Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

zu lernen

Kunstgeschichte ist ein weites Thema. Von der Töpferei des antiken Griechenlands bis zur zeitgenössischen Pop-Art der 1960er Jahre gibt es Millionen von Künstlern in Hunderten von Stilen, in die man sich vertiefen kann.

Auch wenn Sie in der Regel nicht „in Kunst“, ” Du wirst immer noch in der Lage sein, etwas zu finden, das mit deiner Seele harmoniert. Hier sind einige der besten Seiten über Kunstgeschichte zu lernen.

1. Smarthistory

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Smarthistory ist eine der meistbesuchten Websites für Kunstgeschichte in der Welt. Es bietet eine Mischung aus Aufsätzen und Videos von sachkundigen Mitarbeitern, die sowohl Anfänger als auch Experten ansprechen werden.

Die Videos konzentrieren sich in der Regel auf einen bestimmten kulturellen Ort wie eine Galerie oder eine Ausstellung im Freien.

Das Thema umfasst die gesamte Geschichte der Menschheit; Die Website ist in Abschnitte wie das antike Mittelmeer, Amerika bis 1900 und die islamische Welt für einfache Navigation kategorisiert.

Es gibt auch Informationen, die Ihnen helfen, Kunst zu schätzen und Museen in einem neuen Licht zu betrachten. Beispielinhalt enthält Artikel darüber, wie man Oberfläche und Tiefe in Gemälden interpretiert und wie Kunstgalerien eine kollektive nationale Identität formen können.

2. UbuWeb

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

UbuWeb hat einen einzigartigen Fokus: avantgardistisches Material. Es ist seit 1996 online.

Für den Fremden bezieht sich der Begriff Avantgarde auf Künstler, Schriftsteller und Komponisten, deren Arbeiten sich gegen die üblichen kulturellen Normen richten. Typischerweise wird es ein politisches oder soziales Thema haben.

UbuWeb umfasst visuelle Kunst, Sound, Poesie und Film. Es veröffentlicht nur vergriffene Arbeiten.

Die Website sieht etwas veraltet aus, aber die Kategorien, die leicht zu navigieren sind, sind mit Material gefüllt.

3. Das Metropolitan Museum of Art

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Das Metropolitan Museum of Art in New York ist das größte Kunstmuseum in den Vereinigten Staaten, aber seine Website ist ein fantastische Ressource für Menschen, die sich für die Kunstgeschichte interessieren.

Auf der Startseite finden Sie den Tab Art, der Ihre Aufmerksamkeit verdient. Innerhalb des Tabs finden Sie einen Link zum Zeitstrahl der Kunstgeschichte des Museums.

Die Zeitleiste ist eine Sammlung von Aufsätzen, Fotografien von Kunst und Chronologien aus verschiedenen Epochen der Geschichte. Jeder Abschnitt hat eine Übersicht, eine Liste der wichtigsten Ereignisse, eine scrollbare Zeitleiste und eine große Anzahl von assoziierten Bildern von Gemälden, Artefakten und anderen Kunstwerken. Es ist schwer zu vermitteln, wie viele Informationen verfügbar sind.

Sie können die Zeitleiste nach Zeitraum, geografischem Standort und künstlerischem Thema filtern.

4. Kunstgeschichte News

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Kunstgeschichte News ist ein Ein-Mann-Blog, der die neuesten Geschichten in der Welt der Kunstgeschichte abdeckt.

Die Geschichten umfassen alles von Neuigkeiten über neue Ausstellungen bis hin zu Informationen über einige der berühmtesten historischen Kunstwerke der Welt. Der Herausgeber, Bendor Grosvenor, bietet auch eine Reihe von Forschungs- und Meinungsartikeln.

Die Website läuft seit 2008 und hat einen umfangreichen Backkatalog für Sie. Sie können mindestens einen neuen Artikel pro Tag erwarten.

5. WikiArt

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

WikiArt zeigt Bilder von mehr als 250.000 Kunstwerken von über 3.000 Künstlern. Ein Großteil der Kunst ist nicht öffentlich ausgestellt; Es wird in Gewölben aufbewahrt oder in Universitäten, Rathäusern und anderen städtischen Gebäuden ausgestellt, die für die allgemeine Bevölkerung nicht zugänglich sind.

Im Gegensatz zu UbuWeb enthält WikiArt sowohl public domain als auch urheberrechtlich geschützte Kunstwerke. Die urheberrechtlich geschützten Werke werden nach dem Fair-Use-Prinzip dargestellt. Copyright im Internet und Warum sollten Sie das Copyright im Internet beachten und warum Sie sich um das Urheberrecht kümmern sollten, ist eine große Sache im Internet Erstellen Sie Inhalte oder lesen Sie einfach die Sachen, die von Seiten wie MakeUseOf produziert werden. Lesen Sie mehr, was bedeutet, dass Sie sicher sein können, dass der Inhalt nicht plötzlich verschwinden wird.

Sie können mit den sieben Filtern im linken Bereich durch die Site navigieren. Sie sind Kunstbewegungen, Schulen und Gruppen, Genres, Felder, Nationalitäten, Jahrhunderte und Kunstinstitutionen.

6. Web Galerie der Kunst

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Die Web Gallery of Art ist auf europäische Bildende Kunst spezialisiert. Es umfasst die Zeit vom 8. bis zum 19. Jahrhundert.

Ursprünglich war der Schwerpunkt der Site die Renaissance im 14., 15. und 16. Jahrhundert, aber später erweitert, um auch die frühen Wurzeln der Renaissance im Mittelalter zusammen mit dem Renaissance-Stil ’ zu umfassen in späteren Jahren in Barock- und Rokokokunst verwandelt.

