Das beste VPN für iPhone-Benutzer

Das beste VPN für iPhone-Benutzer

Werbung

VPNs schützen Ihre Daten in jedem Netzwerk. Sie fügen Ihrer Verbindung eine Sicherheitsebene hinzu und verschlüsseln alles, was übertragen wird, sodass andere nicht auf Ihre Informationen zugreifen können.

Sie können auch ein VPN verwenden, um blockierte Websites in Unternehmensnetzwerken zu umgehen, Inhalte anzuzeigen, die in bestimmten Ländern nicht zugänglich sind, oder zu überprüfen, wie einige Websites in anderen Teilen der Welt angezeigt werden.

Unabhängig davon, warum Sie sich für ein VPN entscheiden, gibt es viele Optionen zur Auswahl. Und die besten VPNs sollten Apps für Ihren Desktop und Ihr Smartphone bereitstellen. Heute decken wir Ihre besten iPhone VPN-Optionen ab.

1. ExpressVPN

Das beste VPN für iPhone-Benutzer Das beste VPN für iPhone-Benutzer

ExpressVPN ist das beste VPN für iPhone. Wenn Sie nach viel Geld für Ihr Geld suchen, ist dies Ihre beste Option.

Benutzer können aus mehr als 148 ExpressVPN-Servern in mehr als 94 Ländern wählen. Sie haben die Freiheit, die Server wann immer Sie möchten zu wechseln. Wenn Sie Orte finden, die am besten für Sie geeignet sind, sollten Sie Favorit für einen späteren schnelleren Zugriff verwenden.

Natürlich gibt es immer ExpressVPNs Smart Location -Funktion, die einen Standort empfehlen, um Ihnen die beste Verbindungserfahrung zu geben.

Während meiner Tests habe ich festgestellt, dass ExpressVPN schnelle Geschwindigkeiten sowohl in WLAN- als auch in Mobilfunknetzen aufrechterhält. ExpressVPN war auch in Bezug auf die Verbindungszuverlässigkeit ziemlich stabil. Selbst wenn ich zwischen Wi-Fi und Mobilfunk wechselte, blieb ExpressVPN ohne Probleme.

Diejenigen, die sich mit dem Holzeinschlag befassen, brauchen keine Angst zu haben. ExpressVPN verbirgt nicht nur Ihre IP-Adresse, indem es Ihren Datenverkehr mit anderen Benutzern vermischt, sondern verschlüsselt auch den Datenverkehr zwischen sicheren VPN-Servern und Ihrem Gerät mit AES-256. Dies ist das gleiche Verschlüsselungsniveau, das von der US-Regierung verwendet wird.

Und am wichtigsten ist, dass ExpressVPN mit Netflix arbeitet, egal wo Sie sind.

Mit ExpressVPN können Benutzer ein Konto mit nur einer E-Mail-Adresse erstellen und es mit nur einem Tippen verbinden. Dies leitet Ihre siebentägige Testphase ein. Die Pläne beginnen bei $ 12,95 einen Monat später mit einer 30-Tage-Geld-zurück-Garantie. Dies kann so niedrig wie 6,67 $ pro Monat fallen, wenn Sie jährlich für 15 Monate bezahlen, oder 9,99 $ pro Monat für alle sechs Monate.

Download : ExpressVPN

2. CyberGhost

Das beste VPN für iPhone-Benutzer Das beste VPN für iPhone-Benutzer Das beste VPN für iPhone-Benutzer

Wenn Sie lieber ein VPN für dedizierte Zwecke verwenden möchten als eine All-in-One-Lösung, dann ist CyberGhost eine weitere großartige Lösung.

CyberGhost gibt Benutzern vier verschiedene Profile zur Auswahl: Sicheres WLAN , Gesichertes Streaming , Anonymes Surfen und Wählen Sie Server . Jedes Profil hat seine eigenen Optionen, aber sie sind alle einfach zu verwenden, egal ob Sie ein VPN-Experte oder ein gelegentlicher Benutzer sind.

Mit diesem VPN haben Sie vollen Zugriff auf die Bibliotheken von Netflix und Hulu. Und wenn Sie in einem Land mit eingeschränktem Internetzugang wie China sind, machen Sie sich keine Sorgen. CyberGhost umgeht Chinas Firewall, so dass Sie im unbeschränkten Internet surfen können.

CyberGhost nimmt auch Sicherheit ernst. Es verwendet AES-256-Bit-Verschlüsselung und es gibt keine Protokolle der Benutzeraktivität. Das Unternehmen ist auch in Rumänien registriert, einem Land, das keine strengen Zensur- oder Überwachungsgesetze hat.

