Das beste VPN für Torrent: ExpressVPN vs. CyberGhost vs Mullvad

Das beste VPN für Torrent: ExpressVPN vs. CyberGhost vs Mullvad

Werbung

Bei Hunderten von VPN-Providern kann es schwierig sein zu wissen, welcher der richtige für Sie ist.

Wenn Ihr primärer Zweck für den Kauf eines VPN ist (Sie sollten nie ein freies VPN verwenden!) 5 Gründe, warum Sie aufhören müssen, freie VPNs jetzt zu verwenden 5 Gründe, die Sie aufhören müssen, freie VPNs jetzt zu verwenden Freie VPNs sind sehr Verlockend, aber halten Sie sich fest. Wenn Sie darüber nachdenken, sich anzumelden, sollten Sie diesen Artikel zuerst lesen. Hier sind die größten Risiken bei der Verwendung eines kostenlosen VPN-Diensts. Lesen Sie mehr) ist für Torrent, Sie kommen nach rechts Ort. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

So wählen Sie ein VPN für Torrent

Wenn Sie nach einem VPN für Torrent suchen, gibt es einige spezifische Kriterien, die erfüllt werden müssen, wenn Sie einen reibungslosen und effizienten Betrieb wünschen Zeit.

Geschwindigkeit und Bandbreite

Torrent-Dateien können massiv sein. Wenn Sie ein langes 4K-Video herunterladen, kann die Dateigröße Dutzende von Gigabytes erreichen.

Daher benötigt ein VPN für Torrent zwei Dinge: erstens, es muss schneller als der Durchschnitt Download-Geschwindigkeiten bieten 4 Nützliche Tipps für, wenn Ihre VPN-Geschwindigkeit langsam ist 4 nützliche Tipps für, wenn Ihre VPN-Geschwindigkeit langsam ist Wenn Sie ein VPN verwenden, aber verwirrt darüber, warum es Ihre Internet-Geschwindigkeit tötet, können diese Tipps genau das sein, was Sie brauchen, um diese Probleme zu lösen. Lesen Sie mehr, und zweitens kann es Ihre Bandbreite nicht drosseln.

Sicherheit

VPN-Sicherheit gibt es in vielen Formen. Je sicherer Ihr Plan ist, desto besser. Verschlüsselung sollte ein Standard sein, aber Leute, die torrent sollten sich auch für einen Plan mit einem Kill Switch und DNS-Leckschutz anmelden.

Ein Kill-Schalter schützt Sie, wenn Sie unerwartet Ihre VPN-Verbindung verlieren, während ein DNS-Leck Ihre Identität offenbaren kann. Wie DNS-Lecks Anonymität bei der Verwendung eines VPN zerstören können und wie DNS-Lecks zerstört werden können Anonymität bei der Verwendung eines VPN und wie man sie stoppt Wenn Sie versuchen, online anonym zu bleiben, ist ein VPN die einfachste Lösung, indem es Ihre IP-Adresse, Ihren Dienstanbieter und Ihren Standort maskiert. Aber ein DNS-Leck kann den Zweck eines VPN völlig untergraben … Read More und untergraben den Zweck der Verwendung eines VPN an erster Stelle.

Datenschutz

Im Idealfall sollten Sie sich nie für ein VPN anmelden, das Ihre Surfgewohnheiten protokolliert. 6 Logless VPNs, die Ihre Privatsphäre ernst nehmen 6 Loglose VPNs, die Ihre Privatsphäre ernst nehmen In einem Alter, in dem Jede Online-Bewegung wird verfolgt und protokolliert, ein VPN scheint eine logische Wahl zu sein. Wir haben uns sechs VPNs angesehen, die Ihre Anonymität ernst nehmen. Weiterlesen . Für Torrent ist es jedoch besonders wichtig.

Ein Mangel an Protokollierung bedeutet, dass der VPN-Provider nicht gehackt, gezwungen oder gezwungen werden kann, Ihre Daten an Medienunternehmen und Behörden abzugeben.

