Der RoboVac 15C Max von Eufy ist der RoboVac, den Sie kaufen müssen

Der RoboVac 15C Max von Eufy ist der RoboVac, den Sie kaufen müssen

.single-review-card ~ h2 {clear: left} Wertung: 8/10?

  • 1 – Absoluter heißer Müll
  • 2 – Sorta lauwarmer Müll
  • 3 – Stark fehlerhaftes Design
  • 4 – Einige Vorteile , Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel unvollkommen
  • 6 – Gut genug, um im Angebot zu kaufen
  • 7 – Großartig, aber nicht erstklassig
  • 8 – Fantastisch, mit ein paar Fußnoten
  • 9 – Halt den Mund und nimm mein Geld
  • 10 – Absolutes Design Nirvana

Preis: 280 $ Bei Amazon kaufen Der RoboVac 15C Max von Eufy ist der RoboVac, den Sie kaufen müssen Andrew Heinzman

Mit 280 US-Dollar liegt der RoboVac 15C Max nur 10 US-Dollar über dem 11S Max. Abgesehen von der intelligenten Integration und der detaillierten Planung sind diese Vakua identisch. Die Smarthome-Integration und die detaillierte Planung sind jedoch die zusätzlichen 10 US-Dollar wert.

Hier ist, was wir mögen

  • Großartiger Erfolg
  • Einfache Smarthome-Integration
  • Leicht zu programmieren und Kontrolle
  • Gut bei der Reinigung von Ecken
  • Leistenerkennung für die Reinigung im Obergeschoss

Und was wir nicht tun

  • Der Raum wird nicht zugeordnet.
  • Ist nicht mit Begrenzungsstreifen kompatibel.
  • Keine IFTTT-Unterstützung.

Wenn ich sage, dass diese Staubsauger identisch sind, meine ich das auch. Wie der 11S Max verfügt auch der 15C Max über eine Saugleistung von 2.000 Pa (Pascal), ein Upgrade gegenüber früheren RoboVac-Modellen. Es verfügt über Eckbürsten zum Reinigen der Kanten von Wänden und Möbeln, einen besonders großen Abfalleimer (20,5 oz.), Einen fortschrittlichen Staubfilter und eine Batterielebensdauer von 100 Minuten. Der 15C Max hat sogar die gleiche Breite und Höhe wie der 11S Max.

Für nur 10 US-Dollar mehr als der 11S Max ist der 15C Max ein Kinderspiel. Es ist auch eines der besten Roboterstaubsauger in der Preisklasse von 200 bis 300 US-Dollar.

Einfache Einrichtung und Smarthome-Integration

Der 15C Max ist einfach einzurichten. Die Verpackung ist einfach und übersichtlich, und die Anweisungen sind leicht zu befolgen. Obwohl jeder den 15C Max ohne Anleitung aufstellen kann, legen Sie ihn einfach auf den Boden und beginnen Sie mit dem Staubsaugen.

Eines der größten Verkaufsargumente von 15C Max ist die intelligente Integration. Sie können es über die EufyHome-App (iOS, Android), Alexa oder Google Assistant steuern. Es wird außerdem mit einer praktischen Fernbedienung geliefert, die zwar nicht die robusten Bedienelemente der EufyHome-App bietet, jedoch einfach zu bedienen ist.

Der RoboVac 15C Max von Eufy ist der RoboVac, den Sie kaufen müssen Sie können den 15C Max über die EufyHome-App, Alexa oder Google Assistant steuern.

Um den 15C Max mit der EufyHome-App zu verbinden, öffnen Sie die App, halten Sie eine Taste auf dem RoboVac gedrückt und sie werden automatisch gekoppelt. Die Benutzeroberfläche der EufyHome-App macht das Planen zum Kinderspiel. Sie können festlegen, dass der RoboVac an jedem Wochentag und zu jeder Zeit gereinigt wird. Sie können auch bestimmte Wochentage überspringen (ich habe festgelegt, dass alle zwei Tage gesäubert wird). Dies ist ein bedeutendes Upgrade der Planungsfunktion von 11S Max, mit der Sie keine unterschiedlichen Reinigungszeiten für jeden Wochentag festlegen können.

