Bestes VPN für Venezuela – Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

Sie müssen Websites entsperren, Netflix-Filme aus anderen Ländern streamen oder einfach nur Ihre Identität in Venezuela schützen und schützen? Wie wäre es mit dem Schutz Ihrer Online-Privatsphäre beim Surfen im kostenlosen und unzensierten Internet? Während alle diese Funktionen wie eine große Reihenfolge zu füllen scheinen, ist die Wahrheit ist es überraschend einfach, sie alle auf einmal zu bekommen. Alles, was Sie brauchen, ist das beste VPN für Venezuela und ein paar Minuten, um alles einzurichten.

Bestes VPN für Venezuela - Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

Unser unten stehender Leitfaden führt Sie durch die Auswahl des besten VPNs für Venezuela, während Sie einige der besten Vorteile für die Verwendung eines VPNs beschreiben auf all deinen Geräten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr VPN installieren und einrichten, um es aus Venezuela oder jedem anderen Land zu verwenden, damit Sie eine private und sichere Verbindung zum Internet genießen können, frei von Massenüberwachung, Zensur, Geo-Restriktionsblöcken und andere Gefahren.

Inhalt

  • 1 Die besten VPNs für Venezuela finden
    • 1.1 Wichtige VPN-Funktionen
    • 1.2 1 – ExpressVPN
    • 1.3 2 – NordVPN
    • 1.4 3 nd PrivateVPN
    • 1,5 4 – CyberGhost
    • 1,6 5 – PureVPN
  • 2 Internet-Zensur-Bedenken in Venezuela
  • 3 Wie man ein VPN benutzt, um das Internet in Venezuela zu entsperren
  • 4 Was? Können Sie mit einem VPN in Venezuela tun?
    • 4.1 VPNs können Zensurblöcke umgehen
    • 4.2 Sie können Videos von überall mit einem VPN ansehen
    • 4.3 VPNs stoppen Überwachung und Tracking
    • 4.4 Was VPNs nicht können
  • 5 Zusammenfassung

Die besten VPNs finden für Venezuela

Wenn Sie VPNs neu kennen, klingen sie wahrscheinlich ein wenig verwirrend, nicht wahr? Es gibt eine Menge Informationen zu verstehen, und noch mehr zu erforschen und zu verifizieren. Zum Beispiel, was ist mit all diesen Verschlüsselungsprotokollen und Datenschutzrichtlinien, und wie beeinflussen sie meine Verbindung zum Internet? Was genau schützen mich VPNs vor?

Wenn alles überwältigend aussieht, machen Sie sich keine Sorgen, wir vereinfachen die Dinge. Im Folgenden finden Sie einige der wichtigsten Funktionen, nach denen Sie in einem VPN suchen sollten, zusammen mit einer kurzen Erläuterung. Im nächsten Abschnitt besprechen wir unsere empfohlenen VPN-Dienste für Venezuela, damit Sie die Recherche überspringen und direkt Ihre Online-Identität schützen können.

Wichtige VPN-Funktionen

Um sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Kombination an Funktionen erhalten, sollten Sie die folgende Liste beachten. Diese Kriterien sind die wichtigsten Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie ein gutes VPN für Venezuela oder irgendein anderes Land betrachten.

  • Gerätekompatibilität – Wenn ein VPN Ihre Hardware (Smartphone, Tablet, PC usw.) nicht unterstützt, können Sie sie nicht verwenden.
  • Schnelle Downloads – Geschwindigkeit ist entscheidend, wenn es um das Streamen von Videos und Live-Sport geht. Don ‚t lassen Sie Ihr VPN knausern auf die Geschwindigkeit!
  • Netzwerkgröße – Je mehr Server ein VPN betreibt, desto mehr Verbindungsoptionen und IP-Adressen stehen Ihnen zur Verfügung.
  • Reputation – Stellen Sie sicher, dass Ihr VPN eine große Anzahl von zufriedenen Kunden hat, bevor Sie sich anmelden.
  • Richtlinie für die Nullprotokollierung – Eine strikte Nullprotokollierungsrichtlinie für echte Online-Privatsphäre und -Sicherheit ist die einzige Möglichkeit, ein VPN zu verwenden.

