Der ungerade Fall von „I D.o.n.t.“ Autokorrektur in iOS

Der ungerade Fall von "I D.o.n.t." Autokorrektur in iOS

Der Ausdruck „sui generis“ bedeutet nur grob „in einer Klasse für sich“. Er wird oft in positiver Weise verwendet, um eine Person zu beschreiben. „Marie Curie war sui generis: eine Chemikerin mit herausragenden und einzigartigen Fähigkeiten.“

Aus technischen Gründen ist es selten wünschenswert, einzigartig zu sein. Oder sogar zwei.

Ein Macworld-Leser und eine andere Person, die in Foren einer Website gepostet hat, scheinen alleine auf der Welt zu sein und zumindest bei einem Problem um Hilfe zu bitten: Wenn sie unter iOS „Ich nicht“ eingeben, wird die Autokorrektur verwendet Algorithmus fällt in „I Dont“

Keiner von ihnen hat das jemals eingegeben. Auch in den Einstellungen > Allgemeines > Tastaturen > Text ersetzen. Beide haben alles versucht, was in einer vorherigen Mac 911-Spalte aufgeführt ist: „So beheben Sie Autokorrektur in iOS“.

Dies scheint jedoch ein Artefakt der Autokorrektur zu sein. Autocorrect lernt von Ihnen während der Eingabe und verbessert die Korrekturen, die Ihnen vollständig auf Ihrem eigenen Gerät angeboten werden. Apple sammelt auf diffuse Weise Informationen zu Wörtern, die iOS bisher noch nicht gesehen hat, und empfängt diese Informationen zentral. (Apple setzt auf differenzierte Privatsphäre, eine Möglichkeit, die Wiederherstellung von Wörtern oder anderen Entscheidungen einer Person zu verhindern, selbst wenn jemand in eine Apple-Datenbank oder -Verbindung eingebrochen ist.)

Das bedeutet, wenn genug andere Personen „Ich Nicht zu „I Dont“ oder verwenden Sie die Phrase „I Dont“ für sich allein, es kann als Vorschlag auf Ihr individuelles iOS-Gerät dringen.

Wenn Sie einen Vorschlag für eine automatische Korrektur ablehnen oder das Wort oder den Satz erneut eingeben, kann die automatische Korrektur aus einer ungeraden Revision herausgelernt werden. Aber das funktioniert für keine der Personen, die diese Erfahrung machen. Dies erinnert an Apples ‚i‘-Substitutionsproblem in iOS 11.1.

Ich habe bei Twitter eine informelle Umfrage durchgeführt, um zu fragen, ob jemand anderes diese seltsame Art gesehen und bei Google gesucht hat. Dies scheint für die beiden Personen, die sie gemeldet haben, einzigartig. Wenn Sie es auch gesehen haben, lassen Sie es uns wissen.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage von Macworld-Leser Patrick.

Ask Mac 911

Wir haben eine Liste der am häufigsten gestellten Fragen zusammen mit Antworten und Links zu Spalten zusammengestellt: Lesen Sie in unseren Super-FAQ nach, ob Ihre Frage abgedeckt ist . Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen Problemen! Schicken Sie eine E-Mail an mac911@macworld.com, einschließlich der Bildschirmaufnahmen und der Angabe, ob Ihr vollständiger Name verwendet werden soll. Jede Frage wird nicht beantwortet, wir antworten nicht auf E-Mails und können keine direkten Ratschläge zur Fehlerbehebung geben.

Um diesen Artikel und andere Inhalte von Macworld zu kommentieren, besuchen Sie unsere Facebook-Seite oder unseren Twitter-Feed.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.