Der vollständige Leitfaden zur Gestennavigation von Android Pie

Der vollständige Leitfaden zur Gestennavigation von Android Pie

Mit der Veröffentlichung von Android Pie hat Google zahlreiche neue Funktionen und Verbesserungen für Nutzer hinzugefügt. Android Pie ist nun schlauer, hat ein leicht verändertes Aussehen, ein neues Screenshot-Tool und eine Option, um die Navigationsschaltflächen auf dem Bildschirm zu entfernen.

Der vollständige Leitfaden zur Gestennavigation von Android Pie Jetzt spielen: Watch this: Ändern Sie diese 3 Android Pie Einstellungen sofort 2:32

Mit Android Pie Benutzer haben die Möglichkeit, Gesten für häufige Aufgaben wie das Öffnen der App-Schublade verwenden , zwischen Apps wechseln und Apps schließen. Bevor Sie die neue Funktion verwenden können, müssen Sie sie aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > System > Gesten > Wischen Sie auf der Startseite nach oben . Sofort nach dem Aktivieren der Funktion werden Sie feststellen, dass die drei Tasten am unteren Rand verschwinden und durch einen pillenförmigen Knopf in der Mitte und einen kleinen rückwärtigen Pfeil ersetzt werden.

Die Gesten sind gewöhnungsbedürftig und werden sicherlich nicht für alle da sein, aber wenn Sie sie ausprobieren wollen, schauen wir uns an, wie sie funktionieren!

Nach Hause oder zurück

Sie können von jedem Bildschirm mit einem einzigen Tippen auf die neue Home-Taste nach Hause gehen. Durch langes Drücken von wird Google Assistant geöffnet. Und natürlich funktioniert der Zurück-Button genauso wie bei Android.

App-Schalter

Jason Cipriani / CNET

Sehen Sie sich an, welche Apps Sie gerade geöffnet haben, indem Sie am unteren Bildschirmrand kurz wischen. Sie müssen nur eine kleine Menge hochziehen, und ich meine klein, damit die Geste funktioniert. In der Tat habe ich eine schnelle Bewegung des Daumens gefunden, um am besten zu funktionieren. Andernfalls riskierst du, zu weit zu gehen und die App-Schublade auszulösen.

Sie finden auch fünf Apps am unteren Bildschirmrand, die nicht mit den Apps übereinstimmen, die Sie in Ihrem Dock haben. Android Pie platziert automatisch Apps basierend auf Ihrer Verwendung.

App-Schublade

Um von jedem Bildschirm aus auf die App-Schublade zuzugreifen, wischen Sie von der Unterseite des Bildschirms nach oben und bringen Sie Ihren Finger ungefähr in die Mitte des Bildschirms. Wie bei der vorherigen Geste können Sie von einer beliebigen Stelle auf der Unterseite des Bildschirms nach oben wischen – Sie müssen nicht auf der Home-Schaltfläche beginnen.

Schnell zwischen Apps wechseln

Wenn Sie mit wenig Aufwand zwischen zwei Apps wechseln möchten, legen Sie einen Finger auf die Home-Taste und schnell Geste nach rechts, hebe deinen Finger wie du.

In den letzten Apps blättern

Jason Cipriani / CNET

Anstelle von vertikal gestapelten Kartenvorschauen für kürzlich verwendete Apps zeigt Android Pie jetzt Karten horizontal an. Sie können auf zwei verschiedene Arten durch die Karten wischen. Wischen Sie entweder nach rechts über die Karten oder wie hier gezeigt, können Sie die Home-Taste auf die rechte Seite des Displays ziehen. Wenn Sie den Rand des Bildschirms erreichen, halten Sie die Home-Taste gedrückt, um mit dem Scrollen fortzufahren. Wenn du zurückgehen willst, bewege das Haus nach links.

Erzwungene Schliessung von Apps

Schließen Sie Anwendungen, indem Sie den App Switcher öffnen und dann auf den Karten nach oben wischen.

Der vollständige Leitfaden zur Gestennavigation von Android Pie 13 12 Android Pie-Funktionen, über die Sie sich begeistern können

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.