Hier finden Sie unsere Liste der besten VPNs für Venezuela

1 – ExpressVPN

Bestes VPN für Venezuela - Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

ExpressVPN betreibt ein Netzwerk von über 2.000 Servern in 94 Ländern rund um den Globus, die schnelle Verbindungen für unglaubliche Videostreams und Download-Geschwindigkeiten. Dies führt zu einem sofort ansprechenden Erlebnis für die Benutzer, da Sie beim Laden neuer Inhalte nicht auf Pufferscreens oder andere Verzögerungen warten müssen. ExpressVPN ist auch ein vertrauenswürdiger und zuverlässiger Service, den Tausende von Kunden auf der ganzen Welt täglich nutzen. Es hat Geschwindigkeit, Sicherheit, Privatsphäre und Benutzerfreundlichkeit, alle Funktionen, die Sie für ein venezolanisches VPN benötigen!

ExpressVPN &squir; s Datenschutzfunktionen sind immer am arbeiten, um Sie online sicher zu halten. Daten werden mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung geschützt und durch eine Nullprotokollierungsrichtlinie für Datenverkehr, DNS-Anforderungen und IP-Adressen gesichert. DNS-Leckschutz und ein automatischer Kill-Schalter liefern auch ein zuverlässiges Sicherheitsnetz im Falle einer versehentlichen Trennung, die beide in der zensurlastigen Atmosphäre Venezuelas von entscheidender Bedeutung sind.

ExpressVPN ist einer der wenigen VPN-Dienste, die aktiv Verbindungen innerhalb von Venezuela anbietet. Das bedeutet, dass Sie eine venezolanische IP-Adresse im Land erhalten oder mit nur wenigen Klicks eine venezolanische IP-Adresse im oder Ausland verwenden können.

Schauen Sie sich unsere vollständige ExpressVPN-Rezension an, um mehr über die erstaunlichen Funktionen von VPN zu erfahren!

BESTES FÜR VENEZUELA: Melden Sie sich für ein Jahr mit ExpressVPN bei $ 6.67 pro Monat an und erhalten Sie 3 Monate GRATIS ! There ’ s auch eine erstaunliche Risiko-kostenlose 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, nur für den Fall, dass Sie nicht vollständig zufrieden sind.

2 – NordVPN

Bestes VPN für Venezuela - Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

NordVPN hat eine erstaunliche Sammlung von Funktionen, die es zu einem idealen VPN für die Nutzung innerhalb oder außerhalb von Venezuela machen . Der beeindruckendste Teil des Pakets ist die Größe des Server-Netzwerks von NordVPN. Die Liste wächst ständig, aber zum Zeitpunkt des Schreibens haben die Benutzer Zugriff auf über 4.860 Server in 62 verschiedenen Ländern, eines der größten Netzwerke der Welt! Sie können sich immer mit einem schnellen Server mit NordVPN verbinden und erhalten bei Bedarf zusätzlichen Schutz durch einzigartige Doppelverschlüsselung und Anti-DDoS-Server.

NordVPN bietet eine unglaublich gründliche Zero-Logging-Policy, die von Bandbreite über Zeitstempel bis hin zu IP-Adressen reicht. Ihre Aktivität wird niemals während der Nutzung von NordVPN aufgezeichnet oder an Dritte weitergegeben. Diese Features werden durch eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung für alle Daten, einen automatischen Kill-Switch, einen DNS-Leckschutz und zahlreiche anpassbare Verschlüsselungsfunktionen unterstützt.

Obwohl NordVPN keine Server innerhalb von Venezuela anbietet, kann der Dienst dennoch innerhalb des Landes mit IP-Adressen aus anderen Regionen genutzt werden.

