Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar

Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar

.single-review-card ~ h2 {clear: left} Wertung: 7/10?

  • 1 – Absolute Hot Garbage
  • 2 – Sorta Lauwarmer Garbage
  • 3 – Stark Flawed Design
  • 4 – Einige Pros , Viele Nachteile
  • 5 – Akzeptabel unvollkommen
  • 6 – Gut genug, um im Angebot zu kaufen
  • 7 – Großartig, aber nicht erstklassig
  • 8 – Fantastisch, mit einigen Fußnoten
  • 9 – Shut Up And Take My Geld
  • 10 – Absolute Design Nirvana

Preis: $ 40 Bei Amazon kaufen Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar Creative

Die Creative Stage Air ist eine ungewöhnliche Kombination bekannter Funktionen. Zu einem günstigen Preis sollten Sie auf keinen Fall mit Perfektion rechnen, aber es ist einfach, ein Gerät zu verzeihen, das Ihnen nur 40 US-Dollar einbringt. So kamen wir mit dieser hübsch aussehenden Soundbar zurecht.

Hier ist, was wir mögen

  • Es ist billig
  • Einfach zu bedienen
  • Unauffällig Größe

und was wir nicht tun

  • Die Klangqualität könnte besser sein
  • Ein bisschen groß für einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher
  • Ein bisschen klein für eine Soundbar

Klein, aber oho?

Entwickelt, um unter Ihrem Monitor zu leben, der Kreativbühne Luft ist wirklich leicht und wiegt nur 2 kg. Sie kann problemlos mit einer Hand getragen werden. Das Denken dahinter ist, dass es auch ein soziales Gerät ist. Sie können es zum Beispiel problemlos zum Haus eines Freundes mitnehmen oder dank des eingebauten Akkus zu einer Party mitnehmen.

Die Tonausgabe ist für eine große Zusammenkunft nicht sehr wichtig, aber wenn Sie beim Anschauen oder Hören mit Freunden nur ein bisschen mehr Kraft wünschen, ist sie sehr ansprechend. Und für den beabsichtigten Zweck sorgt die Verbesserung des Lautsprechererlebnisses bei der Verwendung Ihres Laptops oder Desktop-Computers für eine gute Show.

Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar Es ist nicht viel länger als eine 13 ″ MacBook Pro Jennifer Allen

Für den Preis bekommt man nicht viel in die Schachtel. Es gibt die Soundbar selbst, die nur 16 x 3 x 2,75 Zoll misst, zusammen mit einem Micro-USB und einem 3,5-mm-Kabel. Beide sind nur etwas mehr als einen halben Fuß lang. Erwarten Sie daher, längere Kabel separat zu kaufen, wenn Sie etwas Fortgeschritteneres tun möchten, als sie nur unter Ihren PC-Monitor zu stecken, z. B. unter Ihr Fernsehgerät.

Es ist überwiegend aus Kunststoff mit einer glänzenden Oberfläche und matten Seiten. Es wird nicht die Welt mit seinem Aussehen in Brand setzen, aber es ist subtil und fügt sich leicht in Ihre anderen Geräte ein. Es gibt einen Metallgrill, der zwei dynamische Fahrer abdeckt, zusammen mit einem übergroßen passiven Kühler. Wie vorauszusehen war, liebt die glänzende Oberfläche Fingerabdrücke zu sammeln, aber hey, was tech doesn ’ t

Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar Jennifer Allen

Auf der einen Seite sind vier gummierte Tasten. Erwarten Sie, dass Sie genau hinschauen müssen, was jeder von ihnen tut, da die Beschreibungen etwas umständlich zu erkennen sind. Außerdem zieht er gerne Staub an. Einer davon ist die Stromversorgung, die Bluetooth-Verbindung und die Lautstärkeregelung. Es wäre schön, wenn die Tasten etwas leichter voneinander zu unterscheiden wären, aber wenn es um die Lautstärkeregelung ging, blieb ich meist bei der Verwendung des Geräts, an das ich sie angeschlossen hatte. Dies ist eines der Dinge, die sich nach einem größeren Problem anfühlen würden, wenn die Creative Stage Air mehr kostet als sie.

Anschlussoptionen: Nicht zu schäbig

Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar Haben wir schon erwähnt, dass es liebt Staub zu saugen? Jennifer Allen

Die Creative Stage Air verfügt über drei physikalische Eingänge. Es gibt USB-A zum Anschließen eines Flash-Laufwerks für die sofortige Wiedergabe. Dies ist eines der Dinge, die nützlich erscheinen, aber ziemlich begrenzt sind. Wenn Sie in einem USB-Laufwerk stecken Sie einfach es beginnt in der Reihenfolge all Dateien zu spielen, in dem sie auf dem Flash-Laufwerk — erscheinen; es ’ s keine Möglichkeit, überspringen, gehen Sie zurück, oder die Musik Wiedergabe mit einem Begleit-App oder irgendetwas zu steuern. Von einem Gerät ohne Bildschirm können Sie zwar nicht viel erwarten, aber einige grundlegende Funktionen auf der Basis von Schaltflächen wären hilfreich. Wenn Sie jedoch nur einen riesigen Stapel Musik auf einem Flash-Laufwerk speichern und wiedergeben möchten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sich jemand in Bluetooth-Reichweite befindet, ist dies nützlich.

