Das neue Update von Telegram fügt neue gruppenbezogene Funktionen hinzu und macht das Löschen von Chats rückgängig

Das neue Update von Telegram fügt neue gruppenbezogene Funktionen hinzu und macht das Löschen von Chats rückgängig

Das neue Update von Telegram fügt neue gruppenbezogene Funktionen hinzu und macht das Löschen von Chats rückgängig Es ist kaum zu glauben, dass Telegram mehr als 200 Millionen monatlich aktive Benutzer erreicht hat, aber die Messaging-App ist dank all ihrer auf Privatsphäre ausgerichteten Funktionen so beliebt geworden, ganz zu schweigen davon, dass sie rechtzeitig aktualisiert wird bietet auf allen Plattformen.

Das neueste Telegramm-Update enthält eine Reihe neuer Funktionen, die sich auf Gruppeninteraktionen sowie einige Änderungen in der Lebensqualität konzentrieren. Zunächst enthält die neueste Version von Telegram globale Berechtigungen für Gruppen. Mit der neuen Funktion können Administratoren alle Mitglieder in einer Gruppe davon abhalten, bestimmte Arten von Inhalten zu veröffentlichen.

Das Update enthält auch einheitliche Gruppeneinstellungen, mit denen Administratoren Gruppen veröffentlichen und andere wichtige Berechtigungen für Administratoren festlegen können. Das ist aber noch nicht alles: Mit Telegram können Benutzer jetzt das Löschen von Chats und das Löschen des Chat-Verlaufs innerhalb von 5 Sekunden auf Android- und iOS-Plattformen rückgängig machen.

Neue Animationen beim Hoch- und Herunterladen von Medien wurden hinzugefügt, zusammen mit einer neuen Sortieroption in den Kontakten (nach Name oder nach letzter Zeit). Telegram 5.2 steht bereits zum Download über den App Store und den Google Play Store zur Verfügung. Wenn Sie die App installiert haben, sollten Sie nach einem neuen Update suchen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.