7 Millionen Follower

In den Top 10 zu landen, ist der Country-Pop-Crossover-Star Taylor Swift.

Ihre Single „Our Song“ aus dem Jahr 2006 machte sie zur jüngsten Person in der Geschichte, die einen Nummer-Eins-Hit in der Hot Country Song-Charts von Billboard schrieb und bis heute hält.

Heute ist Swift besser bekannt für ihre zeitgenössischen Sounds. Ihr erstes Pop-Album, 1989, war 2014 das meistverkaufte Album in den Vereinigten Staaten.

Beliebtestes Lied: Ich will nicht für immer leben (730 Millionen Spiele)

9. Beyonc é

14,5 Millionen Follower

Beyonc és; ’s Eintrag auf Platz neun ist vielleicht die erste wirkliche Überraschung in diesem Countdown. Wir dachten, sie wäre ein paar Plätze höher gewesen.

Der Superstar des ehemaligen Destiny’s braucht wenig Einführung. Seit ihrem ersten Solo-Hit Crazy in Love im Jahr 2003 war sie fast immer am oberen Ende der Billboard-Charts präsent.

Will einen Spaß Beyonc é Tatsache? Ihr Beitrag, der ihre Schwangerschaft im Jahr 2017 ankündigte, sammelte die meisten Likes auf Instagram Wie man mehr Likes und Kommentare zu Instagram bekam, laut der Wissenschaft Wie man mehr Likes und Kommentare auf Instagram bekommt, laut der Wissenschaft Lesen Sie mehr. In den ersten acht Stunden sammelten sich mehr als 6,3 Millionen Likes.

Beliebtestes Lied: Halo (436 Millionen Spiele)

8. Bruno Mars

14,7 Millionen Follower

Der in Hawaii geborene Bruno Mars hat in den USA sieben Singles der Nummer Eins bekommen. Er ist auch der einzige Künstler, der die Nummer eins und Nummer hat zwei Slots gleichzeitig, während „Just the Way You Are“ und „Grenade“ die erfolgreichsten digitalen Singles aller Zeiten sind.

Aber vergiss das alles. Er schrieb auch Top 10 Hits für Alexandra Burke, Travie McCoy, Adam Levine, Brandy, Sean Kingston und FloRida. Oh, und er kann auch Schlagzeug, Gitarre, Keyboard, Bass und Klavier spielen. Talentierter Kerl.

Beliebtestes Lied: Das, was ich mag (743 Millionen Spiele)

7. David Guetta

15,0 Millionen Follower

Der einzige EDM-Star, der mit Calvin Harris mithalten kann, ist der Franzose David Guetta. Bekannt für seinen entspannten Stil, brauchte Guetta neun Jahre nach seinem Hit Up and Away von 1992, um eine zweite Single (Just a Little More Love) zu veröffentlichen und weitere drei Jahre, um sein erstes Album zu veröffentlichen.

Mainstream-Erfolg kam 2009 mit der Veröffentlichung von One Love. Das 15-Track-Album brachte vier UK-Nummern hervor und trieb ihn auf die globale Bühne.

Beliebtestes Lied: Titanium (510 Millionen Spiele)

6. Ariana Grande

16,5 Millionen Follower

Ariana Grande begann ihre Karriere 2008 am Broadway. Nach zweizehn Jahren spielte sie im Fernsehen und spielte die Rolle von Cat Valentine in der Nickelodeon-Show, Siegreich. Ihre Popkarriere begann 2014 mit der Veröffentlichung von My Everything. In den USA debütierte sie als Nummer Eins.

Trotz ihrer musikalischen Erfolge ist Grande vielleicht aus tragischen Gründen am bekanntesten. Im Jahr 2017 war sie gerade in der Manchester Arena zu Ende gegangen, als ein Selbstmordattentäter 22 Menschen im Foyer des Veranstaltungsortes tötete.

Ihr Benefizkonzert fand zwei Wochen nach der Tragödie im Manchester Cricket Ground statt und brachte mehr als $ 23 Millionen für die Opfer ’ Familien.

Beliebtester Song: Side to Side (679 Millionen Spiele)

5. Eminem

18,3 Millionen Follower

Hip-Hop-Star Eminem ist gleichzeitig einer der begabtesten und umstrittensten Künstler der Moderne.

Er ist auch der einzige Künstler, der acht Alben hintereinander in Folge auf Platz eins in den USA hat und weltweit mehr als 220 Alben verkauft hat.

Jedoch, weg von seiner Musik, wurde er von allem, von Angriff bis Verleumdung beschuldigt. Sie können sich Ihre eigene Meinung bilden.