Erfahren Sie mehr über die NordVPN-Erfahrung in unserem vollständigen NordVPN-Test.

EXKLUSIVE ANGEBOTE: Erhalten Sie 66% Rabatt auf das 2-Jahres-Abonnement, nur 3,99 $ pro Monat! Alle Pläne sind mit einer 30-tägigen Geld-zurück-Garantie abgesichert.

3 – PrivateVPN

Bestes VPN für Venezuela - Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

PrivateVPN bietet eine ausgewogene Leistung, bei der die Geschwindigkeit für die Sicherheit oder umgekehrt nicht beeinträchtigt wird. Auf diese Weise können Sie überall auf der Welt, einschließlich Venezuelas, sicher surfen, streamen, große Dateien herunterladen, soziale Medien überprüfen und vieles mehr. Dank einer leichten und benutzerfreundlichen Oberfläche funktioniert PrivateVPN perfekt auf Smartphones, Desktop-PCs und sogar Fire TV. Es ist eine gute Wahl für alle, die ein VPN verwenden möchten, aber nicht mit einer komplizierten Schnittstelle kämpfen wollen.

PrivateVPN betreibt ein starkes Netzwerk von 100 Servern in 56 verschiedenen Ländern, genug um unabhängig von Ihrem aktuellen Standort Geschwindigkeit, Sicherheit und Standortvielfalt zu bieten. PrivateVPN sperrt Daten mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung, hält Ihre Verbindung mit einem automatischen Kill-Switch und DNS-Leak-Schutz sicher und bietet eine Null-Logging-Richtlinie für den gesamten Datenverkehr.

PrivateVPN bietet derzeit keine Serververbindungen innerhalb von Venezuela an, obwohl das VPN perfekt mit IP-Adressen aus anderen Ländern funktioniert.

Lesen Sie mehr über die nützlichen Funktionen von PrivateVPN in unserem vollständigen PrivateVPN-Test.

SONDERANGEBOT: Erhalten Sie 76% Rabatt auf ein Jahresabonnement mit 5 zusätzlichen Monaten GRATIS, nur $ 2.54 pro Monat!

4 – CyberGhost

Bestes VPN für Venezuela - Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

CyberGhost bietet drei Funktionen, die jeder VPN-Benutzer zu schätzen weiß: Geschwindigkeit, Sicherheit und Standortvariabilität. Es ist auch eines der schnellsten und zuverlässigsten VPNs um. Der Service bietet eine hohe Verbindungsgeschwindigkeit, unabhängig davon, wo Sie leben. Sie können sich verbinden, um HD-Videos von Netflix, YouTube, Hulu und anderen zu streamen, ohne Verzögerungen zu puffern. CyberGhost erreicht dies dank eines Netzwerks von über 2.400 Servern in 60 verschiedenen Ländern. Die mobilen Apps und die Desktop-Apps des Service erleichtern die Verbindung und genießen ein sicheres Internet-Erlebnis auf einer Vielzahl von Geräten, einschließlich Windows, Mac, Linux, Android und iOS.

Die Datenschutzgrundlagen dieses Anbieters sorgen für Sicherheit mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung für alle Daten, einer Nullprotokollierungsrichtlinie für Datenverkehr, Zeitstempel und IP-Adresse sowie einem DNS-Leckschutz und einem automatischen Schutz Notausschalter. Alle diese Funktionen arbeiten zusammen, um Ihre Identität bei jeder Verbindung zu verbergen und Ihre Daten verschlüsselt und sicher zu halten, damit niemand sehen kann, was Sie sehen.

Das Netzwerk von CyberGhost deckt eine Vielzahl von Regionen ab, obwohl es keine Server in Venezuela hat. Dies bedeutet, dass Sie den Service aus Venezuela nutzen können, aber Sie müssen eine IP-Adresse aus einem anderen Land auswählen.

Erfahren Sie mehr über CyberGhosts großartige Funktionen in unserem vollständigen CyberGhost-Test.