Zusätzlich gibt es den 3,5-mm-Eingang, der mit diesem sehr kurzen Kabel geliefert wird, aber zum Anschließen einer Vielzahl von Dingen nützlich ist (umso mehr, wenn Sie ein längeres Kabel kaufen). Dann gibt es den Micro-USB-Anschluss, über den der Akku aufgeladen werden kann. Die Akkukapazität beträgt 2200 mAh. Sie können also eine Weile mit Creative rechnenmaximale Akkulaufzeit von ca. 6 Stunden. Wenn Sie die Lautstärke erhöhen, sollten Sie damit rechnen, dass der Wert auf ca. 4 Stunden abfällt.

Wie alles, was das Wort Air im Titel andeutet, funktioniert die Creative Stage Air auch über Bluetooth. Es ist ziemlich normal und beruhigend einfach. Das Anschließen an mein Telefon dauerte Sekunden, und es besteht immer die Möglichkeit, es auf diese Weise auch an Ihren Computer anzuschließen. Der Nachteil für einige hier ist, dass es Bluetooth 4.2 ist und nur mit dem SBC-Audiocodec funktioniert, der nicht der beste Codec ist, aber die meisten Benutzer werden es nicht bemerken. Wenn Sie wissen, was dies bedeutet, möchten Sie wahrscheinlich bereits viel mehr für Ihre Lautsprecher ausgeben als für den Preis dieses Geräts.

Mittelmäßige Klänge

Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar Jennifer Allen

Angesichts der Größe und des Preises, die mit Creative Stage Air verbunden sind, werden Ihre Ohren nicht in Brand geraten . Es verfügt über zwei 5-W-Treiber, so dass die Ausgabe nicht laut ist, aber es erledigt die Arbeit aus der Nähe. Es ist ziemlich basslastig, aber der passive Strahler trägt dazu bei, dass tiefere Noten besser wahrgenommen werden.

Erwarten Sie jedoch keine großen Höhen oder starke Klarheit. Dies ist kein Lautsprecher zum Abhören der subtileren Nuancen eines Titels. Ich habe es auf dem Album eines Freundes ausprobiert und es ist mir nicht gelungen, die ruhigeren Momente besonders gut herauszuholen. Für alles, was laut und einfach ist, wie ein fachmännisch aufgenommener Pop- oder Rock-Track, reicht es jedoch aus. Es ist ein weiterer Moment, in dem Sie den Preis schätzen und loslassen.

Im Gegensatz zu anderen Lautsprechern und Kopfhörern gibt es keine Optionen zum Ändern oder Anpassen, aber andererseits würde dies niemals die erste Wahl für Audiophile sein.

Täglicher Gebrauch: Stetig

Creative Stage Air Review: Preiswerte und fröhliche Computer-Soundbar Ja, diese gebündelten Kabel sind kurz. Jennifer Allen

Die Creative Stage Air ist nicht die Art von Gerät, die Sie kaufen, um Ihre Audiokompetenz zu demonstrieren, aber das macht es nicht zu einer schlechten Investition für Leute mit kleinem Budget. Täglich fand ich es für die damalige Zeit durchaus respektabel, dass ich schnell Musik über meinen Laptop oder mein iPhone streamen wollte. Gelegentliche Tests an meinem Fernseher haben mich daran erinnert, dass meine ausgewachsene Sony-Soundbar eine bessere Option war, aber sie kostet auch das Dreifache der Creative Stage Air und ist mit einem eigenen Subwoofer ausgestattet.

Stattdessen funktioniert die Creative Stage Air am besten aus nächster Nähe. Wenn Sie vor Ihrem Desktop oder Laptop sitzen, ist dieser am stärksten, was möglicherweise die superkurzen Kabel erklärt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass ich es nicht zu schätzen weiß, dass ich es als tragbaren Bluetooth-Lautsprecher verwenden kann, wenn ich mich im Haus bewege. Im Sommer kann ich sehen, dass es nützlich ist, wenn ich im Garten Musik hören möchte, obwohl es für einen normalen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher etwas zu groß ist.

Von allem etwas bieten

Die Definition von Creative Stage Air ist schwierig. In einer idealen Welt ist es zu groß für einen normalen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher und nicht robust genug, aber es ist in Ordnung, wenn Sie es in Ihren Garten oder an einen Ort mitnehmen, an dem es nicht leicht beschädigt werden kann. In einer idealen Welt wäre es eine leistungsstärkere Soundbar, aber es hat einen Preis, der weniger kostet als viele Kopfhörer derzeit.

Es ist ein unangenehmer Mittelweg zwischen der herkömmlichen Soundbar und dem tragbaren Bluetooth-Lautsprecher, aber das bedeutet nicht, dass es sich für bestimmte Benutzer nicht lohnt. Wenn Sie einen zusätzlichen Lautsprecher benötigen, um die Klangqualität eines alten oder kleinen Fernsehgeräts zu verbessern, ist dies ideal. In ähnlicher Weise können Sie Ihr Desktop- oder Laptop-Erlebnis auf einfache Weise bereichern, wenn Sie kein Experte in Sachen Klang sind und ein knappes Budget haben.

Die Creative Stage Air ist fast das perfekte Beispiel dafür, dass Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen. aber es ist ein bisschen besser als das. Es gibt keinen Grund, warum Sie keinen abholen sollten. Andernfalls können Sie sich etwas Besseres leisten.

Bewertung: 7/10 Preis: $ 40 Bei Amazon kaufen

Hier ist was uns gefällt

  • Es ist billig
  • Einfache Verwendung
  • Low-Profile-Größe

Und was wir nicht tun

  • Klangqualität könnte besser sein
  • Ein bisschen groß für einen tragbaren Bluetooth-Lautsprecher
  • Ein bisschen klein für eine Soundbar

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.