Die besten Sprachlern-Apps und deren Verwendung (Ausgabe 2019)

Die besten Sprachlern-Apps und deren Verwendung (Ausgabe 2019)

Die besten Sprachlern-Apps und deren Verwendung (Ausgabe 2019) Das Erlernen einer neuen Sprache ist eine lohnende, aber fordernde Angelegenheit. Es braucht Zeit, Willenskraft und ständiges Engagement, aber die Vorteile, mehrsprachig zu werden, sind oft den Kampf wert.  
Wenn Sie Ambitionen haben, ein Polyglot zu werden, aber nicht ganz sicher sind, wo Sie anfangen sollen, haben wir gute Neuigkeiten für Sie – Ihr Smartphone kann bei richtiger Anwendung eine große Hilfe sein.  
Derzeit gibt es jede Menge Sprachlern-Apps auf dem Markt. Während Sie von den meisten etwas lernen können, werden wir uns in diesem Artikel auf die beliebtesten konzentrieren und unser Wissen darüber teilen, wie sie effektiv eingesetzt werden können, um Ihren Fortschritt zu beschleunigen.  
Ein paar Worte Ratschläge, bevor wir anfangen – die besten Ergebnisse beim Sprachenlernen kommen mit der richtigen Einstellung. Betrachten Sie es nicht als eine Aufgabe oder tun Sie es nur für die Vorteile, was auch immer Sie für Sie tun. Langweile dich auch nicht. Suchen Sie stattdessen nach Möglichkeiten, wie der Prozess Spaß macht. Versuchen Sie, die Reise anzunehmen, leidenschaftlich zu sein und sich jeden Tag ein wenig Ihrer Zielsprache auszusetzen. Es erfordert etwas Geduld, aber wenn Sie dabei bleiben, wird der Erfolg folgen. Beginnen wir damit! 1. Wählen Sie einen guten AlleskönnerMemriseDownload für Android | iOS

Die besten Sprachlern-Apps und deren Verwendung (Ausgabe 2019)

Memrise ist eine App, die die meisten Sprachlernenden kennen, und das aus gutem Grund . Es macht einen wirklich guten Job, das Vokabeln zu verbessern und Spaß zu machen. Sie können mit verschiedenen Arten von Karteikartenübungen neue Wörter lernen, Ihre Hörfähigkeiten üben, indem Sie hören, wie die Einheimischen die Alltagssprache sprechen, Ihre Aussprache testen und sogar Grammatikunterricht auf einfache und mobile Weise erhalten.   Kurse für mehr als 20 Sprachen, und das Beste ist, dass der Fokus auf nützlichen (manchmal umgangssprachlichen), alltäglichen Wörtern und Ausdrücken liegt, die es Ihnen ermöglichen, nach einigen Stunden des Lernens eine grundlegende Konversation zu beginnen.   catch: Die meisten dieser Funktionen sind hinter einem kostenpflichtigen Abonnementmodell versteckt (8,99 USD pro Monat, 60 USD pro Jahr bei Vorauszahlung oder 100 USD bei einem lebenslangen Abonnement). Sie können jedoch eine ganze Woche kostenlos testen, um zu testen, ob es für Sie funktioniert. Wir empfehlen, die Pro-Version als eine lohnende Investition zu kaufen, da die App wirklich auf dem neuesten Stand ist und regelmäßig mit nützlichen neuen Funktionen aktualisiert wird. Außerdem bietet die Desktop-Version von der Community erstellte Kurse für zusätzliche Sprachen und sogar für Fremdsprachen wie Wissenschaft, Ingenieurwesen usw. an.
DuolingoDownload für Android | iOS

Wenn Memrise das auffällige neue Kind im Block ist, ist Duolingo der bewährte Veteran. Es verfügt über viele der Funktionen, die Sie in Memrise finden, aber sie sind nicht hinter einer Paywall gesperrt. Stattdessen müssen Sie auf Anzeigen achten, um die Entwickler zu unterstützen. Dies ist ein „Preis“, den viele von Ihnen möglicherweise für die gesamte Erfahrung zahlen möchten.  
Abgesehen von dem gamified Sprachenlernen ist das Großartige an Duolingo ist, dass es nicht nur für englische Muttersprachler gedacht ist. Obwohl die Optionen für nicht englischsprachige Personen eingeschränkter sind, können Sie Englisch und dann eine andere Sprache, die in Englisch übersetzt wird, wählen, um weiterhin beide zu üben.

Vokabeltraining konzentriert sich nicht immer auf das Praktische Wenn Sie in ein anderes Land reisen und nützliche Phrasen eher früher als später lernen möchten, sollten Sie sich für Memrise entscheiden.
Anki Flashcards (Android); Flashcards von NKO (iOS) für Android herunterladen iOS

Hier finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum kostenlosen Erlernen einer neuen Sprache, wenn Sie nicht Duolingo oder Memrise verwenden möchten:  