READER SPECIAL: Erhalten Sie einen Rabatt von 77% auf den Dreijahresplan von CyberGhost, für Zahlungen ab 2,75 US-Dollar pro Monat.

5 – PureVPN

Bestes VPN für Venezuela - Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

PureVPN ist ein umfassender VPN-Dienst, der mehr als nur alte Verschlüsselung und Online-Sicherheit bietet. Es ist eine All-in-One-Sicherheitslösung, die Ihre Geräte vor Online-Gefahren schützt, ohne dass Sie separate Software installieren müssen. Mit PureVPN erhalten Sie Anti-Virus-Schutz, Malware-Schilde, App-Blocking-Funktionen und DNS-Website-Filtering alles in einem. Alles, was Sie tun müssen, ist das Herunterladen der einfach zu bedienenden VPN-Software, wählen Sie die zusätzlichen Schutzmaßnahmen, die Sie aktivieren möchten, und Sie werden zurückgesetzt!/ p>

Es gibt auch viele nützliche Datenschutzfunktionen, die Sie online sicher und geschützt halten. Es beginnt mit einer Nullprotokollierungsrichtlinie für den Datenverkehr, einem automatischen Kill-Switch, einer soliden 256-Bit-AES-Verschlüsselung für alle Daten und einem DNS-Leckschutz. Diese arbeiten mit dem eigenen Netzwerk des Unternehmens aus 750 Servern in 180 verschiedenen Ländern zusammen und bieten eine Vielzahl von Optionen für schnelle, sichere und sichere Verbindungen.

PureVPN bietet eine Reihe von Serververbindungen in Venezuela, was es zu einem der wenigen etablierten VPNs macht. Sie können in Venezuela sicher sein, während Sie eine lokale IP-Adresse verwenden, lokale Inhalte mit Leichtigkeit entsperren oder eine nicht lokale IP-Adresse wählen, um das offene und kostenlose Internet zu surfen und zu streamen. Es ist Ihre Wahl!

ANGEBOT: Profitieren Sie von einem erstaunlichen 73% Rabatt auf einen 2-Jahres-Plan, nur $ 2.95 pro Monat! Sie können es sogar risikofrei mit der Firma sieben Tage Geld-zurück-Garantie versuchen.

Internet-Zensurprobleme in Venezuela

Im Jahr 2017 hat die venezolanische Regierung begonnen, ihren nationalen Internetdienst aktiv zu zensieren und die Online-Überwachung von Bürgern und Besuchern zu erweitern. Journalisten wiesen darauf hin, dass die getroffenen Maßnahmen der Great Firewall of China, die Hunderte von ausländischen Websites aktiv blockiert, bemerkenswert ähnlich seien.

Die Zensur in Venezuela ist ein wachsendes Problem, aber die gute Nachricht ist, dass ein zuverlässiges VPN Ihnen helfen kann, diese Einschränkungen zu umgehen. Wenn Sie in Venezuela nicht auf Inhalte zugreifen können, folgen Sie einfach den Anweisungen unten, um das Internet freizugeben und zensurfrei zu surfen.

So verwenden Sie ein VPN, um das Internet in Venezuela zu entsperren

Beginnen Sie mit dem Öffnen eines Webbrowsers auf Ihrem PC. Melden Sie sich von hier aus bei Ihrem VPN-Konto an und laden Sie dann die App für Ihr Betriebssystem herunter (Windows, Mac, Linux, iOS, Android usw.). Das VPN leitet Sie möglicherweise zu einem App Store für den Download um.

Installieren Sie jetzt das VPN auf Ihrem Gerät . Starten Sie die Software, und melden Sie sich mit Ihren aktiven VPN-Anmeldeinformationen an . Die meisten Apps stellen automatisch eine Verbindung zu einem Server her, sobald Sie starten, was für die meisten Zwecke in Ordnung ist. Sie erhalten auf diese Weise die schnellste Verbindung, und Sie verbringen weniger Zeit mit Warten und mehr Zeit zum Stöbern.

