Beste VPN-App für China im Jahr 2019

Können Sie nicht auf alle Ihre Lieblingsinhalte in China zugreifen und darauf zugreifen? Die von der Regierung auferlegte Great Firewall of China blockiert Tausende von ausländischen Nachrichten- und Social-Media-Sites vor lokalem Zugriff, einschließlich der BBC iPlayer, Facebook, Google, Wikipedia, Twitter und Pinterest. Diese Standortblöcke sind so schwerwiegend, dass selbst Standardmethoden zum Umgehen von Firewalls häufig fehlschlagen.

Die einzige zuverlässige Lösung besteht darin, nach der besten VPN-App für China zu suchen, damit Sie Ihre Identität verbergen und Ihren Datenverkehr kostenlos und frei im Web abschirmen können.

Beste VPN-App für China im Jahr 2019

Ein VPN mit guter Verschlüsselung kann dazu beitragen, das Internet in China und im Ausland freizugeben. Alles, was Sie brauchen, ist ein starker Service, der die Privatsphäre in den Vordergrund stellt, und Sie sind auf jedem Gerät, das Sie besitzen, einschließlich Laptops, Desktop-PCs und Android- und iOS-Smartphones, sicher und geschützt. Mit der besten VPN-App für China können Sie Ihre Privatsphäre mit nur wenigen Klicks wiederherstellen, und wir haben die vollständige Anleitung dazu erhalten.

Inhalt

  • 1 So wählen Sie die beste VPN-App für China aus
    • 1.1 Ein gutes VPN erhalten
    • 1.2 Die beste VPN-App für China auswählen
  • 2 Was sind die besten VPN-Apps für China
    • 2.1 1 – ExpressVPN
    • 2.2 2 – NordVPN
  • 3 VPN-Zugang in China
    • 3.1 Warum werden Websites in China gesperrt?
    • 3.2 Wie entsperren Inhalte durch VPNs? < /li>
    • 3.3 Ist die Verwendung eines VPN in China legal?
  • 4 So verwenden Sie eine VPN-App in China
  • 5 VPN Tipps für einen besseren Datenschutz
    • 5.1 Beste Verschlüsselungsprotokolle
    • 5.2 SSH-Tunnel
    • 5.3 SSL / TLS-Tunnel
    • 5.4 Tor Browser
  • 6 Schlussfolgerung

Wie wählt man die beste VPN-App für China aus?

Was macht a aus? gutes VPN? Was macht eine gute VPN-App aus? Zu diesen Überlegungen gehören verschiedene Faktoren, darunter Verschlüsselungsprotokolle, Datenschutzrichtlinien und allgemeine Zugänglichkeit. Wir werden alles in dem Abschnitt unten aufschlüsseln.

Ein gutes VPN erhalten

In China können nicht alle VPNs verwendet werden, und auch einige, bei denen das Entsperren bestimmter Websites schwierig ist. Sie können alle Tricks und Tipps befolgen, die Sie möchten, aber am Ende des Tages gibt es einige wichtige Kriterien, auf die Sie bei der Auswahl eines VPNs achten müssen. Wir haben die folgenden Funktionen verwendet, um unsere empfohlenen VPNs im folgenden Abschnitt zu recherchieren und zu bewerten.

  • Anonyme Downloads – Das richtige VPN kann alle Ihre Downloads sicher machen, einschließlich Torrents und P2P-Verbindungen.
  • Verfügbarkeit in China – In China gibt es nur noch wenige ausgewählte VPNs, alles dank der Blockierungsbemühungen der Regierung.
  • Schnelle Geschwindigkeiten – Geschwindigkeit ist einfach alles, wenn es um ein gutes Online-Erlebnis geht.
  • Zero-Logging-Richtlinie – Wenn für ein VPN keine Richtlinie für die Protokollierung auf Null festgelegt ist, kann dies möglicherweise Ihre Privatsphäre gefährden.

Auswahl der besten VPN-App für China

Auch wenn das VPN selbst erstklassig ist, sind seine Apps möglicherweise Müll. Achten Sie auf die folgenden Funktionen, um eine gute VPN-App auszuwählen.

  • Gute Geräteunterstützung – Apps müssen auf jedem Gerät, insbesondere Ihrem Smartphone, ausgeführt werden.
  • Leichtgewicht – Wenn eine App Ihr ​​Gerät verlangsamt, möchten Sie es nicht verwenden.
  • Datenschutz-Extras – Dinge wie DNS-Auslaufschutz, ein automatischer Kill-Switch und mehrere Verschlüsselungsprotokolle sind alle für einen zuverlässigen Webzugriff in China hilfreich.

Was sind die besten VPN-Apps für China?