Weltweit gibt es über 1.250 Server für sicheres WLAN in 60 Ländern. Es deckt möglicherweise nicht so viele Länder wie ExpressVPN ab, bietet aber mehr Server zur Auswahl. CyberGhost macht auch einen guten Job, den besten für Ihr ausgewähltes Nutzungsprofil auszuwählen.

Sein Preis ist auch ein bisschen billiger als ExpressVPN, mit Preisen ab $ 11,99 pro Monat, oder $ 5,99 pro Monat, wenn Sie jährliche Zahlungen wählen (noch billiger für zwei Jahre). Sie können den VPN-Dienst auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig verwenden.

Herunterladen : CyberGhost

3. TunnelBear

Das beste VPN für iPhone-Benutzer Das beste VPN für iPhone-Benutzer Das beste VPN für iPhone-Benutzer

Wenn Sie Ästhetik bevorzugen, ist TunnelBear hinreißend und doch praktisch.

Es bietet Zugriff auf Server in über 20 Ländern, AES-256-Bit-Verschlüsselung, keine Datenprotokollierung und hohe Geschwindigkeiten. TunnelBear paart Sie auch mit dem nächstgelegenen verfügbaren Tunnel zu Ihrem Standort, aber Sie können auch die Karte scannen und manuell den Server auswählen, den Sie verwenden möchten.

Wenn Ihre TunnelBear-Verbindung unterbrochen wird, wechselt sie automatisch in den Vigilante-Modus , der den gesamten ungesicherten Verkehr blockiert, bis die sichere Verbindung wieder hergestellt ist.

Die Einfachheit von TunnelBear ist jedoch mit Kosten verbunden. Sie erhalten keine bevorzugten Profile wie bei CyberGhost, und die Anzahl der verfügbaren Server und Länder ist viel schlanker als bei anderen Optionen.

TunnelBear bietet eine kostenlose 500 MB gesicherte Daten each Monat. Sie können auf ein Premium-Konto für 9,99 $ pro Monat oder 4,99 $ pro Monat mit einem Jahresplan upgraden. Die Premium-Konten von TunnelBear enthalten unbegrenzte Daten und können gleichzeitig auf bis zu fünf mobilen Geräten oder Computern arbeiten.

Wir haben besprochen, warum Sie nicht auf ein kostenloses VPN angewiesen sein sollten. 5 Gründe, warum kostenlose VPNs es nicht schneiden 5 Gründe, warum kostenlose VPNs es nicht schneiden VPNs sind der letzte Schrei, aber Wenn Sie daran denken, die freie Route zu gehen, denken Sie bitte darüber nach. Kostenlose VPN-Dienste sind mit Risiken verbunden, die sich nicht lohnen … Read More. Aber TunnelBear könnte das beste VPN für iPhone sein, wenn Sie nicht bezahlen können. Außerdem können Sie Ihre Datengrenzen durch Verweise und einfache Aufgaben wie das Teilen in sozialen Medien leicht erhöhen.

Download : TunnelBear

4. Speedify

Das beste VPN für iPhone-Benutzer Das beste VPN für iPhone-Benutzer

Zwei Verbindungen sind besser als eine: das ist die Devise hinter Speedify, auch bekannt als die „Bonding VPN“.

Was Speedify von der Konkurrenz unterscheidet, ist, dass Speedify sowohl Ihre Mobilfunk- als auch Ihre Wi-Fi-Verbindungen gleichzeitig nutzt. Denken Sie daran, wie eine verbesserte Version der eigenen Wi-Fi-Assist-Funktion von Apple Wie Schlechte Wi-Fi-Netzwerke auf dem iPhone automatisch ablegen Wie Schlechte Wi-Fi-Netzwerke auf dem iPhone automatisch ablegen Kontinuierliche Verbindung und Trennung von Wi-Fi-Netzwerken ist ärgerlich . Glücklicherweise gibt es eine iOS-Funktion, die das verhindert! Weiterlesen . Mit Speedify verschmelzen Ihre Mobilfunk- und Wi-Fi-Kanäle zu einer einzigen, sicheren Verbindung. Und es gibt keine Protokollierung.

Nachdem Sie die Funktion „Speedify“ aktiviert haben, sehen Sie die integrierten Geschwindigkeitstests für Ihre Mobilfunk- und Wi-Fi-Netzwerke. Nach diesen Ergebnissen führt Speedify einen Geschwindigkeitstest für sie durch, sodass Sie die Qualität der Verbindung bestätigen können. Die iOS-App verfügt sogar über eine Vielzahl von Balken und Grafiken, um die Gesundheit Ihrer Verbindung zu zeigen.