Beliebtestes Lied: Verliere dich selbst (566 Millionen Spiele)

4. Drake

23,2 Millionen Follower

Drake ist seit mehr als einem Jahrzehnt in den Charts, wurde aber erst seit der Veröffentlichung von 2016 in den Megastar-Status katapultiert Album, Ansichten. Es ist jetzt ein Vierfach-Platin-Rekord.

Sein Nachfolger, More Life, wurde Spotify’s populärstes Eröffnungsalbum aller Zeiten, mit mehr als 60 Millionen Streams in den ersten 24 Stunden. Erstaunlicherweise brach sein Scorpion-Album 2018 den Rekord ein zweites Mal; es wurde in den ersten 24 Stunden nach der Veröffentlichung mehr als 130 Millionen Mal gehört.

Beliebtestes Lied: Gottes Plan (904 Millionen Spiele)

3. Justin Bieber

23,8 Millionen Follower

Trotz der Tatsache, dass das Internet hasst Justin Bieber Warum das Internet hasst Justin Bieber [Weird & Wunderbares Web] Warum das Internet Hass Justin Bieber [sonderbares & Wunderbares Web] Justin Bieber ist ein Phänomen. Er hat Millionen von Fans, die an seinem Wort und seiner Aktion festhalten. Doch dieses Kind der“90er Jahre wird durch das Internet unmissverständlich gehasst. Aber warum? Lesen Sie mehr, Sie dachten, die kanadische Pop-Strompete wäre die Nummer eins, nicht wahr? Nun, er ist nur gerecht Es wäre eine Überraschung, wenn es ihm gelingt, Drake noch viel länger aufzuhalten.

Interessanterweise erreicht er derzeit durchschnittlich 17,6 Millionen Hörproben pro Monat Viel, aber es ist nicht einmal genug für einen Platz in den Top 80 am meisten gestreamte Künstler auf dem Dienst.

Auf der anderen Seite, er ist der erste Künstler in der Liste, um einen Song mit zu haben mehr als eine Milliarde spielt, deshalb verdient er Anerkennung dafür. In der Tat haben seine beiden Top-Songs (Sorry und Love Yourself) mehr als eine Milliarde Zuhörer.

Beliebtester Song: Sorry (1,07 Milliarden Spiele)

2. Rihanna

25,1 Millionen Follower

Rihanna ist die zweitbeliebteste Künstlerin auf Spotify. Seit ihrem Debüt 2005 mit Pon de Floor , hat der Barbadian eine nie endende Reihe von eingängigen Dance-Pop-Hits aufgewühlt.

Es war 2007 ’s Umbrella, die ihr weltweiten Ruhm gab, aber seitdem Take a Bow, Disturbia, nur Mädchen (In der Welt), S & M, Wir fanden Liebe, Diamanten, Aufenthalt und Arbeit sind alle fortgegangen, um zu den meistverkauften Singles aller Zeiten zu gehören.

Beliebtestes Lied: Needed Me (606 Millionen Spiele)

1. Ed Sheeran

28,5 Millionen Anhänger

An der Spitze der Liste ist der englische Singer / Songwriter Ed Sheeran

Seine große Popularität ist umso beeindruckender, wenn man seine relativ kurze Zeit in der Musikindustrie berücksichtigt. Sein Debütalbum ist nicht erschienen Regale bis Ende 2011, und er hat bisher nur drei Studioalben veröffentlicht.

Mit fast doppelt so vielen Spielen wie Bieber’s Sorry, Sheerans Single Shape of You aus seinem dritten Album ist der meistgespielte Song auf Spotify.

Beliebtester Song: Shape of You (1,8 Milliarden Spiele)

Die beliebtesten Künstler Playlist auf Spotify

Wir haben dir eine Playlist versprochen, und hier ist es. Es enthält den meistgespielten Song (zum Zeitpunkt des Schreibens) von jedem der 20 populärsten Künstler auf Spotify. Es ist einfach, diese (und andere) Spotify-Wiedergabelisten mit anderen Benutzern zu teilen.

Und denken Sie daran, wenn diese Megastars nicht Ihre Tasse Tee sind, haben wir Sie abgedeckt. Es gibt viele Möglichkeiten, neue Musik auf Spotify zu entdecken. Neue Musik entdecken mit Spotify: 7 Tipps und Tricks zum Entdecken neuer Musik mit Spotify: 7 wichtige Tipps und Tricks Der Hauptgrund, warum ich Spotify liebe, ist, dass ich es liebe hat mir im Laufe der Jahre geholfen, so viel neue Musik zu finden. Hier sind die eingebauten Spotify-Funktionen, mit denen ich tolle neue Musik entdeckt habe. Weiterlesen .

Erfahren Sie mehr über: Spotify, Streaming Music.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.