Die besten USB-C Akku-Pack: Wir überprüfen Gerätebatterien für das MacBook und iOS-Geräte

Die besten USB-C Akku-Pack: Wir überprüfen Gerätebatterien für das MacBook und iOS-Geräte

Ein tragbarer USB-Akku kann den Unterschied zwischen einem produktiven Tag machen und verschwendet ein. Aber zum Glück gibt ’ s jetzt eine schöne Auswahl an leichten, leistungsfähigen tragbaren Akkus, dass der Sport einen USB-C-Anschluss, so dass Sie Ihre USB-C ausgestattet Laptop oder ein mobiles Gerät aufzuladen.

war Apple ein Early Adopter von USB-C mit der ersten Generation 12-Zoll-MacBook, und der Rest des Marktes in Kraft getreten brüllt. einschließlich der Modelle der Dell XPS —; Sie können ganz einfach Android-Handys und Tablet-PCs mit USB-C-Ports und mehrere PC-Laptops — finden verwenden   USB-C als auch. iPhone und iPad Pro Nutzer können mittlerweile greifen ein USB-C Lightning-Kabel zu verwenden.

In diesem Roundup versammelten wir mehrere USB-C Akkupacks, setzen Sie sie durch eine Reihe von Tests mit einem MacBook, und überprüft und jedes bewertet. You ’ ll unsere Top-Picks unten finden, wenn Sie sofort eine Kaufentscheidung treffen müssen. Klicken Sie auf die Produkt-Links in den Übersichtsfelder, um die volle Rezensionen zu lesen, und sicher sein, zu lesen, um zu erfahren, wie wir getestet und unsere Eindrücke von dem Markt zu bekommen.

Best Gesamt: Anker PowerCore® + 20100 Große Kombination aus Leistung, Design und Funktionen Die besten USB-C Akku-Pack: Wir überprüfen Gerätebatterien für das MacBook und iOS-Geräte Anker PowerCore® + 20.100   Macworld Bewertung $ 79.99Viewon Amazon

Der Anker PowerCore® + 20.100 ($ 80 auf Amazon) ist unser Gesamtsieger, mit einer großen Kombination aus Leistung, Design und Funktionen.

Mit seiner hohen 20,100mAh Kapazität, die Powercore + 20100 vollständig ein 12-Zoll-MacBook ’ aufladen; s-Batterie, die etwa 90 Prozent einer vollgeladenen Powercore + 20100 ’ mit endet; s Energie gespeichert.

Neben einem USB-C-Anschluss, die Powercore + 20100 verfügt über zwei USB-A Ports. Sie können sofort in drei Geräte anschließen, wenn Sie ’ ll jedes angeschlossene Gerät erhält Grenzen für die Ladungsmenge zu begegnen.

Die Powercore + 20100 ’ s LEDs bieten die granulare Batteriestatus unter den Akkupacks wir getestet. Es verwendet einen langsamen Radfahren Animation während der Akku wieder aufgeladen werden, so dass LEDs die aktuell gefüllten Prozentsatz, um anzuzeigen, beleuchtet.

Hochleistungssieger: ZeroLemon ToughJuice 30000mAh Dual Layer Robuste externe Batterie Wenn Sie die ganze Kraft benötigen, können Sie bekommen Die besten USB-C Akku-Pack: Wir überprüfen Gerätebatterien für das MacBook und iOS-Geräte ZeroLemon ToughJuice 30000mAh Dual Layer Robuste externe Batterie / tragbarem Ladegerät   Macworld Bewertung $ 79,99 viewOn Amazon

Wenn alles, was Sie interessiert, ist in einem tragbaren Akku das die meisten Saft zur Verfügung zu haben, sollten Sie die ZeroLemon ToughJuice (90 $ auf Amazon). Er hält eine satte 30,000mAh der Macht. Das ’ s genug, um ein 12-Zoll-MacBook ’ aufzuladen; s Batterie vollständig mit viel Ladung zu ersparen.

Allerdings ist die ToughJuice nicht schnell. Es dauerte fünf Stunden vollständig das MacBook aufzuladen, im Vergleich zu vier Stunden mit dem Anker PowerCore® + 20100. Die ToughJuice sich auch nur sehr langsam wieder auflädt.