Speedify ist ideal, wenn Sie Audio oder Video streamen, aber außerhalb des WLAN-Bereichs treten. Wenn Sie häufig pendeln, ist Ihre Verbindung manchmal nicht zuverlässig. Speedify bringt Sie nahtlos in das Mobilfunknetz im Hintergrund.

Wie die anderen erwähnten VPN-Dienste verfügt auch Speedify über eine enge AES-256-Bit-Verschlüsselung, so dass niemand Ihre Internetaktivitäten ausspionieren kann. Wählen Sie aus zwei automatischen Servereinstellungen ( Schnellste oder Torrent-freundlich ) oder wählen Sie manuell einen Serverstandort aus den verfügbaren globalen Optionen aus.

Speedify bietet kostenlose Accounts an, die jedoch monatlich auf 1 GB Daten beschränkt sind. Jeder, der mit Speedify zufrieden ist, kann auf ein Premium-Abonnement umstellen, das bei 8,99 $ pro Monat oder 49,99 $ pro Jahr beginnt. Zu den kostenpflichtigen Mitgliedschaften zählen die unbegrenzte Nutzung, der Zugriff auf alle Speedify-Server und die Möglichkeit, sich gleichzeitig auf fünf Geräten zu verbinden.

Speedify ist eine weitere budgetfreundliche Option, die sich durch die einzigartige Channel-Bonding-Funktion von anderen abhebt.

Herunterladen : Schnelligkeit

5. NordVPN

Das beste VPN für iPhone-Benutzer Das beste VPN für iPhone-Benutzer

NordVPN ist ein Publikumsliebling, und das aus gutem Grund.

Der größte ist Geschwindigkeit – NordVPN ist definitiv schnell. Es verfügt über mehr als 300 Server in 60 Ländern (mehr auf dem Desktop) und verbindet Sie automatisch mit einem, der Ihnen am nächsten ist. Wenn Sie jedoch eine Verbindung zu einem Server in einem anderen Land herstellen möchten, können Sie Ihren Serverstandort manuell auswählen und dennoch zuverlässige Geschwindigkeiten genießen.

Ein weiterer Bonus ist, dass Sie mit NordVPN Ihr Konto auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig nutzen können. Die meisten anderen VPN-Dienste erlauben bis zu fünf, wodurch NordVPN eine gute Wahl ist, wenn Sie viele Geräte verwenden.

Ein Kill Switch ist auch mit den mobilen NordVPN-Apps verfügbar. Dies verhindert, dass Ihr Gerät auf das Internet zugreift, wenn Ihr VPN plötzlich getrennt wird. Dies bedeutet, dass keine sensiblen Daten während des Verbindungsabbruchs übertragen werden.

NordVPN ist eine der sichersten Lösungen, die es gibt. Es verwendet die Standard-AES-256-Bit-Verschlüsselung, bietet aber auch einige erweiterte Einstellungen. Dazu gehört die doppelte VPN-Verschlüsselung, bei der Ihre Daten zwei Verschlüsselungsschichten durchlaufen (dies kann jedoch Ihre Geschwindigkeit ein wenig verlangsamen). CyberSec ist ein weiteres Feature, das bösartige Webseiten blockiert, die es auf iOS leider nicht gibt.

NordVPN benötigt einen bezahlten Plan. Jeder beinhaltet 7 freie Tage, nach denen Ihnen eine Mitgliedschaft in Rechnung gestellt wird, wenn Sie nicht stornieren. Die Preise für NordVPN beginnen bei $ 11,99 pro Monat und sinken erheblich, wenn Sie jährlich kaufen.

Download : NordVPN

Schützen Sie Ihr iPhone Browsing mit einem VPN

Wir senden und empfangen täglich sensible Daten im Internet, so protectiIhre Informationen sind eine Notwendigkeit. Dies gilt insbesondere für offene WLAN-Netzwerke, die schädlichen Angriffen ausgesetzt sein könnten.

Wir haben einige der besten VPNs für Ihr iPhone behandelt, aber es gibt noch andere Optionen. Wenn Sie wirklich keine dieser Optionen mögen, sehen Sie sich unsere vollständige Liste der besten VPN-Empfehlungen an. Die besten VPN-Dienste Die besten VPN-Dienste Wir haben eine Liste zusammengestellt, die wir für den besten VPN-Dienst (Virtual Private Network) halten Anbieter, gruppiert nach Premium, frei und Torrent-freundlich. Weiterlesen . Und hier sind die Android VPNs, die wir empfehlen Die 5 besten VPNs für Android Die 5 besten VPNs für Android Brauchen Sie ein VPN für Ihr Android-Gerät? Hier sind die besten Android VPNs und wie man mit ihnen beginnt. Weiterlesen .

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.