Die schnellste, zuverlässigste und rundum beste VPN-App zur Verwendung in China ist ein großer Auftrag. Wir haben die Recherche durchgeführt und haben die folgenden Dienstleistungen entwickelt, die zur Rechnung passen.

1 – ExpressVPN

Beste VPN-App für China im Jahr 2019

ExpressVPN bietet schnelle VPN-Geschwindigkeiten, intelligente Software, leichte App-Unterstützung und ein einfach zu bedienendes Design VPNs für alle Ihre Online-Datenschutzanforderungen. ExpressVPN bietet unglaublich schnelle Verbindungen für Benutzer auf der ganzen Welt. So können Sie sich mit wenigen Klicks ganz einfach einloggen und Filme ansehen oder Social-Media-Sites entsperren. Es funktioniert wie ein Zauber auf PCs, Macs, iPhones, Android und mehr, und es ist eines der wenigen VPNs, das eine offene Verbindung durch Chinas Zensurfirewall aufrechterhält.

ExpressVPN sichert Daten mit militärischer 256-Bit-AES-Verschlüsselung, die durch eine strikte Zero-Logging-Richtlinie für sämtlichen Datenverkehr, DNS-Anforderungen und IP-Adressen abgesichert wird. Informationen bleiben durch einen automatischen Kill-Schalter geschützt und DNS-Leckagen werden verhindertIonenfunktionen für eindrucksvolle Sicherheit. Alle diese Funktionen arbeiten mit dem riesigen Netzwerk von ExpressVPN ’ zusammen, das aus über 2.000 Servern in 94 verschiedenen Ländern besteht, um Ihnen eine schnelle und sichere Verbindung überall auf der Welt zu ermöglichen, einschließlich in China, Hongkong, Taiwan und im Ausland.

In unserem vollständigen ExpressVPN-Test finden Sie weitere Informationen zu diesem beeindruckenden VPN.

Pros

  • SONDERANGEBOT: 3 Monate kostenlos (49% off – Link unten)
  • Superschnelle Server
  • Govt- Verschlüsselung der Ebene AES-256
  • Strikte No-Logs-Richtlinie für persönliche Informationen
  • Kundendienst (24/7 Chat).

Nachteile

  • Etwas teurer als die Konkurrenz.

BEST VPN-APP: ExpressVPN ist unsere erste Wahl für China. Seine leichte App bietet eine beeindruckende Leistung in Bezug auf den Datenschutz. Holen Sie sich den Jahresplan 49% plus 3 zusätzliche Monate kostenlos.

2 – NordVPN

Beste VPN-App für China im Jahr 2019

NordVPN ist ein beliebtes VPN, das ein großes Netzwerk von Servern betreibt und daher eine gute Wahl für schnellen und zuverlässigen Zugriff ist in China und im Ausland. NordVPN-Benutzer haben derzeit uneingeschränkten und uneingeschränkten Zugriff auf mehr als 5.070 Server in 61 Ländern, die auf Knopfdruck verfügbar sind. Sie können auch die einzigartigen Datenschutzfunktionen von NordVPN wie z. B. doppelte Verschlüsselung, Schutz vor DDoS-Angriffen und Onion-Routing über VPN nutzen, die alle zum Schutz Ihrer Privatsphäre in China geeignet sind.

Die Apps von NordVPN enthalten alles, was Sie benötigen, um auf PC, Mac, Linux, iOS, Android und mehr sicher zu sein. Die gesamte Software umfasst eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung, einen Schutz vor DNS-Lecks, einen automatischen Kill-Schalter und eine Zero-Logging-Richtlinie, die Zeitstempel, DNS-Anforderungen, IP-Adressen und Datenverkehr abdeckt.

Erfahren Sie mehr über das NordVPN-Erlebnis in unserem vollständigen NordVPN-Test.

Vorteile

  • SONDERANGEBOT: 3-Jahres-Plan (75% Off-Link unten)
  • Umfangreicher Serverpark von über 5.100 verschiedenen Servern Torrenting / P2P ausdrücklich erlaubt
  • “ Double ” Datenschutz
  • Geld-zurück-Garantie (30 Tage).

Nachteile

  • Die automatische Serverauswahl kann unzuverlässig sein.
  • Apps können manchmal eine langsame Verbindung herstellen.

Tolles Angebot: NordVPN bietet eine der am besten ausgestatteten Apps auf dem Markt, die in China noch funktioniert. Melden Sie sich für 2 Jahre Service mit unserem exklusiven Rabatt 66% an.

VPN-Zugang in China

Egal, ob Sie in China leben oder nur zu Besuch sind. Sobald Sie eine Verbindung zum Internet-Service des Festlandes herstellen, werden Ihre Daten überwacht und überwacht zensiert Dies hat dazu geführt, dass die meisten Menschen im Land ein VPN nutzen, um ihre Identität zu schützen und fremde Standorte schnell, sicher und effizient freizugeben.

