Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

In den letzten Jahren hat sich bei PCs ein neuer Formfaktor entwickelt: der Mini-PC. Das Mooresche Gesetz und die Miniaturisierung von Motherboards haben Computer kleiner gemacht als je zuvor. Und es ersetzt langsam die gute alte beige Box.

Zu Recht, wenn man bedenkt, dass Mini-PCs heute leistungsfähig genug sind, um die Bedürfnisse der meisten Benutzer zu erfüllen. Sowohl Intel als auch AMD verfügen über leistungsstarke APUs, die sich um die Grafikanforderungen von Nicht-Spielern kümmern. Festplatten und SSDs sind günstiger als je zuvor.

Wenn Sie einen neuen Desktop kaufen möchten oder einen HTPC für billig bauen, sollten Sie zuerst einige dieser tollen Mini-PCs ausprobieren. Sie könnten nur ein besseres Geschäft sein. Bevor Sie jedoch den Sprung wagen, sollten Sie die Einschränkungen von Mini-PCs beachten.

Günstigste Barebones Intel Mini PC: Intel NUC5CPYH

Wenn Sie das Budget so niedrig wie möglich halten möchten, ist ein Barebone Mini-PC die beste Wahl. „Barebones“ bezieht sich darauf, was das Paket beinhaltet: ein Prozessor, der in ein Gehäuse passt, und sonst nichts. Dies bedeutet, dass Sie eine Festplatte und einen eigenen Arbeitsspeicher hinzufügen müssen.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Intels NUC (Next Unit of Computing) -Serie von Mini-PCs sind ziemlich gut. Der NUC5CPYH wird von einem Intel Celeron N3050 Prozessor angetrieben. Die Installation von Laufwerk und Arbeitsspeicher ist einfach. Außerdem haben Intels NUCs großen Support in Technologieforen, falls Sie Hilfe benötigen.

Es ist nicht die schnellste CPU da draußen, aber es ist gut genug für grundlegende Computing. Falls Sie einen Boost benötigen, sollten Sie eine der schnellsten SSDs in Betracht ziehen, die Sie kaufen können. Heck, sogar als ein grundlegender Media-Player für Ihren Fernseher, unterstützt es 4K-Auflösung. Wenn Sie mehr Leistung benötigen, gibt es noch eine andere Option.

Bester Barebones Intel Mini PC: Intel NUC7i5BNK

Für etwas mehr Geld bekommt man eine wesentlich leistungsfähigere CPU in einer Intel NUC-Box. Treffen Sie die NUC7i5BNK (große Version) mit einem Core i5-7260U Prozessor der 7. Generation.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Die große Sache dabei ist nicht nur, dass es schneller ist, aber der Grafikchipsatz ist viel besser. Der i5-7260U verfügt über eine Intel Iris Plus Graphics 640, die selbst für einfaches Photoshop ausreicht.

Da dies die große Version eines NUC ist, erhalten Sie anstelle des Standard-RAMs zwei RAM-Speicherplätze. Das bedeutet, dass Sie bis zu 16 GB Speicher hinzufügen können, nicht nur acht. Und fügen Sie eine Festplatte oder SSD in der Bucht dafür hinzu.
Was ist ein NUC und warum willst du einen?

Passen Sie den PC nach Ihren Wünschen an, installieren Sie Ihre Teile und Sie können loslegen. Aber wenn Sie überhaupt nicht basteln wollen, suchen Sie nach einem Nicht-Barebone-Modell wie unten.

Günstiger, einsatzbereiter MSI Mini-PC: MSI Cube

Ohne etwas zu installieren, ist der alte MSI Cube ein solider Mini-PC, der die Arbeit erledigt. Es ist gut genug für grundlegende Büroarbeiten und Internet-Browsing, aber erwarte nicht, Spiele zu spielen oder Filme hier zu bearbeiten.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Der Pentium N3710 Prozessor ist ordentlich, unterstützt von den 4 GB RAM. Glücklicherweise ist MSI mit Hybrid-Festplatte gegangen. Für das vorinstallierte Betriebssystem Windows 10 gibt es ein 32-GB-Solid-State-Laufwerk, das die Geschwindigkeit leicht erhöht. Und dann gibt es das 500GB-Laufwerk für all Ihren Speicher.
101 Leitfaden zu Solid State Drives

Es ist eine einfache, no-Nonsense-Box, um Windows ohne Probleme zu führen. Und Junge, ist es winzig!

