Blackberry Tage mit dem US-Senat zu Ende

Blackberry Tage mit dem US-Senat zu Ende Ein Hinweis in der gesamten US-Senat geschickt zeigt, dass, sobald das Inventar von Blackberry-Handys des Senats erschöpft ist, wird die Marke nicht mehr an diese Mitarbeiter zur Verfügung, die ein neues Handy als Zusatzleistung erlaubt sind. Jene Mitarbeitern, die derzeit eine „Berry besitzen kann es für eine 16 GB Apple iPhone SE oder einem Samsung Galaxy S6 auszutauschen.
Nach einem Schreiben an die von der Entscheidung betroffen gesendet, die Klage der Senat kam, nachdem Blackberry informiert Verizon und AT & T, dass es nicht mehr sein Blackberry 10 OS angetrieben Handys. Staffers bestellen können immer noch die Blackberry-Z30, Blackberry Classic Blackberry Passport, Blackberry Z10 und Blackberry-Q10. Der größte Teil des Inventars des Senats besteht aus der Klassik und der Z30. Insgesamt hält der Senat über 600 Blackberry-Geräte so diejenigen, die man noch wünschen kann man bekommen
„From:. Mitteilung (SAA)
Gesendet: Mittwoch, 29. Juni 2016 15.56
. Betreff: Blackberry Discontinuation
Diese Nachricht wurde auf Administrative Manager gesendet, Prokuristen und Systemadministratoren
Blackberry Discontinuation
Blackberry informiert Verizon und AT & T, dass die Produktion aller Blackberry OS 10 Geräte (Q10, Z10, Z30, Pass, und Classic) wurde eingestellt. Zukunftsträger Auftragserfüllung wird nicht wegen der begrenzten Restbestand garantiert werden.
Blackberry-Gerät Unterstützung für die absehbare Zukunft fortsetzen wird. Blackberry hat sich verpflichtet, ihre Unterstützung unserer Geräte zur Aufrechterhaltung ununterbrochenen Garantie und technischen Support aufzunehmen.
Sobald wir unsere derzeitige interne Lager, ein neues Gerät erschöpft Beschaffungen begrenzt sein, solange der Vorrat reicht, nur zu Garantieaustausch .
Ab 29. Juni 2016 unsere Blackberry-Gerät die Lagerbestände sind:
RIM Klassische Verizon Blackberry – 275
RIM Z30 Verizon Schwarz Blackberry – 160
RIM Klassische AT & T Blackberry – 45
RIM Pass AT & T Blackberry – 45
RIM Z10 AT & T Schwarz Blackberry – 45
RIM Q10 AT & T Schwarz Blackberry – 40
Für Büros wollen den Übergang von Blackberry-Geräten auf andere Plattformen zu machen, hat Verizon vereinbart Berechtigung Upgrade Anforderungen für Benutzer zu sperren zu Samsung S6 Android-Geräte zu migrieren. Darüber hinaus hat die $ 0 16GB iPhone SE an die Technologie-Katalog hinzugefügt worden, obwohl derzeitigen Förder Upgrade und obligatorische Apple Care + Anforderungen gelten. „- Brief an Senat-Mitarbeiter geschickt
Wir stellen uns vor, dass es einige Senat-Mitarbeiter sind, die denken, dass es eine Änderung ist in der Verfassung, die ihnen das Recht gibt, einen Blackberry zu tragen. für die Hardcore-Fans, sie ihre „Berry so lange halten kann, wie es funktioniert, und das Unternehmen für sie bietet Unterstützung. das bedeutet, dass, wenn Sie machen eine Reise in die Senatsgebäude, sind Sie apt einige politische Typen umklammert auf ihren Blackberry-Handset für ihr Leben zu sehen
. Quelle: Politico via SlashGear

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.