  • Laden Sie entweder Anki oder Flashcards mit herunter NKO.
  • Finden Sie einen kostenlosen Online-Kurs für Ihre gewünschte Sprache. Es ist am besten, wenn es Audiokurse und viele Dialoge enthält.
  • Erstellen Sie Karteikarten für das in jeder Lektion gefundene Vokabular. Darüber hinaus können Sie auch nach den beliebtesten Wörtern und Ausdrücken suchen und für diese auch Karteikarten erstellen. Anki hat auch vorgefertigte Decks (siehe Download oben im Video).
  • Hören Sie sich den Dialog jeder Lektion genau an und führen Sie die Sprachausgabe durch. Dies wird Ihnen bei der Aussprache sehr helfen.  
  • Fügen Sie Karteikarten hinzu und überprüfen Sie sie.
  • Flashcards sind sehr effektiv. Diese Apps bieten Algorithmen mit Spaced Repetition Systems (SRS) – einer Methode, mit der Sie Wörter und Informationen erhalten, bevor Sie sie vergessen, und so sichergestellt ist, dass sie ständig in Erinnerung bleibt. Sie sind ein großartiges Werkzeug, wenn sie mit jedem Typ o kombiniert werdenf Vokabeln lernen. Memrise und Duolingo verfügen über eigene Flashcard-Systeme, sodass Sie Anki oder andere Flashcard-Apps in jeder anderen Situation verwenden können, sei es im Klassenzimmerlernen, beim Selbststudium usw.

    2. Wann werden Memrise-, Duolingo- und Flashcard-Apps verwendet?

    Die besten Sprachlern-Apps und deren Verwendung (Ausgabe 2019)

    Wenn Sie Schwierigkeiten beim Finden haben Freizeit zum Lernen einer neuen Sprache, du bist nicht allein. Viele von uns führen ein arbeitsreiches Leben, aber es stimmt auch, dass es normalerweise ein paar freie Nischen gibt, die wir unseren ganzen Tag nutzen können. Sie müssen nur 10 bis 30 Minuten pro Tag investieren, um loszulegen. Das scheint nicht so viel zu sein, aber wenn Sie es konsequent tun, werden Sie die Ergebnisse überraschen.
    Pendeln Sie? Können Sie sich vor dem Frühstück, Mittagessen oder Abendessen etwas Zeit lassen? Haben Sie irgendetwas, was Sie beim Sitzen auf der Toilettenschüssel tun können? Wir empfehlen Ihnen, über solche Freizeitmöglichkeiten nachzudenken und sich dann daran zu gewöhnen, diese Apps auf eine Weise zu verwenden, die Ihren Tagesablauf nicht stört. Beginnen Sie langsam und sehen Sie, ob Ihr Fortschritt Sie inspirieren wird.
    Die Entscheidung, mehr Zeit für das Sprachenlernen zu widmen, sollte nur von einem Ort voller Leidenschaft und Interesse ausgehen und sollte nicht als eine Aufgabe angesehen werden. Andernfalls wird Ihre Beharrlichkeit wahrscheinlich leiden.  
    3. Sie haben einige Wörter und Ausdrücke gelernt. Nun was?
    Na gut, also kennen Sie schon einige Begrüßungen, Fragen und beliebte Wörter in Sprache X. Was jetzt? Nun, fang natürlich damit an! Ja, wir verstehen, dass Sie denken, dass es zu früh ist und Sie nicht wie ein Dummkopf aussehen möchten. Eine neue Sprache zu lernen, ist kein Kinderspiel, und Sie wollen es langsam angehen und es beim ersten Versuch schaffen. Dies ist eine edle, aber irreführende Idee.
    Denken Sie darüber nach! Wenn Sie niemals Fehler machen, werden Sie Schwierigkeiten haben, Neues zu lernen. Außerdem bringen die Apps, die wir für Sie haben, Ihre Gesprächspartner in eine ähnliche Situation wie Sie. Lesen Sie weiter!

    HelloTalkDownload für Android | iOS

    Die besten Sprachlern-Apps und deren Verwendung (Ausgabe 2019)

    HelloTalk ist die beliebteste soziale App für Sprachlernende. Mit einer Benutzerbasis von mehr als 10 Millionen und mehr als 150 unterstützten Sprachen ist es leicht, einen Muttersprachler zu finden, mit dem Sie sich unterhalten können. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, empfiehlt es sich, mit Leuten zu chatten, die Ihre Muttersprache erlernen möchten.  
    Diese Chat-App erinnert uns an WhatsApp und enthält Funktionen wie Korrekturwerkzeuge, die Sie und Ihr Chat-Partner verwenden können, Voice-Chat, Übersetzungs- und Transliterationssysteme und sogar Kritzeleien für Zeiten, in denen Wörter es einfach nicht schneiden. Sie können sogar die Tutorensuche nach Alter und Land verfeinern.  
    Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre neu erworbenen Fähigkeiten zu üben, da sie eine erfrischende Abwechslung von den formalen und manchmal sich wiederholenden Ansätzen der meisten Apps bietet. Sie werden wahrscheinlich am Ende Vokabeln und Phrasen lernen, die sich von den meisten Studiengängen deutlich unterscheiden.
    HiNativeDownload für Android | iOS

    Die besten Sprachlern-Apps und deren Verwendung (Ausgabe 2019)

    Wenn Sie jemals eine Frage zur Sprache haben, die Sie versuchen lernen, können Sie immer in HiNative fragen. Diese App erinnert uns an eine spezielle Version von Quora, die Sie mit Muttersprachlern aus aller Welt verbindet. Ihre Fragen werden beantwortet, ohne dass Sie nach einem bestimmten Chat-Partner suchen müssen, was sehr praktisch ist.
    Sie können um Übersetzungen bitten, Ratschläge erhalten, wie man Wörter ausspricht, Dialekte aufgreifen und sogar wichtige Reiseinformationen abrufen.  

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.