Bester HP Mini-PC mit kleinem Budget: HP Pavilion Wave

Im Vergleich zu Media-Streaming-Sticks und anderen Geräten bietet ein HTPC (Heimkino-PC) viel mehr. Sicher, du könntest eins mit einem Raspberry Pi machen, aber dieses Durcheinander von Kabeln und angeschlossenen Laufwerken sieht im Wohnzimmer nie gut aus. Schauen Sie sich stattdessen den HP Pavilion Wave an.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Es ist ein wunderschöner Mini-PC, der stolz in Ihrem Wohnzimmer sitzen kann, während die Leute Sie fragen, was es ist. Und Sie werden erklären, wie es mit Bang und Olufsen Audio kommt, und wird von einem Intel Core i3-Prozessor mit 8 GB RAM angetrieben. Oh ja, du kannst alle deine Filme und Shows auf der 1TB Festplatte speichern.

Der Pavilion Wave verfügt sogar über einen USB-Typ-C-Anschluss für drei weitere normale USB-Anschlüsse. Und HP hat auch eine kabellose Tastatur und Maus eingebaut. Dieser Windows Mini-PC erfüllt alle Anforderungen eines netten HTPCs, mit Ausnahme eines optischen Laufwerks. Hätte dich ein Blu-ray-Laufwerk umgebracht, HP?

Allround-Mini-PC mit Gaming: Asus VivoMini VM65N-G063Z

Der Asus VivoMini ist ein weiterer hervorragender Kandidat für einen HTPC, sowie ein guter Mini-PC im Allgemeinen. Es fügt auch eine dedizierte Grafikkarte hinzu, um die Spieleleistung zu steigern.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Der Core i5-7200U Prozessor und 8 GB RAM verarbeiten alles, was Sie darauf werfen. Es gibt eine 1TB Festplatte für all Ihre Speicheranforderungen. Die Nvidia GeForce GT 930M Grafikkarte sollte grundlegende Spielanforderungen sowie die Bearbeitung von Fotos und Videos erfüllen.

Und alles ist in einem winzigen Paket zusammengestellt. Der VivoMini macht nicht viel Sound. Es gehört zu diesen winzigen, lautlosen und grünen PCs, die nur 90W Leistung verbrauchen. Gar nicht so schlecht.

Mini-Gaming-PCs mit VR: Zotac ZBox Magnus EN1060K

Wenn Sie Teil des „PC Master Race“ sind und glauben, dass Sie einen Gaming-PC anstelle einer Videospielkonsole benötigen, haben Sie Glück. Zotac hat ein paar fantastische Mini-PCs für Spiele gebaut.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Die Zbox Magnus EN1060K enthält einen Core i5-7500T Prozessor, 8 GB RAM, 120 GB SSD und eine 1 TB Festplatte. Zum Spielen gibt es die Nvidia GeForce GTX 1060 mit 6GB RAM, die auch für Virtual-Reality-Spiele bereit ist.
Beste PCs für Virtual Reality

Trotz dieser schweren Hardware ist die ZBox erstaunlich leise, wenn sie läuft. Es könnte glücklich in Ihrem Home-Entertainment-System ohne viel Aufhebens sitzen.

Der Big Boy Gaming Mini-PC: Zotac ZBox Magnus EN1080K

Wenn der Preis keine Rolle spielt, besorgen Sie sich die Zotac ZBox Magnus EN1080K. Es ist der beste Mini-PC auf dem Planeten im Moment.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Zotac hat das EN1060K mit dem leistungsstarken Intel Core i7-7700 Prozessor aufgerüstet. Und die Grafikkarte ist die Top-Nvidia GeForce GTX 1080. Es wird jedes Spiel mit den höchsten Einstellungen ohne Ruckeln spielen.