Sobald es mit der EufyHome-App gekoppelt ist, können Sie den RoboVac natürlich mit Google Assistant oder Alexa verbinden. Es funktioniert dann wie erwartet. Sie können den RoboVac auffordern, einen Reinigungszyklus zu starten, zur Ladestation zurückzukehren oder Pieptöne (wie die Geräusche einer Mikrowelle) zu erzeugen, wenn er unter einigen Möbeln hängen bleibt. Sie können keine Zeitpläne über Google Assistant oder Alexa festlegen. Dies ist jedoch zeitaufwändiger als das Öffnen der EufyHome-App. Sie können den RoboVac mit einigen Routinen einrichten, aber dies funktioniert nicht mit If This, Then That (IFTTT), was eine nette Ergänzung für smarthome Freunde gewesen wäre.

Diese Sache kann wirklich saugen!

Ein weiteres Verkaufsargument des RoboVac 15C Max ist seine Saugkraft von 2.000 Pa. Dies ist fast die doppelte Leistung des Standard-30C, aber es ist immer noch viel weniger Saugleistung als ein herkömmliches Vakuum, das bei etwa 20.000 Pa arbeitet.

Allerdings habe ich keinen Unterschied bemerkt. Vielleicht, weil sich der 15C Max langsamer über den Boden bewegt als ein herkömmlicher Staubsauger, nimmt er die gleiche Menge Müll auf. Ich bin immer beeindruckt, wenn es über einen Haufen Katzenminze läuft und einen sauberen Teppich hinterlässt. Und wie ein normales Vakuum hinterlässt es satte Streifen auf dem Boden.

Der RoboVac 15C Max von Eufy ist der RoboVac, den Sie kaufen müssen Der 15C Max macht seine Arbeit. Unterbrechen Sie es nicht!

Der 15C Max verfügt über drei verschiedene Saugmodi: Standard arbeitet zwischen 1.000 und 2.000 Pa, Max arbeitet bei 2.000 Pa und BoostIQ schaltet je nach Situation automatisch zwischen Standard- und Max-Modus um.

Normalerweise lasse ich den 15C Max im Standard-Saugmodus, was für die meisten in Ordnung istanwendungen. Überraschenderweise sind sowohl der Standard- als auch der Max-Modus relativ leise. Ich kann es sogar benutzen, während ich fernsehe. Der 15C Max erzeugt höchstens etwa 60 dB Lärm, der größtenteils vom Teppich absorbiert wird.

Natürlich braucht ein Vakuum mit guter Saugkraft gute Bürsten, und das schätze ich am RoboVac am meisten. Die Bürsten sind dick, funktionieren hervorragend und sind leicht zu reinigen. Darüber hinaus können die Eckbürsten des 15C Max gut Schmutz von den Rändern von Wänden und Möbeln abwischen – ein Luxus, den die meisten Staubsauger in voller Größe nicht bieten können.

Eine Blindreinigungsmaschine

Einige Roboterstaubsauger verfügen über integrierte Raumzuordnungsfunktionen, die die Reinigung effizienter gestalten. Im Wesentlichen sieht das Vakuum “ den Raum durch Berechnung der Reichweite von IR-Licht.

Der 15C Max hat dies nicht. Stattdessen kreuzt es blindlings das Haus und stößt auf dem Weg gegen alles. Ist dies der effizienteste Weg, um einen Teppich zu reinigen? Auf keinen Fall! Eufy’s Verdienst ist jedoch, dass der 15C Max seine Blindreinigungstechnik voll ausnutzt.

Der RoboVac 15C Max von Eufy ist der RoboVac, den Sie kaufen müssen Eine Nahaufnahme der IR-Sensoren des 15C Max.

Wenn der 15C Max gegen eine Wand stößt, rennt er lieber daneben, als sich zurückzuziehen und woanders hinzugehen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Ecken des Raums sauber sind, und diese Ecken lassen sich hervorragend reinigen. Der 15C Max verfügt sogar über einen Eckenreinigungsmodus, den ich sehr schätze.

Wäre der 15C Max besser mit Raumzuordnungsfunktionen? Na sicher. Die blinde Reinigungsmethode ist frustrierend beim Anschauen und eine Verschwendung des 100-Minuten-Akkus. Die meisten Staubsauger mit Raumzuordnung kosten jedoch zwischen 500 und 600 US-Dollar, und ich bin mir nicht sicher, ob sie die zusätzlichen 300 US-Dollar wert sind.