Die ToughJuice USB-C Ausgangstor übersteigt eine 5V bei 2,5A (12,5 W) aus, weit unter dem 15W von den meisten der Batterien angeboten getestet. Drei der vier USB-A-Anschlüsse an der ToughJuice ausfädeln 5V bei 1A (5W) und der vierte bietet Qualcomm Quick Charge 2.0 von 5 V bei 2,4 A (12W) bis 12 V bei 1.35A (16.2W).

Während die ToughJuice massiv ist, it ’ s noch tragbar, aber überprüfen Sie bei Ihrer Fluggesellschaft ’ s Carry-Zertifikate, bevor sie mit ihm reisen. Eine Fluggesellschaft kann Ihnen erlauben, an einer Batterie wie die ToughJuice, aber es ’ zu tragen; s möglich, Sie ’ ll die Batterie heraus zur Untersuchung nehmen müssen und die Wattstunden Nummer.

Die schlanke und elegante Wahl: Kanex GoPower USB-C Ein schönes Spiel für Ihr MacBook Die besten USB-C Akku-Pack: Wir überprüfen Gerätebatterien für das MacBook und iOS-Geräte Kanex GoPower USB-C Portable Battery   Macworld Bewertung $ 93.25MSRP $ 99.95Viewon Amazon

Auf den ersten Blick könnte man meinen, das schlanke, schlank, Aluminium-umhüllten GoPower USB-C ($ 99,95 UVP, 93,25 $ auf Amazon) wurde von Apple gemacht, aber es ’ s nicht. It ’ s von Kanex gemacht.

Die GoPower hat eine abgerundete Design der fertigen Aluminium mit minimalem Etiketten. It ’ s viel flacher als jeder seiner konkurrierenden USB-C ausgestattet Packs, weil der Hersteller Lithium-Ionen verwendet, die geformt werden kann, anstatt sich auf zylindrische Batteriezellen angewiesen zu sein.

Die 15,000mAh (56Wh) GoPower führt auch sowie Packs, die zylindrische Batteriezellen verwenden. Die GoPower erreicht fast das gleiche Ergebnis mit 15,000mAh als Top-bewertet Anker PowerCore® + mit 21,000mAh: es ein MacBook geladen und hatte genug Ladung ein 9,7-Zoll-iPad Pro von 60 Prozent auf 67 Prozent zum Aufladen übrig.

Ein Problem, mit dem GoPower ist, dass seine LEDs sind nicht gut kalibriert. Die Anzahl der leuchtenden LEDs schien es nicht zu der Menge an Energie in der GoPower links zu entsprechen, wenn ein MacBook aufzuladen.

Bei etwa 100 $, ist die GoPower teurer als unsere Top zwei Möglichkeiten, obwohl Kanex zwei USB-C-Kabel nicht enthalten.

Erfahren Sie mehr über USB-C Akkus

  • die Grundlagen der Batterieleistung zu verstehen
  • Die Nuancen zwischen USB-C und Apple ’ s Produkte
  • Die Entwicklung von USB-Akku-Packs

Wie wir getestet

Wenn Sie kombinieren Hochleistungs-Akkupacks mit dem hocheffizienten und relativ große Batterie des 12-Zoll-MacBook, sind Sie im wahrsten Sinne des Wortes Testwochen suchen. Aber testen wir haben — und hier ist unser Regime.

  • Lade jeweils vollständig Akku.
  • ein USB-Lastgenerator verwenden jeder Satz entladen, bis sie die Macht stoppt bereitstellt.

    ein USB-Lastgenerator ist ein Testgerät, die Energie über einen USB-Anschluss ziehen. Es ist nicht eine „real-world“ Gerät wie ein Laptop, aber es kann einen Einblick über Akku Leistung bieten. Für diesen Teil unserer Therapie, verbinden wir den Lastgenerator zum Hafen Akku, der für die höchste Stromstärke ermöglicht.

    Mit einer Batterie auf ihre berichtet leeren Zustand entladen, stellen wir sicher, dass die maximal mögliche Strom, dass ein Hersteller Listen für einen Port (entweder 2A oder 2,4A) arbeitet konsequent ohne eine Batterie zum Herunterfahren oder andere Probleme verursachen .

    Aber mit dem USB-Lastgenerator auf den Akkupacks hat ein großes Problem: Der Lastgenerator doesn ’ t ein USB-Handshake zur Verfügung stellen, die die Packung sagt, dass ein Gerät auf dem Port noch aktiv ist. Dies kann bewirken, dass die Packung nach Minuten oder Stunden Entladung zu stoppen. Es ist auch möglich, dass dies ein neues Feature in Batteriepack Schaltung sein kann, Überlast oder Strom Auslaufen zu verhindern.

