Brexit: Ein Schritt zurück zu Tribalismus und eine persönliche Beleidigung

Brexit: Ein Schritt zurück zu Tribalismus und eine persönliche Beleidigung

Brexit: Ein Schritt zurück zu Tribalismus und eine persönliche BeleidigungEnlarge Bild

Stacheldraht in Calais, Frankreich, verwendet wird, den Zugriff auf den Zug zu steuern, die in das Vereinigte Königreich führt.

Stephen Shankland / CNET

Freitag Brexit Abstimmung Ergebnis – in denen 52 Prozent der britischen Bürger wählten ihr Land aus der Europäischen Union auszutreten – ist zutiefst deprimierend für mich

Die Entscheidung. , die zum ersten Mal ein Land jemals entschieden hat, die EU zu verlassen, ist ein Schritt in die falsche Richtung. in Richtung Tribalismus und weg zusammen für das Gemeinwohl von Banding

Als ein britischer Bürger in Frankreich arbeiten ich fühlte mich wie ein Teil eines gemeinsamen sozialen Stoff war, der eine unermessliche Verbesserung gegenüber der bösartigen Geschichte Europas war – ein Baron, Herzog, König, Kaiser oder Diktator die anderen in einem Nullsummen Gerangel um Ackerland, reichen Städte kämpfen , schiffbaren Flüsse und industriellen Ressourcen. Die EU hat lassen Europa Kanal seine Energie in etwas produktiver und weniger tödlich als militärische Eroberung.

Das Internet in jeden Winkel unseres Lebens Verbreitung beschleunigt das Wachstum dieses sozialen Gefüges. Es senkt die Sprachbarrieren, macht es einfacher, entfernte öffentliche Verkehrsmittel, um herauszufinden, hilft Ihnen, eine Elektronik-Geschäft zu finden, wo Sie das Handy-Ladegerät ersetzen können Sie zu Hause gelassen, und vielleicht am wichtigsten ist mir, können Sie sofort die Geschichte einer Kirche lernen oder Stadt oder Museums Sie einen Spaziergang in. Diese sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Beziehungen sind nicht nur, wie Sie den Krieg zu vermeiden. Es ist, wie Sie das Vertrauen und für beide Seiten annehmbare Anreize bauen zu kooperieren, wenn Dinge wie terroristische Handlungen oder die globale Erwärmung Warrant eine Antwort größer ist als das, was ein einzelnes Land aufbringen können

Brexit. Was Sie wissen müssen,

  • Was das Vereinigte Königreich die EU-Mittel für Tech li>
  • verlassen: „Was ist die EU?“ Trends auf Google UK li>

Brexit und andere nativist Bewegungen rückgängig machen diesen Fortschritt. Zur gleichen Zeit hat das Internet Grenzen worden Senkung der Reaktion gegen Flüchtlinge und Einwanderer und Terrorismus hat sie bereits zu erhöhen. Aber Beziehungen zu Europas politische, wirtschaftliche und soziale Gefüge Trennung ist eine schreckliche Art und Weise zu versuchen, einen London pipefitter zu helfen, aus der Arbeit setzen. Die 10-Prozent-Tropfen Freitag im Wert des britischen Pfund ist ein gutes Beispiel. Das ist 10 Prozent der Kaufkraft der Verbraucher im Vereinigten Königreich aus dem Ausland zu kaufen Waren abgeschlagen.

Die Brexit Beleidigung ist persönlich auch. Ich habe die letzten fünf Jahre damit verbracht, ohne Probleme in Frankreich zu arbeiten, weil der EU: Ich bin ein britischer Bürger, die in Europa meist überall bis Shop einstellen könnte. Ich dachte, meine Söhne, auch Pässe in Großbritannien gewährt, würde die gleichen Chancen haben. Nicht mehr, es sei denn, es wird ausdrücklich in den nächsten zwei Jahren ausgehandelt. Ich liebe das Vereinigte Königreich sehr, aber jetzt ist es nur eine kleine Insel wieder, aus dem meine Söhne hervor sally der Lage sein, auf Ski-Urlaub.

Die Mobilität Ich erlebte einen enormen wirtschaftlichen Vorteil für eine Region insgesamt. Vielleicht werde ich als falsch erwiesen, aber wirtschaftliche Supermächte wie China und den USA gelingen, weil der Maßstab teilweise. Wo ist die wirtschaftliche Macht der Schweiz oder Mexiko? Für einen multinationalen Konzern eine Produktionsanlage oder Europa-Zentrale, dem Vereinigten Königreich ist nicht mehr so ​​offensichtlich, dass die Stelle zu tun einrichten.

ich nicht so naiv bin als „zu denken, warum können wir nicht einfach alle bekommen entlang?“ für die internationale Zusammenarbeit ist eine tragfähige Strategie. Aber die EU ist eins. Für alle seine Mängel – unter ihnen Bürokratie und steuerliche Zerrissenheit, die im Umgang mit der Wirtschaftskrise in Griechenland und Spanien zutiefst ineffektiv war – war die EU ein funktionierender Mechanismus, ein Framework, das verbessert werden kann. Jetzt das Land, wo ich geboren wurde, die mir trotz meines amerikanischen Akzent und US-Pass ein zweites Zuhause ist, schneidet sich von diesem Fortschritt ab. Es ist ein trauriger Tag.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.