Die beste kostenlose Musikproduktionssoftware für Anfänger

Die beste kostenlose Musikproduktionssoftware für Anfänger

Ob Sie die Musikproduktion als Hobby starten Dieses einfache Tool ermöglicht es Ihnen, lustige Musik-Remixe zu erstellen Dieses einfache Tool lässt Sie lustige Musik-Remixe erstellen Möchten Sie coole Remixe populärer Musik machen? Hier ist eine polierte, einfach zu bedienende Seite mit Hunderten von Songs zum Mischen. Lesen Sie mehr oder planen Sie, das nächste Tiesto zu werden, es ist am besten, mit freier Musikproduktionssoftware zu beginnen. Später, wenn Sie sich zu einem fortgeschrittenen Benutzer entwickeln, können Sie zu Premium-Optionen wechseln, die Ihnen mehr Freiheit und eine Vielzahl von Werkzeugen bieten.

Wir haben uns einige der besten Plattformen ausgesucht, mit denen Sie Musik ohne Live-Instrumente erstellen können.

1. GarageBand (Mac)

Wenn es um anfängerfreundliche digitale Musikproduktion geht, ist GarageBand Ihre erste Wahl. Es ist komplett kostenlos, leicht zu finden im App Store 6 besten kostenlosen Mac Digital Audio Workstations (DAWs) 6 besten kostenlosen Mac Digital Audio Workstations (DAWs) Sie brauchen keinen Mac, um Musik zu machen, aber mit so viel freier Software zur Verfügung sicherlich hilft. Lesen Sie mehr, und es lehrt sogar beginnende Musiker, einige mächtige Werkzeuge zu benutzen.

GarageBand ist auch eine der einfachsten Plattformen, um großartig klingende Musik zu erstellen. Sie können damit einen Song mit über 200 Titeln erstellen und sogar einen virtuellen Session Drummer hinzufügen.

Aber selbst mit all seiner visuellen Einfachheit kann es ziemlich einschüchternd sein, hineinzuspringen. Wenn Sie die Tools und Funktionen der Plattform als etwas überwältigend empfinden, verwenden Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Beherrschung von GarageBand. Wie Sie GarageBand verwenden: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Wie Sie GarageBand verwenden: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung GarageBand ist eine leistungsstarke Audio-Aufnahme- und Bearbeitungssoftware für Mac, aber die ersten Schritte sind schwierig. In diesem Tutorial erfahren Sie, wie Sie GarageBand verwenden. Lesen Sie mehr und holen Sie das Beste aus der Software heraus.

Die beste kostenlose Musikproduktionssoftware für Anfänger

Um Ihren Lernprozess zu beschleunigen, empfehlen wir die Installation auf allen Ihren Geräten (Mac, iPhone und iPad). iCloud bietet Ihnen Flexibilität, da Sie an Ihrer Musik arbeiten können, egal wo Sie sind und welches Gerät Sie verwenden.

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt der Meinung sind, dass Sie die Plattform überschwemmt haben, können Sie alle Ihre GarageBand-Dateien übertragen und zu der Premium-Musikproduktionssoftware von Apple, Logic Pro, fortschreiten.

2. DarkWave Studio (Windows)

DarkWave Studio ist eine Alternative für PC-Benutzer und eine kostenlose Musikproduktionssoftware, die Windows-Plattformen von XP bis 10 unterstützt. Sie benötigt nicht viel Speicherplatz und ist leicht zu finden (und herunterzuladen). online. Beachten Sie, dass DarkWave Studio kostenlos ist, aber mit Adware geliefert wird.

Die beste kostenlose Musikproduktionssoftware für Anfänger

Die Plattform enthält Virtual Studio, Pattern Editor, Sequenzeditor und Multitrack Hard Disk Recorder. Mit dem Pattern-Editor können Sie digitale Musikmuster auswählen und bearbeiten. Mit dem Sequenz-Editor können Sie Patterns so anordnen, dass sie in jeder beliebigen Anordnung spielen und die Track-Patterns miteinander mischen. Die Registerkarte HD-Recorder enthält Aufnahmeoptionen für das Streaming von Audio. Das Programm enthält außerdem 19 verschiedene Plug-Ins, mit denen Sie den Spuren virtuelle Effekte hinzufügen können.

Mit diesen vielen Optionen und Einstellungen in separaten Fenstern und Menüs scheint die Verwendung von DarkWave Studio zunächst für einen Anfänger etwas schwierig zu sein. Sie können jedoch Tutorials und andere Anfänger-Unterstützung online finden, wenn Sie an irgendeinem Punkt stecken bleiben.

3. Audacity (Windows, Mac)

Audacity ist eine beliebte Alternative zu GarageBand GarageBand vs. Audacity: Die beste Musikproduktionssoftware im Vergleich GarageBand vs. Audacity: Die beste Musikproduktionssoftware im Vergleich GarageBand vs. Audacity ist eine der große Schlachten in der Musikproduktionssoftware. Beide sind kostenlos und bieten viele Funktionen, aber was wird besser für Sie arbeiten? Klicken Sie, um unseren vollständigen Vergleich zu lesen … Lesen Sie mehr. Im Gegensatz zu den bereits erwähnten Plattformen ist Audacity ein digitaler Audio-Editor und keine digitale Audio-Workstation (DAW). Sein Hauptzweck besteht darin, Audiodaten zu manipulieren, anstatt Ihnen dabei zu helfen, viele verschiedene Audiobits zu einem zusammenhängenden Ganzen zu organisieren. Obwohl Sie das sicherlich tun können, wenn Sie möchten.