Es gibt drei Hauptwege, die s zu erkundenite. Sie können die Liste der Künstler (komplett mit Filtern), die lokale Suchmaschine und die virtuellen Touren verwenden.

Die virtuellen Touren sind eine großartige Möglichkeit, etwas über bestimmte Aspekte der Kunstgeschichte zu erfahren. Sie haben 16 zur Auswahl. Beispiele sind die Kunst in den germanischen Ländern zwischen 1450 und 1550, die Malerei in den Niederlanden (1400-1800) und die Kunst von Giotto.

7. Das Museum ohne Grenzen

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Das Museum ohne Grenzen ist das größte Online-Museum des Planeten. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen der E.U. und Dutzende von Galerien und Museen auf der ganzen Welt.

Die Website hat drei thematische Bereiche: Entdecke islamische Kunst, entdecke barocke Kunst und entdecke Teppichkunst. Für jeden Abschnitt können Sie die umfangreichen Datenbanken erkunden, um alles über Architektur und Töpferei zu erfahren. Jeder Abschnitt hat auch eine eigene länderspezifische Zeitleiste.

Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Mini-Galerien der Website besuchen. Sie nehmen ein Thema wie Kalligraphie, Musikinstrumente oder Grabbeigaben und zeigen Werke aus der ganzen Welt. Es gibt 37 Mini-Galerien zum Stöbern.

Sie können sogar Ihre eigenen Sammlungen Ihrer Lieblingswerke erstellen und sie mit anderen Personen teilen.

8. ThoughtCo Art History Guide

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Der ThoughtCo Art History Guide bietet eine großartige Mischung von Artikeln, von denen viele eine moderne Variante dessen, was sein kann, bieten ziemlich trockenes Thema für Neulinge.

Beispiele beinhalten „7 Dinge, die Sie nicht über die Sixtinische Kapelle wussten“, „7 große Malstile: Vom Realismus zum Abstrakt“ und „10 meistgeliebte Gemälde von Vincent Van Gogh“. .

There ’ s auch eine große Anzahl von mehr typischen Artikeln, die alles von Biographien zu den Geschichten hinter berühmten Arbeiten umfassen.

9. Nationales Kunstmuseum Chinas

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Natürlich ist da eine Welt der Kunstgeschichte außerhalb Europas und Nordamerikas. Das National Art Museum of China, das 1963 vom Vorsitzenden Mao eröffnet wurde, zeigt die besten chinesischen Werke von der Antike bis in die Moderne.

Das Museum hat mehr als 110.000 Stücke in seiner Sammlung. Auf seiner offiziellen Website können Sie alle Stücke erkunden, über ihre Geschichte lesen und erfahren Sie mehr über die Künstler, die sie geschaffen haben.

Wie Sie es für eine nationale Galerie erwarten, ist die Website einfach und benutzerfreundlich. Es gibt viele Filter und Kategorien, die Ihnen helfen, die Werke zu finden, die Sie interessieren, und dort eine Nachrichtenseite, die Sie über die neuesten Entwicklungen in der Welt der chinesischen Kunst auf dem Laufenden hält.

10. Die Künste Indiens

Die 10 besten Seiten über Kunstgeschichte

Wir werden Ihnen eine weitere fantastische Ressource für die nicht-westliche Kunstgeschichte hinterlassen: The Arts of India.

Wie Art History News, es ist ein Ein-Mann-Blog. Das Layout der Website ist veraltet, aber die Qualität des verfügbaren Inhalts gleicht die Designmängel aus.

Die Seite umfasst 3000 Jahre ’ wert der indischen Kunst in einer breiten Palette von Kategorien. Sie finden Essays über verschiedene Stile und Themen, eine riesige Sammlung von digitalisierten Gemälden und Biographien über einige der bekanntesten Künstler Indiens.

Die weitere Seite bietet Informationen über indische Kultur, Mythologie und Religion, die alle nützlich sein werden, wenn Sie jemals nach Indien reisen. 18 Apps, die Sie für Indien herunterladen müssen 18 Apps, die Sie herunterladen müssen nach Indien reisen Irgendwann nach Indien reisen? Dann müssen Sie unbedingt diese Apps herunterladen, bevor Sie loslegen! Weiterlesen .

Eine breite Auswahl

Wir haben versucht, Ihnen eine Liste von Websites mit einem breiten Spektrum an Museen, Blogs, verschiedenen Kunstformen und verschiedenen geografischen Regionen zu geben. Fühlen Sie sich frei, Ihre eigenen Empfehlungen in den Kommentaren hinzuzufügen.

Und wenn Sie sich selbst als aufstrebender Künstler sehen, der eines Tages Ihre Arbeit auf solchen Seiten erscheinen lässt, lesen Sie unsere Artikel auf YouTube-Videos, die Ihnen beibringen, wie man Porträts und die beste Udemy-Kunst zeichnet Klassen Die Geheimnisse des Zeichnens: 5 Kunstfähigkeiten, die du lernen kannst in 5+ Udemy-Klassen Die Geheimnisse des Zeichnens: 5 Kunstfähigkeiten, die du in 5+ lernen kannst Udemy-Klassen Denkst du, dass du nicht gut genug bist, um zu zeichnen? Diese Udemy-Kurse werden Ihnen helfen, die Geheimnisse des Zeichnens aufzudecken und Ihnen zu helfen, mit einem großen künstlerischen Hobby anzufangen. Weiterlesen .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.