Die besten Linux Distros von 2018

Die besten Linux Distros von 2018

Es gibt Linux-Distributionen (Distributionen) für jede Nische und jeden Bedarf. Das beste und am besten geeignete Linux-Betriebssystem für Sie hängt von Ihren spezifischen Anforderungen und Hardware ab. Was ist die beste Linux-Distribution für Sie?

Die besten Linux-Distributionen für jede Art von Benutzer

Wie die meisten Nicht-Enterprise-Software-Optionen entwickeln sich auch Linux-Distributionen weiter. Für 2018 sehen viele gängige Linux-Betriebssysteme große Veränderungen. Bemerkenswerterweise wird Ubuntu massiv überarbeitet, einschließlich eines drastischen Wechsels vom Unity-Desktop zu GNOME. Obwohl Sie versucht sein könnten, bei einer aktuellen Distribution zu bleiben, lohnt es sich, Linux-Betriebssysteme zu wechseln.

Aufgrund der dynamischen Natur von Linux-Distributionen werden Sie eine Menge Verbesserungen finden. Vor allem, da die Sicherheit immer wichtiger wird, erwarten Sie neben den Funktionserweiterungen auch Sicherheitslücken. Außerdem bleibt fast jede Linux-Distribution frei, also gibt es keinen Grund, nicht wenigstens eine Live-CD zu erstellen und ein paar Betriebssysteme auszuprobieren.

Gründe, um zu neuen Linux-Distributionen zu wechseln oder diese auszuprobieren:

  • Neue Funktionen
  • Schwachstellenkorrekturen
  • Es ist kostenlos, warum nicht?

Beste Linux Distro Gesamt: Ubuntu

Die besten Linux Distros von 2018

Wenn es um Linux-Betriebssysteme für Desktops und Laptops geht, ist Ubuntu das Maß aller Dinge. Die Debian-basierte Distribution wiederum erzeugte eine Reihe von Derivaten wie Lubuntu, Kubuntu und Xubuntu. Mit der nächsten LTS-Version (Long Term Support) kommt Ubuntu 18.04 LTS mit einigen neuen Funktionen auf den Markt. Obwohl Ubuntu kein Neuling ist, ist es ein Betriebssystem, das dich immer wieder zurückbringt. 8 Dinge, die dich zurück zu Ubuntu bringen 8 Dinge, die dich zurück zu Ubuntu bringen Es gibt so viel in der Linux-Welt, von neuen Funktionen in GNOME Shell auf die Veröffentlichung von Plasma 5 und das erstaunliche Elementary OS, also warum bleibst du bei Ubuntu? Weiterlesen .

In Ubuntu 18.04 LTS wechselt Canonical von der Unity-Desktop-Umgebung zu Gnome 3.28. There ’ s auch eine große Geschwindigkeit steigern, und eine frische Reihe von vorinstallierten Software einschließlich VLC sowie Open Broadcaster Software (OBS) für Bildschirm-Aufnahme und Spiele-Streaming auf Linux.

Im Kern finden Sie Linux Kernel 4.15, und Xorg ist der Standard-Display-Server. Weil Ubuntu 18.04 eine neue Reihe von Software und Funktionen bietet, ist es die beste Linux Distribution für das Jahr 2018. There ’ s eine minimale Installation und überarbeitete Server-Edition. Daher ist Ubuntu 18.04 ideal für Desktops, Laptops und Server.

Download: Ubuntu

Die stabilste Linux-Distribution: Debian

Die besten Linux Distros von 2018

Da es eines der ältesten Linux-Betriebssysteme ist Debian: Genießen Sie eine der stabilsten und vertrauenswürdigsten Linux-Distributionen Debian: Genießen Sie eine der stabilsten und vertrauenswürdigsten Linux-Distributionen Es gibt viele von Linux-Benutzern da draußen, die Distributionen wie Ubuntu oder eine der vielen Distributionen verwenden, die auf Ubuntu basieren, einschließlich Linux Mint. Egal, was Sie verwenden, … Lesen Sie mehr, Debian ist eine Top-Wahl im Jahr 2018 für Stabilität. Linux-Betriebssysteme wie Ubuntu profitieren von einer Debian-Stiftung und Debian enthält fantastische Repositories, Paketmanager und eine lebhafte Community. Daher bietet Debian hervorragende Unterstützung.