Solche Hardware verursacht normalerweise viel Heizung, was wiederum viel Lärm mit seinen Ventilatoren verursacht. Um die Dinge kühl und leise zu halten, hat Zotac dem Mini-PC Flüssigkeitskühlung hinzugefügt. Dieses Biest ist makellos.

Bester Chrome Mini PC oder Chromebox: Asus Chromebox 2 G013U

Auf diesen Mini-PCs ist Windows nicht immer die beste Wahl. Aufgrund der begrenzten Hardware ist es besser, ein leichteres Betriebssystem zu verwenden. Wenn Chrome OS zu Ihnen passt, dann holen Sie sich die Asus Chromebox 2 G013U.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Es ist wichtig, die Modellnummer hier zu notieren. Es gibt verschiedene Varianten der Chromebox mit unterschiedlichen Spezifikationen. Was Sie wollen, ist die G013U mit einem Intel Core i3 5010U Prozessor und 4 GB RAM. Alles andere und Ihr Chrome OS wird nicht in der Lage sein, die Anforderungen eines Desktop-PCs zu erfüllen.

Beachten Sie, dass die Chromebox 2 nur 16 GB Arbeitsspeicher hat. Sie benötigen wahrscheinlich eine tragbare Festplatte, wenn Sie etwas speichern möchten.

Bester Android Mini PC: Jide Remix Mini

Können Sie Android als Desktop-Betriebssystem (OS) verwenden? Sicher, wenn Sie bereit für eine kleine Anpassung sind. Lernen Sie den Remix Jide Mini kennen, den einzigen Android-Mini-PC, mit dem das mobile Betriebssystem auf Desktop-Computern nutzbar gemacht werden kann.
Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

Remix OS hat das Aussehen von Android fast so verändert, dass Sie es nicht mehr erkennen können. Darüber hinaus erhalten Sie mehrere Original-Apps, mit denen Android mit Tastatur und Maus besser nutzbar gemacht werden kann. Es ist eine echte Alternative zu Windows.

Mit Unterstützung für fast alle Apps im Play Store ist der Jide Mini einer der besten Mini-PCs unter $ 100. Aber Android aktualisiert schneller als das, was Remix OS tut, also denken Sie daran, Sie werden immer ein wenig hinter der Kurve sein. Außerdem hat Jide die Consumer-Version ihres Betriebssystems eingestellt – also keine Updates mehr. Zukünftige Versionen des Desktop-optimierten Phoenix OS Android-Betriebssystems funktionieren jedoch möglicherweise auf dem Remix Mini. (Remix OS kann auf PC-Hardware installiert werden.)

Bester Apple: Mac Mini

Es ist drei Jahre her, seit Apple den Mac Mini aktualisiert hat. Während Apple-Chef Tim Cook angeblich zukünftige Aktualisierungspläne erwähnte, wer weiß, wie lange es dauern wird, bis wir ein neues Modell sehen? Deshalb ist der Mac Mini immer noch ein solider Mini-PC für alle, die Windows nicht wollen.

Bester Mini-PC: HP, Intel und More mit Windows, Android oder Chrome OS

In der Tat würden wir so weit gehen zu sagen, dass Pfund für Pfund, würde der Mac Mini in seiner Preisklasse an der Spitze herauskommen. Wenn Sie einen Windows-Mini-PC im gleichen Preissegment wie den Mac Mini in Betracht ziehen, nehmen Sie einen Bissen vom Apple.

Auch in Sachen Spezifikationen gibt es einen Core i5 Prozessor, 8 GB RAM und eine 1 TB Festplatte. Und es ist auch einfach, es schneller zu machen.

Sticks und tragbare Geräte

Der nächste Trend in der Miniaturisierung von PCs scheint in Form von Stick-PCs zu bestehen. Es gibt den Intel Compute Stick oder tragbare PCs im Taschenformat wie den Kangaroo PC.

Was denkst du über Mini-PCs? Denkst du, sie ersetzen deinen Desktop?

aaa

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.