Wenn Sie sich in Venezuela über ein VPN mit dem Internet verbinden, spielt es keine Rolle, welcher Serverstandort Sie wählen. Wenn Sie beim Surfen auf Privatsphäre und Sicherheit achten, sollten Sie den schnellsten Server verwenden, den das VPN bietet. Wenn Sie eine IP-Adresse aus einem bestimmten Land benötigen, um auf geo-eingeschränkte Videos oder andere Inhalte zuzugreifen, können Sie einen neuen Server auswählen und jederzeit wechseln. Die VPNs, die wir vor allem empfehlen, bieten unbegrenzte Server-Switching, so dass es keine Strafe für die Änderung der Dinge gibt.

Um eine bessere Sicherheit zu gewährleisten, sollten Sie Ihre IP-Adresse testen , um sicherzustellen, dass das VPN keine IP-Lecks aufweist. Dies ist ein optionaler Schritt, der jedoch besonders nützlich sein kann, wenn Ihre VPN-App nicht ordnungsgemäß installiert wurde. Es dauert nur eine Sekunde!

Während Ihr VPN mit einem Server verbunden ist, öffnen Sie Ihren Webbrowser und besuchen Sie ipleak.net. Die Seite wird geladen und führt eine IP-Adresssuche durch . Wenn es fertig ist, sollten Sie eine Box in der Nähe der Spitze sehen, die sagt „Ihre IP-Adressen“. Genau darunter sollte ein Land notiert werden, das nicht das ist, in dem du gerade sitzt. Wenn du in Venezuela wohnst, aber mit einem Server in Kanada verbunden bist, sagt die Box „Kanada“, was bedeutet, du bist sicher und sichern.

Nachdem Sie diese Schritte ausgeführt haben, können Sie Ihre neue, sichere VPN-Verbindung für alles verwenden, was Ihnen gefällt. Vergessen Sie nicht, Ihr VPN zu jeder Zeit aktiv zu halten, sonst verlieren Sie Ihre Privatsphäre!

Was können Sie mit einem VPN in Venezuela tun?

Bestes VPN für Venezuela - Schutz der Privatsphäre und Online-Aktivitäten

Die kurze Antwort: Alles, was Sie wollen! VPNs bieten mehr als nur nicht lokale IP-Adressen. Sie verschlüsseln Ihre Daten, um Ihre Aktivitäten zu schützen, sperren Ihre Identität, damit Sie online unsichtbar bleiben, und bieten unbegrenzten Zugriff auf geografisch eingeschränkte Inhalte – alles mit nur ein paar Klicks. Im Folgenden sind einige unserer bevorzugten Vorteile der Verwendung eines guten VPN für Venezuela.

VPNs können Zensurblöcke umgehen

Das Internet soll frei sein. Alle außer Regierungen, ISPs und bestimmten Unternehmen stimmen dem zu. In einigen Ländern (einschließlich teilweise in Venezuela) werden Internetbeschränkungen eingeführt, die Websites wie Facebook, Twitter und Wikipedia sowie VoIP-Dienste wie Skype und WhatsApp blockieren und verhindern, dass jemand im Land auf sie zugreift.

Mit einem guten VPN können Sie auf alle diese verbotenen Dienste und blockierten Websites mit Leichtigkeit zugreifen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Software zu öffnen und mit jedem Server weltweit zu verbinden, dann haben Sie Zugriff. VPNs tun dies, indem sie Ihre Daten verschlüsseln, um es unmöglich zu machen, sie zu verfolgen oder zu entschlüsselnVerkehr, um ISP- und Regierungs-Firewalls frei zu passieren. Sie bleiben dabei auch sicher anonym und sind damit noch sicherer als ein Proxy-Service.

