CES 2018: Sony möchte Ihren Hund wieder ersetzen

CES 2018: Sony möchte Ihren Hund wieder ersetzen

Die Consumer Electronics Show 2018 (CES) ist in vollem Gange und wir haben die Ausstellung durchforstet, um coole Produkte für Sie zu finden und zu testen.

An Tag 2 (hier CES 2018 Tag 1 Berichterstattung), besuchten wir Sony’s Stand. Unter den hochmodernen TV-Bildschirmen, Kameras, Lautsprechern und Kopfhörern war der intelligente Haustierhund Aibo das Highlight von Sony’s Stand. Leider ist es auch einer der wenigen Artikel, die noch nicht verfügbar sind (außerhalb von Japan).

ads box

Aibo, der Robotic Dog

Der 1999 vorgestellte und 2006 eingestellte Roboter-Hund Aibo von Aibo feiert dieses Jahr sein Comeback.

Angetrieben von künstlicher Intelligenz und mit Kameras in Nase und Schwanz, kann der neue Aibo Ihr Zuhause kartieren, Familienmitglieder erkennen, Tricks lernen und eine Persönlichkeit entwickeln. Sensoren in strategischen Positionen wie Kopf, Rücken und unter dem Kinn erlauben dem KI-Welpen, auf Berührung und Verbundenheit mit Menschen zu reagieren. Es nimmt Sprachbefehle über ein Mikrofon auf und unterstützt möglicherweise die intelligente Heimintegration über Alexa oder Google Home. Wenn es aufgeladen werden muss oder wenn niemand zu Hause ist, wird sich Aibo an seine Ladestation zurückziehen.

Die robotischen Fähigkeiten von Aibo kommen zu einem hohen Preis. Zusätzlich zu den ungefähr $ 1.800, die Aibo Ihnen zurückerstattet, müssen Sie ein monatliches Abonnement im Wert von $ 26 erwerben, um Updates zu erhalten und Backups über LTE oder Wi-Fi zu erstellen. Im Moment ist Aibo jedoch nur in Japan verfügbar.

Wir waren beeindruckt von Aibos realistischem Verhalten und kleinen Details wie Ohrbewegungen und seinen LCD-Augen. Als ein technisches Produkt ist Aibo auch frei von Allergenen, braucht keine Spaziergänge und macht kein Chaos in Ihrem Haus. Aber kann es dich wirklich lieben? Wir finden die Idee eines Roboter-Haustieres, das digital " Fälschungen " seine Befestigung etwas gruselig.

Inzwischen sind Vorbestellungen in Japan komplett ausverkauft. Wären Sie auf der Suche nach einem digitalen Hund oder einer Katze?

Drahtlose aktive Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Die Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung haben sich weit entwickelt. Früher war es eine schwierige Entscheidung zwischen der Klangqualität und der effektiven Geräuschreduzierung, viele Hersteller erreichen jetzt beides.

Wir haben bereits Sony’s WH-1000XM2 abgedeckt. Diese Over-Ear-Kopfhörer bieten eine hervorragende Geräuschunterdrückung, hervorragende Klangqualität, 30 Stunden Batterielaufzeit, und zum Schluss sind sie extrem angenehm zu tragen.

Sony Noise Cancelling Kopfhörer WH1000XM2: Über Ohr Drahtloser Bluetooth Kopfhörer mit Hülle – Schwarz Sony Noise Cancelling Kopfhörer WH1000XM2: Über Ohr Drahtloser Bluetooth Kopfhörer mit Hülle – Schwarz DIGITAL NOISE CANCELLATION: Die branchenführende Geräuschunterdrückung eliminiert störende Hintergrundgeräusche Jetzt bei Amazon $ 348,00

Auf der CES haben wir auch die drahtlosen Rauschunterdrückungs-Ohrhörer von Sony ausprobiert.

Die WF-SP700N ist spritzwassergeschützt und für den Sport geeignet. Obwohl die Akkulaufzeit von drei Stunden Ihre Aktivitäten etwas einschränken wird. Wenn Sie jedoch ein neues Smartphone ohne Kopfhörerbuchse kaufen, ist es vielleicht an der Zeit, in kompakte kabellose Kopfhörer zu investieren. Das neueste Modell von Sony wird bei $ 180 festgesetzt, aber Sie müssen ein paar Monate warten, bevor es herauskommt.

CES 2018: Sony möchte Ihren Hund wieder ersetzen

Bereits jetzt verfügbar ist das ebenfalls kabellose und geräuschunterdrückende WF-1000X.

Sony Premium Noise Cancelling True Funkkopfhörer – Schwarz (WF1000X / B) Sony Premium Noise Cancelling True Funkkopfhörer – Schwarz (WF1000X / B) Echtes kabelloses Design mit ununterbrochenem Bluetooth-Streaming. Jetzt kaufen bei Amazon $ 198.00

Alle diese Modelle werden für Google Assistant optimiert.

Sound Emitting TV-Bildschirme

Sony’s neueste Linie von HDR 4K OLED-TVs ist verdächtig stilvoll. Von vorne betrachtet fehlen der A1E-Serie Ablenkungen wie Lünette, Ständer oder Lautsprecher. Alles, was übrig bleibt, ist eine wunderschöne schwarze Schiefertafel, die ein beeindruckendes Seherlebnis bietet. Mehr als das überlegene visuelle Design ist jedoch der Ton, der diesen Fernseher auszeichnet.

Anstelle von Lautsprechern enthält das Bravia OLED A1E TV vier „Aktoren“, die sich auf der Rückseite des Panels befinden und das Display vibrieren lassen, um Sound zu erzeugen. Die Acoustic Surface-Technologie von Sony kann Audio von isolierten Bildschirmteilen ausgeben, ideal für Dialoge oder zum Verschieben von Tonquellen. Gepaart mit einem integrierten Subwoofer, der auch hinter dem Bildschirm versteckt ist, können Sie erstaunliche Akustik in den kleinsten Räumen bekommen. vorausgesetzt, Sie können einen 55 ″, 65 ″ oder 77 ″ Bildschirm.

Sony hat die A1E-Serie bereits auf der CES 2017 vorgestellt. Und jetzt können Sie es tatsächlich kaufen.

Sony XBR55A1E 55 Zoll 4K Ultra HD Smart BRAVIA OLED TV (Modell 2017)Sony XBR55A1E 55 Zoll 4K Ultra HD Smart BRAVIA OLED TV (Modell 2017) Abmessungen (B x H x T): TV ohne Ständer: 48,4 „x 28“ x 3,5 „, TV mit Ständer: 48,4“ x 28 „x 13,4“ Jetzt kaufen bei Amazon $ 2.998,00

Mehr im Store

Das einzige Sony-Produkt, das seit einiger Zeit nicht auf dem Markt ist, ist ein unglaubliches 85 ″ 8K Bildschirm Prototyp. Ein 4K-Bildschirm daneben verblasst im Vergleich. Der 8K-Bildschirm verfügt über 10.000 Nits (eine Einheit zur Messung der Helligkeit) und ist damit der hellste Fernseher aller Zeiten. Der Bildschirm ist kristallklar mit einer lebendigen Bildqualität, die Ihnen das Gefühl gibt, wie Sie aus einem Fenster schauen.

In der Zwischenzeit schauen wir uns einen weiteren arbeitsreichen Tag auf der CES an. Bleib dran für mehr von der Messe. In   Falls Sie einige unserer anderen CES 2018-Berichte lesen möchten, werfen Sie einen Blick auf die Superkräfte, die Sie möglicherweise im Jahr 2018 erhalten.

q , quelle

ads box

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.