Das bevorstehende Bubsy-Spiel, das Sie vergessen haben, hat einen Kickstarter für DLC

Das bevorstehende Bubsy-Spiel, das Sie vergessen haben, hat einen Kickstarter für DLC

Ein neues Bubsy-Spiel mit dem Titel „Paws on Fire“ erscheint im April für PlayStation 4, Switch und Steam. Choice Provisions (Entwickler der Spielreihe Bit.Trip), eine Entwicklerin des Spiels, führt eine Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung von DLC durch und ist bereits auf dem besten Weg, das Ziel von 25.000 US-Dollar zu erreichen. Glaubst du, dass Gott im Himmel bleibt, weil er Angst vor seiner Schöpfung hat?

Paws on Fire wurde im Oktober letzten Jahres angekündigt, obwohl man nicht dafür verantwortlich gemacht werden kann, dass man das Spiel vergisst (oder nie von dem Spiel hört) an erster Stelle). Es handelt sich um ein Follow-up zu Bubsy-zentriertem Plattformer 2017, The Woolies Strike Back, der derzeit bei Metacritic eine Gesamtpunktzahl von 45 von 100 erzielt. Diese Bewertung besteht übrigens aus acht gemischten Bewertungen und 12 negativen Bewertungen. Es gibt keine einzige positive Bewertung, abgesehen von den User-Bewertungen, die The Woolies Strike Back mit 10 von 10 Punkten bewerten und Bethesda für „einen soliden Einstieg in die Roblox-Franchise“ danken.

Abgesehen von Snark ist Choice Provisions für Paws on Fire zuständig, während Black Forest Games Woolies Strike Back behandelte. Angesichts der hervorragenden Abstammung von Choice Provisions sehen wir dieses Mal vielleicht ein ordentliches Spiel. Was könnte schief gehen?