Gemeinsame IP-Adressen

Wenn Sie einen VPN-Provider mit freigegebenen IP-Adressen verwenden, wird Ihr Torrent um eine zusätzliche Anonymitätsschicht erweitert. Da Sie sich mit Hunderten anderer Personen austauschen, ist es schwieriger, Teile des Datenverkehrs auf Ihre spezifische Maschine zurückzuführen.

Welche VPN Provider sind also am besten für Torrent?

1. ExpressVPN: Das schnellste VPN für Torrent

Unsere erste Wahl ist ExpressVPN. Lassen Sie uns den Service unter Berücksichtigung der oben besprochenen Kriterien betrachten.

Erstens, Geschwindigkeit. ExpressVPN ist schnell und schnell. Wenn Sie in den USA leben und eine Verbindungsgeschwindigkeit von 100 Mbit / s ohne VPN haben, können Sie mit einer Verbindung zu einem Server in Nordamerika etwa 85 Mbit / s und mit einer Verbindung zu einem Server in Europa mit 60 Mbit / s rechnen.

Ebenso wichtig ist, dass ExpressVPN Ihre Bandbreitennutzung nicht einschränkt, drosselt oder einschränkt. Es ist völlig unbegrenzt. Es bietet auch mehr als 2.000 Server in 148 Städten in 94 Ländern.

Leider führt das Unternehmen nur geringfügige Protokollierungen durch, aber nur um die Menge an Bandbreite, die Sie verwenden, und Ihre Zeitstempel aufzuzeichnen. Dies dient vermutlich der internen Ressourcenverwaltung. Es protokolliert Ihren Datenverkehr, DNS-Anfragen oder IP-Adressen in keiner Weise.

Es ist auch erwähnenswert, dass das Unternehmen auf den Britischen Jungferninseln beheimatet ist. Das Land ist nicht direkt Teil der Fourteen-Eyes-Allianz zum Informationsaustausch; Es ist jedoch ein British Overseas Territory, und Großbritannien gehört zu dieser Gruppe.

ExpressVPN bietet robuste Sicherheits- und Datenschutzfunktionen. Dazu gehören 256-Bit-AES-Verschlüsselung, DNS- und IPv6-Leckschutz, ein Kill-Switch und Split-Tunneling. Split-Tunneling ist für Torrent-Benutzer nützlich: Sie können Ihren Torrent-Client während des Leavs im VPN-Netzwerk speichernden Rest Ihres Web-Datenverkehrs unberührt lassen.

2. CyberGhost: Ein VPN mit unbegrenztem Torrent

CyberGhosts größte Stärke ist Sicherheit. Erstens hat CyberGhost seinen Sitz in Rumänien und Rumänien ist nicht Teil der Vierzehn-Augen-Allianz. Es gibt nicht einmal eine schwache Verbindung, wie es bei ExpressVPN der Fall sein könnte.

Das Unternehmen ist auch völlig frei von Logs. Es speichert keine Aufzeichnungen über Ihren Datenverkehr, DNS-Anfragen, Zeitstempel, Bandbreite oder IP-Adresse. Es bietet auch freigegebene IP-Adressen für eine zusätzliche Anonymitätsebene.

Der Dienst wird mit einem Kill-Switch und einem DNS-Leckschutz geliefert.

Allerdings hat es weniger Server in weniger Ländern als ExpressVPN, mit 1.300 Servern an 40 Standorten zum jetzigen Zeitpunkt. Zumindest die Entwickler haben den Wunsch gezeigt, diese Zahl zu verbessern. 10 neue Server wurden Ende 2017 hinzugefügt.

Aus Gründen der Geschwindigkeit verspricht CyberGhost, dass Sie weniger als 6 Mbps (unter der Voraussetzung Ihrer Verbindung mit Ihrem ISP ist schnell genug). Es beansprucht die maximal erreichbare Geschwindigkeit bei „idealen Bedingungen ” ist 600Mbps, aber das klingt großzügig für uns.