Leistenerkennung, aber keine Grenzstreifen

Beim Testen des RoboVac 11S Max habe ich absichtlich versucht, ihn die Treppe hinunterzuschieben. Ich war nicht böswillig. Ich wollte nur sehen, ob es sicher ist, im Obergeschoss zu arbeiten. Es hat sich herausgestellt, dass es Leistenerkennungssensoren hat, die treppenbedingte Unfälle verhindern. Dieselben Leistenerkennungssensoren befinden sich im 15C Max. Ab sofort bin ich ungefähr viermal die Treppe hinuntergefallen, aber der Max aus dem 15. Jh. Ist noch kein einziges Mal gefallen.

Der 15C Max funktioniert jedoch nicht mit Begrenzungsstreifen. Dies scheint ein erhebliches Versehen zu sein, insbesondere wenn man bedenkt, dass der RoboVac 30C (eine schwächere Version des 15C) mit Begrenzungsstreifen arbeitet.

Warum brauchen Sie Begrenzungsstreifen? Denken Sie daran, eines der Verkaufsargumente für dieses Vakuum ist die Planungsfunktion. Einer der Räume in meinem Haus ist routinemäßig mit Garn und Katzenspielzeug übersät. Wie soll ich den 15C Max ohne Begrenzungsstreifen aus diesem Raum fernhalten? Sicher, ich könnte die Tür jeden Tag schließen, aber an diesem Punkt könnte ich auch die Planungsfunktion des 15C Max aufgeben und sie manuell ausführen.

Ja, es ist einfach zu reinigen

Ich habe in meiner Zeit mehr als ein paar Staubsauger getötet, weil ich es hasse, Haare und Schmutz von ihnen zu entfernen. Meine Unfähigkeit, teure Haushaltsgeräte richtig zu reinigen, spielt keine Rolle mehr, da der 15C Max so einfach zu reinigen ist.

Der Staubbehälter ist leicht zu entfernen und dennoch robust genug, um nicht in Ihren Händen zu explodieren. Ein gelegentlicher Durchgang am Staubfilter des RoboVac mit einer Bürste (Eufy enthält eine) ist die einzige Tiefenreinigung, die der 15C Max benötigt.

Der RoboVac 15C Max von Eufy ist der RoboVac, den Sie kaufen müssen Der Boden des 15C Max. Der Mülleimer und die Bürsten sind leicht zu entfernen.

Nun, es sei denn, Sie haben Haustiere. Wie bei jedem Staubsauger sind die Bürsten des 15C Max Haarmagnete. Zum Glück sind sie einfach von Hand oder mit dem Reinigungswerkzeug zu entfernen und zu reinigen, das Eufy jedem RoboVac beilegt (es verfügt über einen eingebauten Rasierer, der das Entwirren erleichtert). Die Eckbürsten müssen nicht gereinigt werden, nutzen sich jedoch mit der Zeit ab. Eufy enthält ein zusätzliches Paar für jeden RoboVac, aber sie sind auch bei Amazon sehr günstig.

Wenn Sie einen RoboVac kaufen möchten, holen Sie sich diesen

Im Vergleich zu Eufys riesigem Katalog an Roboterstaubsaugern ist der 15C Max nicht revolutionär. Es bringt nichts Neues auf den Tisch. es ist lediglich eine aktualisierte Version des 30C und des 11S Max, und das ist in Ordnung. Mit einer Saugleistung von 2.000 Pa, einem besonders großen Abfalleimer und einer intelligenten Integration ist der 15C Max der beste Roboterstaubsauger, den Eufy zu bieten hat. Bei nur 10 USD mehr als beim 11S Max ist dies ein Kinderspiel.

Der 15C Max weist jedoch zwei gravierende Mängel auf. Räume werden nicht zugeordnet und es wird nicht mit Begrenzungsstreifen gearbeitet. Für mich sind diese jedoch keine Deal-Breaker. Wenn Raumzuordnung wichtig istWenn Sie Begrenzungsstreifen verwenden möchten, empfehle ich den RoboVac 30C für 200 USD, der nicht nur funktioniert mit Begrenzungsstreifen schließt es sie ein. Sie können auch warten, bis Eufy eine aktualisierte Version des 15C Max mit Unterstützung für Begrenzungsstreifen veröffentlicht.

Bewertung: 8/10 Preis: $ 280 Bei Amazon kaufen

Hier ist was uns gefällt

  • Great Suction
  • Einfache Smarthome-Integration
  • Einfach zu programmieren und zu steuern
  • Gut bei der Reinigung von Ecken
  • Leistenerkennung für die Reinigung von Treppen

Und was wir nicht

  • ordnet den Raum nicht zu
  • ist nicht mit Grenzstreifen kompatibel
  • Keine IFTTT-Unterstützung

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.