Das Google Fit for Wear-Betriebssystem verfügt über einen energiesparenden GPS-Modus für Batterieeinsparungen, der jetzt bei TicWatch Pro verfügbar ist

Das Google Fit for Wear-Betriebssystem verfügt über einen energiesparenden GPS-Modus für Batterieeinsparungen, der jetzt bei TicWatch Pro verfügbar ist

Eine der größten Beschwerden der meisten Smartwatches ist die Akkulaufzeit. Fast jede richtige Smartwatch dauert nur ein bis zwei Tage, bevor sie aufgeladen werden muss. Dies gilt insbesondere für Wear OS, aber Google versucht offenbar, es zu bekämpfen. Mit dem neuesten Google Fit-Update können einige Wear OS-Uhren einen energiesparenden GPS-Modus mit geringem Stromverbrauch verwenden und werden mit dem TicWatch Pro gestartet.

Das Google Fit for Wear-Betriebssystem verfügt über einen energiesparenden GPS-Modus für Batterieeinsparungen, der jetzt bei TicWatch Pro verfügbar ist

Die besten Geschenke für Android-Nutzer

Ein neues Update für das Google Fit on Wear-Betriebssystem bringt einige Verbesserungen unter die Haube, die dazu führen können Die Lebensdauer der Batterie steigt, sagt Google. Das Update ermöglicht es Google Fit anscheinend, einen speziellen Energiesparmodus für GPS-Funktionen zu nutzen, insbesondere während eines Trainings.

Google hat keine genauen Angaben dazu gemacht, wie dies genau funktioniert oder welche Art von Hardware bereits benötigt wird. Das Unternehmen teilt uns mit, dass, wenn eine Wear OS-Uhr die Anforderungen des Modes unterstützt, jeder Wear OS-Partner davon profitieren kann.

Das erste Wear OS-Gerät, das diesen neuen Energiesparmodus in Google Fit unterstützt, ist der TicWatch Pro von Mobvoi. Obwohl keine spezifischen Zahlen verfügbar sind, teilt uns das Unternehmen mit, dass die Nutzer in den meisten Situationen, in denen Google Fit verwendet wird, Verbesserungen der Akkulaufzeit sehen werden.

Mit dem neuesten Google Fit-Update kann TicWatch Pro beim Betrieb von Google Fit beim Betrieb des Akkus wesentlich effizienter sein. Die Batterieersparnis hängt von der jeweiligen Situation ab, die Lebensdauer der Batterie wird jedoch in den meisten Situationen verbessert.

Das neue Google Fit-Update mit Low-Power-GPS-Modus unter Wear OS ist ab sofort für Besitzer von Ticwatch Pro erhältlich und für andere Modelle erhältlich.

Mehr zu Wear OS:

  • Die besten Smartwatches für Android, die Sie heute kaufen können
  • Wear OS macht laut neuem Bericht etwa 10% des US-amerikanischen Smartwatch-Marktes aus
  • Google Pixel Watch-Wunschliste: Ein paar Must-Haves für die erste einheimische Smartwatch von Google

Weitere Informationen finden Sie unter YouTube auf 9to5Google :

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.