Mit CyberGhost haben Sie Zugriff auf unbegrenzte, ungedrosselte Bandbreite.

3. Mullvad: Das beste Torrent-VPN nach Reddit

Es gibt einige Subreddits, in denen Sie VPN-Empfehlungen finden können. Zwei der besten sind / r / VPN und / r / VPNTorrents, aber Sie können auch auschecken / r / Piraterie.

Nach sorgfältiger Lektüre endloser Beiträge auf diesen subreddits, unsere völlig unwissenschaftliche Methode hat festgestellt, dass Reddits Lieblings-VPN für Torrent ist … Mullvad! Um fair zu sein, sollte es nicht überraschen. Mullvad hat vielleicht nicht die Markenbekanntheit, die einige seiner bekannteren Konkurrenten haben können, aber es entspricht ihnen hinsichtlich der Qualität.

Wie CyberGhost protokolliert es keine Daten, nicht einmal zur Fehlerbehebung.

Es ist auch eines der schnellsten VPNs. Unabhängige Tests ergaben eine durchschnittliche Download-Geschwindigkeit von 93 Mbit / s auf den Servern in den USA. Der internationale Serverdurchschnitt beträgt 14 Mbit / s.

Sicherheitsgemäß verwendet Mullvad die AES-256-Verschlüsselung für Ihren gesamten Web-Datenverkehr. Der SSL-Handshake verwendet RSA-4096-Verschlüsselung. Der Dienst bietet auch einen Kill-Switch und einen DNS-Leckschutz. Was sind VPN-Lecks? Wie zu testen und zu verhindern, was sind VPN-Lecks? Wie man sie testet und verhindert VPNs sollten Ihre Privatsphäre schützen, aber Lecks können mehr enthüllen, als Sie vielleicht erkennen. Wie können Sie VPN-Lecks überprüfen und stoppen? Weiterlesen .

Das Datenschutz-Mantra erstreckt sich über den Dienst selbst hinaus. Mullvad ist auch einer der wenigen VPN-Anbieter, die Zahlungen in Kryptowährung akzeptieren. Es akzeptiert sowohl Bitcoin als auch Bitcoin Cash.

Der Dienst hat zwei Nachteile. Erstens hat Mullvad seinen Sitz in Schweden. Schweden ist ein Vierzehn Augen Mitglied. Da das Unternehmen jedoch keine Protokolle führt, wird das Problem etwas gemildert.

Und zweitens, weil der Mullvad seinen Sitz in Schweden hat, ist der Preis nur in Euro angegeben. Wenn Sie in den USA oder Großbritannien ansässig sind, ändert sich der genaue Betrag, den Sie jeden Monat zahlen, aufgrund von Wechselkursschwankungen.

Und das beste Torrent-VPN ist …

Für uns ist es ein Tossup zwischen ExpressVPN und Mullvad. ExpressVPN hat dank seiner Nicht-Vierzehn-Augen-Jurisdiktion die Nase vorn, aber Mullvads vollständiges Fehlen von Protokollierung wird für starke Torrent-Nutzer interessant sein, die Repressalien fürchten.

Mullvad gewinnt auch bei den Kosten, aber außereuropäische Benutzer könnten es nicht schätzen, nicht jeden Monat einen festen Betrag für den Service budgetieren zu können.

Und wenn Ihnen keiner dieser drei Dienste zusagt, können Sie immer unsere erweiterte Liste der kostenpflichtigen VPNs ansehen. Die besten VPN-Dienste Die besten VPN-Dienste Wir haben eine Liste zusammengestellt, was wir in Betracht ziehen die besten Virtual Private Network (VPN) -Dienstanbieter zu sein, nach Premium, Free und Torrent-freundlich gruppiert. Weiterlesen .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.