In Debian gibt es ein paar Kanäle. Dazu gehören Tests, stabil und instabil. Seine stabilen Kanäle bieten maximale Sicherheit und die wenigsten Fehler. Wenn ein stabiles Release fällt, patchen Updates lediglich Sicherheitslücken und kritische Updates.

Obwohl Debian ziemlich benutzerfreundlich ist, ist es fortgeschrittener als Ubuntu, ChaletOS und Manjaro. Trotzdem ist es viel einfacher als mit Gentoo anzufangen. Seine Stabilität macht Debian auch zu einer fantastischen Linux-Distribution für Programmierer.

Download: Debian

Anfängerfreundlichste Linux-Distribution: Manjaro

Die besten Linux Distros von 2018

Manjaro Linux Einfach zu installieren, einfach zu bedienen: Aber sollten Sie zu Manjaro 17 wechseln? Einfach zu installieren, einfach zu verwenden: Aber sollten Sie zu Manjaro 17 wechseln? Manjaro 17 ist eine hervorragende Möglichkeit, von Windows oder Mac OS zu Linux zu wechseln und ist überraschend einfach zu installieren. Informieren Sie sich über die Neuerungen in Manjaro Linux 17 und finden Sie heraus, ob Sie wechseln sollten. Read More ist unglaublich einfach zu installieren und zu verwenden. Im Wesentlichen vereinfacht es Arch Linux vereinfacht Manjaro Linux: Arch für Menschen, die keine Zeit haben Manjaro Linux: Arch für Menschen, die nicht Zeit haben, Lesen Sie mehr. Mit niedrigen Systemanforderungen, einem Windows-Wie Aussehen und schöne Desktop-Umgebung ist die Schönheit, dass Manjaro Pacman für seinen Paket-Manager verwendet.

Außerdem verwendet Manjaro Arch User Repositories (AUR). Sie können auch Linux Mint in Betracht ziehen, eine anfängerfreundliche Distribution, die auf praktisch jedem PC läuft.

Download: Manjaro

Beste Linux-Distribution: elementares Betriebssystem

Die besten Linux Distros von 2018

Nach der Veröffentlichung hat elementares Betriebssystem Tonnen von Buzz verursacht, und das zu Recht. In unserer Überprüfung fanden wir elementare OS schön und einfach zu verwenden Suche nach einem schönen, einfach zu bedienen Linux Distro? Versuchen Sie elementare OS Luna auf der Suche nach einer schönen, einfach zu bedienenden Linux Distro? Versuchen Sie Elementary OS Luna Elementare OS Luna ist viel mehr als Ubuntu mit einigen Verbesserungen und einem schönen Thema. Hier ist was zu erwarten ist. Weiterlesen . Während es jedoch ausgesprochen unkompliziert ist, ist elementares Betriebssystem nicht auf Anfänger beschränkt. Stattdessen ist es perfekt für Power-User geeignet.

elementary OS wird komplett mit dem Ubuntu Software Center geliefert, einem hervorragenden Paket-Manager und solider Leistung auf einer Vielzahl von Hardware-Optionen. Kurz gesagt, elementares OS ist eine schöne Augenweide.

Download: elementares Betriebssystem

Bester Server Linux Distro: CentOS

Die besten Linux Distros von 2018

Da CentOS eine von der Community unterstützte Version von Red Hat Enterprise Linux (RHEL) ist, möchten Sie nicht für Red Hat Linux bezahlen? Versuchen CentOS stattdessen nicht für Red Hat Linux bezahlen? Versuchen Sie stattdessen, CentOS zu verwenden. Falls Sie es noch nicht wissen, wird der größte Teil des Internets von Linux betrieben – Facebook, Twitter, Google und die meisten anderen großen Internet-Sites verwenden Linux für ihre Server. Während Server-Administratoren … Lesen Sie mehr, es ist stabil und robust. Da CentOS RHEL-Upstream erhält, ist es sicher und liefert eine Enterprise-Class-Umgebung.

Mangels regelmäßiger Updates bedeutet CentOS jedoch nicht unbedingt das beste Desktop-Betriebssystem. Stattdessen ist es ein erstklassiges Linux-Server-Betriebssystem. Darüber hinaus ist CentOS die beste Linux-Distribution für Unternehmensumgebungen und Programmierer.