Sie können Videos von überall mit einem VPN ansehen

Haben Sie jemals einen Dienst wie Netflix oder BBC iPlayer besucht, nur um diesen lästigen “ Inhalt zu sehen in Ihrer Nähe nicht verfügbar ” Botschaft? Unternehmen wie diese sind gesetzlich verpflichtet, Ihre IP-Adresse zu überprüfen, Ihren Standort zu notieren und nur die Filme und TV-Sendungen zu liefern, die in Ihrem Land legal verfügbar sind. Wenn Sie in einem Ort wie Venezuela sind, könnten Sie eine Menge Filme im Vergleich zu Ihren Freunden in Kanada, den USA oder Großbritannien verpassen.

Wenn Sie ein VPN verwenden, können Sie diese Beschränkung umgehen, damit Sie Videos von überall auf der Welt sehen können. Die Kombination aus Verschlüsselung und virtuellen IP-Adressen schützt Ihre Identität und lässt sie so aussehen, als ob Sie sich an einem anderen Ort befinden würden. Wenn Sie TV-Sendungen aus den USA oder Großbritannien sehen möchten, müssen Sie nur die richtige IP-Adresse über ein VPN abrufen und dann mit dem Streaming beginnen.

VPNs Überwachung und Überwachung stoppen

Jedes von Ihrem Computer gesendete Datenmaterial kann ohne Ihre Erlaubnis protokolliert, gespeichert oder sogar verkauft werden. Dies ist in einigen Ländern üblich und könnte gerade in Venezuela passieren. Sie können sich vor dieser Verletzung der Privatsphäre schützen, indem Sie ein VPN verwenden, um Daten zu verschlüsseln, wenn sie Ihr Gerät verlassen, wodurch sie anonym und unlesbar werden.

Was VPNs nicht tun können

Auch wenn VPNs viele wunderbare Dinge tun, denken Sie daran, sie sind nicht eine One-Stop-Lösung für alle deine Internet-Probleme. In zensurlastigen Ländern wie Venezuela sollten Sie immer noch Vorsicht walten lassen. Im Folgenden finden Sie einige Dinge, die Sie bei der Nutzung des Internets an solchen Orten im Auge behalten sollten.

  • Mobile Geräte können immer noch gehackt werden – VPNs schützen Daten, die Ihr Gerät verlassen, nicht die darauf gespeicherten Dateien. Wenn Sie ein Smartphone haben und es in einem öffentlichen Netzwerk verwenden, können Sie immer noch gehackt werden. Sie können jedoch immer dagegen ankämpfen, indem Sie Ihr Android-Telefon verschlüsseln oder Ihr iPhone verschlüsseln.
  • VPNs können blockiert werden – Einige Länder blockieren aktiv VPNs und zwingen Sie, diese abzuschalten, bevor Sie fortfahren können. Venezuela tut dies derzeit nicht, obwohl viele in Zukunft davon ausgehen.
  • VPNs können Sie nicht vor Viren schützen – Viren und Malware passieren die meisten VPN-Schutzmechanismen, als wären sie nicht einmal dort (mit Ausnahme von PureVPN). Adblocker, Anti-Tracking-Erweiterungen, Firewalls und Anti-Virus-Software sind immer noch wichtig für Ihre Online-Sicherheit.
  • VPNs werden Sie nicht völlig anonym machen – Planen Sie auf das Deep Web oder Dark Web zuzugreifen? Sie brauchen mehr als nur ein VPN, um sicher zu bleiben.

Fazit

Das beste VPN für Venezuela zu finden, ist keine schwierige Aufgabe, aber es gibt viele Informationen, die Sie vorher verarbeiten müssen Treffen Sie Ihre Auswahl. Mit dem oben genannten Leitfaden können Sie die Top-VPNs aufspüren, um Ihre Daten in jeder Hinsicht sicher zu halten. So können Sie sicher surfen, streamen und herunterladen, ohne dass Sie einen Finger rühren müssen.

Wohnen Sie zur Zeit in Venezuela, oder planen Sie, bald dorthin zu reisen? Was sind Ihre größten Sorgen, wenn es um Internetsicherheit im Land geht? Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.