  • Laden Sie jede Packung vollständig und Zeit der Prozess entweder mit einem USB-basierten Messgerät oder einem Timer

    It ’ s. gut zu wissen, wie lange es dauern wird, einen Akku wieder aufzufüllen, vor allem, wenn Sie ’ Re reisen. Die höheren Kapazität Einheiten speichern wirklich eine riesige Menge an Saft und als Ergebnis eine wirklich lange Zeit zum Aufladen nehmen. Was mehr ist, können Sie rsquo &; t eine Packung aufladen und gleichzeitig verwenden, um eine angeschlossene Gerät aufzuladen.

    Für Packs, die USB-A wieder aufladen mit, verwende ich ein USB-Messgerät von Portapow, die mich von Spannung und Strom messen lässt, und für den gesamten Ladevorgang die Zeit zu verfolgen. Ich kann dann insgesamt Milliamperestunden (mAh) bei 5 V, die Ladungsmenge zu messen (oder 12 V, wenn ein Gerät unterstützt Quick Charge 2.0).

    Wenn es um die Packs kam, die über USB-C aufladen kann, gibt es eine Test Problem: Es gibt noch keine USB-C-basierte Stromzähler, die erschwinglich außerhalb von High-End-Testlabors sind. Wenn es um diese Packs kam, habe ich einige aufladen mit einem Timer zu testen.

  • den Akku Verwenden Sie ein abgereichertes 12-Zoll-MacBook aufzuladen.

    Dieser Test uns mal sehen, wie ein USB- C Akku-Pack führt in realen Bedingungen. Auf den Punkt gebracht, nehmen wir eine voll aufgeladene Batterie zurück, und ein vollständig entladener MacBook, und die Zeit, wie lange es dauert, Ladevorgang dauert.   Dieser Test ist abgeschlossen, wenn der Akku selbst hält eine Ladung anbieten oder das MacBook ’ s Batterie ist voll.

  • USB-C-Kabel und Ladeleistung

    USB-C-Kabel können um eine Reihe von Parametern entworfen werden, und viele frühe Kabel, die angeblich zu 15W oder höhere Mengen an Energie don zu tragen up ’ t.

    Drei der USB-C Akkupacks I max bei 3A getestet für USB-C (die 3A mal 5V für 15W ist), so dass die meisten Strom- und Datenkabel mit zwei USB-C-Buchsen sollte funktionieren. Talentcell fällt bei 2.4A kurz.

    Um eine Variable zu beseitigen und um sicherzustellen, dass das Kabel wasn ’ t eine schwache Verbindung mit der ersten Runde der Batterietests zu Beginn dieses Jahres, ich auf Apple verlassen ’ s-Kabel, das mit seiner 29W Netzteil funktioniert. Die eine Prüfung Ausnahme war mit dem Talentcell 10400mAh 38Wh tragbare Ladegerät, wo ich seine eingeschlossen männlich-zu-Mann-USB-C-Kabel verwendet, da das ’ s der beabsichtigte Zweck und ein Käufer wahrscheinlich wäre es auch zu nutzen.

    In der zweiten Runde der Tests für diese Razzia Update habe ich versucht, mehrere USB-C Stromkabel und festgestellt, dass Apple ’ s didn ’ t immer durchführen, wenn es wasn ’ t mit einem eigenen Adapter gepaart. A Black Squid 1 Meter USB 3.1 Daten- / Stromkabel durchgeführt souverän. Während es $ 13, it ’ kostet; s eine gute Investition, da nur die Kanex GoPower USB-C und TalentCell sind ein USB-C USB-C-Ladekabel. (Google-Ingenieur Benson Leung wurde testet Kabel und verlassen Bewertungen auf Amazon, die detailliert seine Erkenntnisse.)

    Alle unsere USB-C Akkupack Bewertungen

    Was haben wir ’ ve überprüft? Sehen Sie die Liste ein und klicken Sie auf den Produktnamen, um mehr Informationen zu erhalten. Wir ’ ll aktualisieren diese Liste und Roundup auf einer regelmäßigen Basis, so Lesezeichen diesem Artikel und kommen zurück, um zu sehen, was ’ s neu.

    q , q

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.