Download: CentOS

Beste Gaming Linux Distribution: Fedora Games Spin

Die besten Linux Distros von 2018

Während SteamOS die bekannteste Gaming-Linux-Distribution sein könnte 5 Beste Linux-Betriebssysteme für Gaming 5 Beste Linux-Betriebssysteme für Gaming Linux ist nicht ideal für Spiele, aber es ist absolut möglich! Hier sind fünf Linux-Distributionen, die speziell für Spiele entwickelt wurden. Lesen Sie mehr, Fedora Games Spin ist eine bessere Wahl. Weil es mit ein paar Spielen gefüllt ist, sind Sie bereit, unzählige Titel wie SuperTuxKart, The Battle for Wesnoth und Freeciv zu spielen.

Leider sind Steam, Wine und PlayOnLinux nicht vorinstalliert. Diese sind jedoch einfach zu installieren. Da Fedora Games Spin sich als Linux-Desktop eignet, ist es wohl besser als eine Linux-Distribution für Spiele geeignet als SteamOS, das in seiner Funktionalität als Desktop nur sehr begrenzt ist. Aber für Steam-Spiele ist SteamOS eine gute Wahl.

Download: Fedora-Spiele Spin

Bestes leichtes Linux-Distro: Lubuntu

Die besten Linux Distros von 2018

Während Windows und macOS ältere Hardware blockieren können, sind einige leichte Linux-Distributionen 5 Leichte Linux-Distributionen Ideal für einen Intel Atom Prozessor PC 5 Leichte Linux-Distributionen Ideal für einen Intel Atom Prozessor PC Lassen Sie Ihr Atom-betriebenes Netbook nicht Low-Spec-Laptop sammelt Staub in einem Schrank – installieren Sie eine leichte Linux-Distribution und genießen Sie das mobile Computing noch einmal! Read More sind ideal für alternde PCs wie Atom-basierte Netbooks. Lubuntu ist, wie der Name schon sagt, ein Ubuntu-Derivat.

Es verwendet die LXDE-Desktop-Umgebung, bietet eine umfassende Reihe von Standard-Apps wie Firefox und läuft einwandfrei auf älterer Hardware. Lubuntu unterstützt Pentium 4 und Pentium M Prozessoren und bietet 512 MB RAM für den allgemeinen Gebrauch und 1 GB RAM für Online-Anwendungen wie YouTube und Facebook.

Als nächste Sekunde, betrachten Sie Puppy Linux mit seinen winzigen 100MB ISO.

Download: Lubuntu

Beste Linux Distro für Windows Benutzer: Robolinux

Die besten Linux Distros von 2018

Debian-basiertes Robolinux vereinfacht den Übergang von Windows zu Linux. Mit der im Lieferumfang enthaltenen virtuellen Maschine (VM) Stealth VM wird die Einrichtung einer Windows-basierten virtuellen Umgebung zum Kinderspiel. Sie werden aufgrund der Debian-Grundlagen und einer nützlichen Mischung aus vorinstallierter Software reichlich Stabilität finden.

Daher ist Robolinux die beste Linux-Distribution für 2018Sie wechseln von Windows Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist Warum Robolinux das beste Linux für Windows-Benutzer ist Der Wechsel von Windows zu Linux kann schwierig sein, aber Robolinux, eine der besten Linux-Versionen für Windows-Benutzer, macht es einfacher . Weiterlesen . Alternativ können Sie auch versuchen, ChaletOS zu verwenden, das das Erscheinungsbild von Windows 7 simuliert und gleichzeitig die erforderliche Befehlszeilennutzung minimiert.

Download: Robolinux

Beste Linux Distribution für Programmierer: Fedora

Die besten Linux Distros von 2018 Bildquelle: Wikipedia

Entwickler benötigen Stabilität und Sicherheit. Fedora ist eine RHEL-Iteration mit einfachen Upgrades und einem regelmäßigen sechsmonatigen Veröffentlichungszyklus. Linux-Gründer Linus Toralds bevorzugt Fedora als Linux-Betriebssystem seiner Wahl. Fedora ist unglaublich stabil, ein Muss für jeden Programmierer. Plus, dort ist eine blühende Gemeinschaft für alle Support-Themen.

Obwohl Fedora weiterhin stabil bleibt, profitiert es dennoch von regelmäßigen Updates. Mit seiner Ausgewogenheit von Funktionen und Zuverlässigkeit ist Fedora eine der besten Linux Distributionen von 2018.

