Der beste Weg, Speck für einzelne Portionen einzufrieren

Der beste Weg, Speck für einzelne Portionen einzufrieren

Der beste Weg, Speck für einzelne Portionen einzufrieren

Mmm. Speck.

Alina Bradford / CNET

Wenn Sie schon mal allein waren und wirklich Speck wollten, aber dieses Mal nicht geschworen haben, würden Sie nicht das ganze Paket essen, dieser Tipp ist für Sie. Dies ist auch ein besonders praktischer Tipp, wenn Sie Speck in loser Schüttung kaufen.

Wenn Sie Bacon und ein Paket das nächste Mal zum Gefrierfach kaufen, stellen Sie ein Speck-Dosiersystem her, das es Ihnen ermöglicht, so viele Scheiben zu nehmen, wie Sie brauchen, ohne das ganze Paket aufzutauen.

  • Nehmen Sie ein Blatt Wachspapier, etwa 60 cm lang und 30 cm breit.
  • Legen Sie einen Speckstreifen am Ende von das Papier, entlang seiner Breite.
  • Rollen Sie das Papier einmal um den Streifen.  
  • Fügen Sie dem Papier einen weiteren Streifen hinzu und rollen Sie es einmal.
  • Fahren Sie fort, bis Sie kein Papier mehr haben oder Speck.
  • Versiegeln Sie Ihre Speckrolle in einem Plastikbeutel. Achten Sie darauf, möglichst viel Luft aus der Tasche zu holen, bevor Sie die ganze Sache in den Gefrierschrank fallen lassen.
  • Das Wachspapier verhindert, dass der Speck zusammenklebt. Wenn Sie das nächste Mal Speck wollen, entrollen Sie das Papier, um ein paar Scheiben zu ergattern und den Rest in den Gefrierschrank zu stecken. 15 15 neue Anwendungen für Ihre Küchenhelfer

    q , DOWNLOAD

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.