Die beste kostenlose Musikproduktionssoftware für Anfänger

Mit Audacity können Sie Samples, Songs bearbeiten, Audiodateien verarbeiten sowie Dateien in eine Vielzahl von Formaten exportieren, z MP3, WAV und AIF. Die Schnittstelle ist einfach und leicht zu erlernen. Zur gleichen Zeit kann die große Vielfalt von Effekten und Einstellungen schwierig sein, den Kopf herum zu wickeln, wenn Sie keinen Hintergrund in habenAudiotechnik. Sie können erwarten, dass Sie mehrere Tage verbringen, bevor Sie sich mit dieser Software vertraut machen. 7 Audacity-Tipps für eine bessere Audiobearbeitung mit einem Budget 7 Audacity-Tipps für eine bessere Audiobearbeitung mit kleinem Budget Sie möchten über einfache Schnitt- und Cropping-Jobs hinausgehen? Wenn Sie nur ein paar Audacity-Tipps kennen, können Sie Ihr Audiobearbeitungsleben erheblich vereinfachen. Weiterlesen .

Das Tool steht zum kostenlosen Download auf PCs und Macs zur Verfügung. Audacity ist eine der am häufigsten verwendeten Audio-Software und ist ein guter Weg, um in der Audioproduktion zu beginnen. Ein Anfänger Leitfaden zur Produktion von Home Music Recordings mit Audacity Ein Anfänger Guide zur Produktion von Home Music Recordings mit Audacity Für viele Musiker, die Kosten für einen Profi zu bezahlen Tontechniker ist zu hoch. Es ist besser, etwas über Musikproduktion und Aufnahmetechniken zu lernen und Werkzeuge auf Ihrem Computer zu verwenden, um Ihre eigene Musik aufzunehmen. Lesen Sie mehr mit einer einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche und einfache Navigation.

4. LMMS (Windows, Mac, Linux)

LMMS (früher für Linux MultiMedia Studio bekannt) ist eine plattformübergreifende Musikproduktionssoftware, die sowohl auf Mac als auch auf PC und Linux verfügbar ist. Es eignet sich für alle Ebenen von Musikproduzenten und eignet sich gut für einen Anfänger.

LMMS hat fünf Editoren, mit denen Sie Melodien (Song-Editor) und Beats (Beat + Bassline-Editor) erstellen, eigene Mixes (FX-Editor) erstellen und Samples arrangieren können. LMMS hat auch eine Vielzahl von Instrumenten-Synthesizern.

Zu den weiteren guten Eigenschaften von LMMS gehört die Kompatibilität mit externer Software. Das Programm unterstützt VST- und LADSPA-Plug-Ins, mit denen Sie eine Vielzahl von zusätzlichen Effekten in die Musikspur mischen können. Sie können Ihre Dateien in MP3, AIF und WAV exportieren sowie Dateien von verschiedenen Musikproduktionssoftware übertragen.

5. Ableton Live 9 Lite (Windows, Mac)

Ableton Live ist eine großartige digitale Audio-Workstation für Live-Auftritte, Remixing von Songs, Musikaufnahmen und vieles mehr. Für Anfänger, die Ableton Live und seine verschiedenen Versionen kennen lernen Ableton Live: Der ultimative Anfängerleitfaden Ableton Live: Der ultimative Anfängerleitfaden Ableton Live ist eine komplizierte Musiksoftware – aber mit unserem Anfänger-Tutorial werden Sie es schaffen und Aufnahme von Musik in kürzester Zeit. Read More kann kompliziert sein. Nicht zu vergessen das Preisschild der Software (über 350 für die Standardversion).

Die beste kostenlose Musikproduktionssoftware für Anfänger

Ableton Live 9 Lite ist eine Version dieser digitalen Audio-Workstation, die Sie kostenlos erhalten können. Es ist sowohl auf Macs als auch auf PCs verfügbar und ist ein Vorgeschmack auf Ableton. Die Lite-Version hat bestimmte Einschränkungen, beispielsweise nur acht Aufnahmespuren. Es bietet auch eine Auswahl an Effekten und Instrumenten, um professionelle Audioqualität zu erzeugen und MIDI-Geräte wie Keyboards hinzuzufügen.

Sobald Sie sich mit dieser Musikproduktionssoftware vertraut gemacht haben, können Sie auf die Volllizenz upgraden und zusätzliche 4 GB Sounds erhalten. Ableton ist ziemlich einfach zu bedienen, was es großartig macht, die Seile zu lernen. Es ist auch eine Industriestandard-Software, die von vielen Produzenten und Musikern zum Aufnehmen und Erstellen verwendet wird.

Wähle eine, die dir am besten passt

Diese Liste ist nur die Spitze eines Eisbergs — Es gibt eine große Vielfalt von Musikproduktions-Software da draußen. Recherchieren und lesen über andere Menschen Erfahrungen mit ihm hilft, aber der beste Weg, um Ihre Lieblings-Option zu finden ist, indem Sie einige von ihnen ausprobieren. Und mit all diesen Optionen, die online kostenlos zur Verfügung stehen, verlieren Sie dabei kaum etwas.

Sind Sie zur Zeit oder haben Sie versucht, eine Software aus dieser Liste zu verwenden? Oder haben wir Ihren Audio-Editor oder Audio-Arbeitsplatz Ihrer Wahl weggelassen? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.