Download: Fedora

Beste Linux Distribution für Power User: Gentoo

Die besten Linux Distros von 2018 Bildquelle: fforget / flickr

Das Linux From Scratch (LFS) -Konzept ist eine Methode zum Erstellen einer benutzerdefinierten Version von Linux aus der Quelle Code. Gentoo ist eine beliebte LFS-Distribution So erhalten Sie die totale Kontrolle Ihres PCs mit Gentoo So erhalten Sie die totale Kontrolle über Ihren PC mit Gentoo Gentoo ist ein echtes Linux-Betriebssystem für Poweruser, aber mit dem richtigen Wissen kann jeder die Kontrolle über seinen PC erlangen mit Gentoo Linux – auch Sie! Lesen Sie mehr, dass nicht für schwache Nerven ist. Aber das resultierende angepasste Linux-Betriebssystem ist ein lohnendes Stück Software.

Ähnlich verhält sich NuTyX beim LFS-Modell. Power User werden es zu schätzen wissen, dass Arch Linux auch für erfahrene Linux-Benutzer eine überzeugende Option darstellt. Sieh dir Sabayon für eine einfachere Version von Gentoo an.

Download: Gentoo

Bestes Linux-Distro für Kinder: Zucker auf einem Stock (SoaS)

Die besten Linux Distros von 2018

Nur weil Linux komplex sein kann, muss es nicht sein. Sugar on a Stick (SoaS) Linux lernen Mit SoaS, einem kinderfreundlichen Betriebssystem Lernen Sie Linux Mit SoaS ist ein kinderfreundliches Betriebssystem Linux ein hervorragendes Betriebssystem für Kinder, um Computer zu lernen, und das war noch nie so offensichtlich wie mit Sugar ein Stick (SoaS), ein lehrreiches Linux-Betriebssystem. Read More zielt auf Kinder ab und bietet einen sicheren, intuitiven Raum, um Lernspiele zu spielen und grundlegende Programmierkenntnisse zu erlernen.

Ein weiteres kinderfreundliches Linux-Betriebssystem ist Ubermix, das die Benutzerfreundlichkeit mit Power ausgleicht und sogar Touchscreen-Unterstützung bietet.

Download: Zucker auf einem Stick

Beste Linux Distribution für Single-Board PCs: Ubuntu MATE

Die besten Linux Distros von 2018

Ubuntu MATE ist eine ausgezeichnete Überlegung für Single-Board-Computer (SBCs). Zum Beispiel, Ubuntu MATE Ubuntu MATE vs Mint: Welches Linux-Betriebssystem sollten Sie wählen? Ubuntu MATE vs. Mint: Welches Linux-Betriebssystem sollten Sie wählen? Ubuntu zum ersten Mal testen? Willst du etwas Vertrautes? Es ist ein häufiges Problem, das normalerweise auf die Wahl zurückzuführen ist: Ubuntu MATE oder Linux Mint? Read More läuft gut auf SBCs wie Raspberry Pi und Odroid XU4.

Erstaunlicherweise geht Ubuntu MATE bei weniger leistungsfähigen Geräten wie Pi und XU4 keine Kompromisse bei der Funktionalität ein. Stattdessen enthält dieses Linux-Betriebssystem alle bekannten Funktionen von Ubuntu, aber mit der leichten MATE-Desktop-Umgebung.

Download: Ubuntu MATE

Die besten Linux-Distributionen von 2018: Final Thoughts

Es gibt keinen Mangel an Linux-Betriebssystemen für jede Nische. Um die beste Linux-Distribution von 2018 zu finden, müssen sowohl Hardware-Support als auch spezielle Anforderungen berücksichtigt werden. Welches Linux-Betriebssystem am besten für einen Laptop oder Desktop geeignet ist, unterscheidet sich von einem Linux-Gaming-Rig oder -Server.

Zum Glück gibt es viele Linux-Distributionen für jeden Bedarf. Darüber hinaus ist es einfach, fast jedes Linux-Betriebssystem für einen maßgeschneiderten Build anzupassen. Finden Sie heraus, welche Linux-Distributionen wir hier bei MakeUseOf bevorzugen. Welche Linux-Betriebssysteme wir verwenden und warum welche Linux-Betriebssysteme wir verwenden und warum Es ist eine Sache, eine Linux-Distribution zu empfehlen. Es ist ein anderes, Ihnen zu zeigen, welche wir tatsächlich täglich benutzen. Hier sind die, die wir bevorzugen und warum! Lesen Sie mehr!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.