Warum werden Websites in China gesperrt?

Chinas Angewohnheit, Websites, Services und soziale Medien zu blockieren, ist in erster Linie auf die Politik zurückzuführen. Die lokale Regierung kann keine Dienste in ausländischem Besitz wie Google, Pinterest oder Twitter kontrollieren. Die Große Firewall schränkt den lokalen Zugriff auf diese Websites ein, sodass die Regierungspartei inländische Dienste pushen kann, die den chinesischen Vorschriften unterliegen.

Es ist unwahrscheinlich, dass ein in China derzeit gesperrter Standort jemals wieder vollständig und unzensiert für die allgemeine Bevölkerung zugänglich ist. Wenn Sie das Internet innerhalb eines Landes ohne VPN nutzen, gehen Sie davon aus, dass die folgenden Websites nicht verfügbar sind:

  • Nachrichten- und Informationsseiten in Asien, Europa und Amerika
  • Alle Google-Produkte, einschließlich Google Mail, Maps und Suche
  • Viele außerhalb von China betriebene VPNs
  • Facebook
  • Instagram
  • Pinterest
  • Skype
  • Tumblr
  • Twitter
  • WhatsApp
  • Wikipedia
  • YouTube

Obwohl es frustrierend ist, auf diese Inhaltsbarrieren zu stoßen, kann ein starkes VPN mit einer einfachen Anwendung die Blockade durchbrechen und den Zugriff auf fast alle oben genannten Sites wiederherstellen.

Wie entsperren VPNs Inhalte?

Jedes Mal, wenn Sie sich im Internet anmelden, wird Ihrem Gerät eine eindeutige Zahlenfolge zugewiesen, die als IP-Adresse bezeichnet wird. Diese digitale Adresse hilft bei der Bereitstellung von Inhalten, die Sie anfordern, genau wie beim Schreiben Ihrer physischen Adresse in einem Brief. IP-Adressen enthalten auch Informationen zu Ihrem aktuellen Standort, jedoch bis zu Ihrem Land und Ihrer Stadt.

Die Firewall von China verwendet IP-Adressen, um den Zugriff auf eine Liste externer Websites zu blockieren. Wenn Sie eine IP-Adresse aus China haben und versuchen, sich bei Pinterest, YouTube oder einer anderen verbotenen Website anzumelden, werden Sie einfach abgelehnt.

VPNs verwenden aNicht-häufige IP-Adressen, um Chinas Zensurbemühungen entgegenzuwirken, indem Sie Ihre reale IP durch eine virtuelle, nicht lokale und anonyme IP-Adresse ersetzen. Daten, die Ihr Gerät verlassen, werden verschlüsselt, um sicherzustellen, dass niemand, auch nicht die chinesische Regierung, sehen kann, auf welche Websites Sie zugreifen möchten. Sie können im Internet surfen und jede gewünschte Site sicher und anonym besuchen.

Die richtige VPN-App macht das Aufheben der Blockierung so nahtlos wie möglich. Sie müssen lediglich das VPN installieren, starten und eine Verbindung herstellen. Die App kümmert sich um den Rest.

Ist die Verwendung eines VPNs in China legal?

Während China massive Schritte unternommen hat, um die VPN-Nutzung innerhalb des Landes zu verbieten, ist dies nicht eindeutig Antwort darauf, ob die Verwendung eines VPNs gegen die lokalen Gesetze verstößt. Die meisten Menschen, einschließlich chinesischer Bürger, betrachten die Zensur als eine unlautere Praxis, und VPNs gleichen die Dinge einfach aus. Solange Sie keine illegalen Aktivitäten ausführen, während Sie eine VPN-App in China verwenden, besteht eine gute Chance, dass Sie nicht gegen Vorschriften verstoßen.

VPNs schützen Sie jedoch nicht vor gerichteten Überwachungsanstrengungen und machen Sie auch nicht vor den örtlichen Gesetzen immun. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über die Vorschriften in Ihrer Stadt oder Ihrem Land zu informieren, bevor Sie ein VPN für Online-Aktivitäten verwenden. Addictive Tips duldet weder das Verbiegen noch das Brechen von Gesetzen.

So verwenden Sie eine VPN-App in China

Beste VPN-App für China im Jahr 2019

Millionen Menschen in China können dies tun t Zugriff auf dieselben Websites wie der Rest der Welt. Die einzigen Personen, die uneingeschränkten Zugriff haben, sind Benutzer, die bei jeder Verbindung VPN-Apps ausführen. Sie können dieser Gruppe beitreten, indem Sie oben einen empfohlenen Dienst auswählen und dann die folgenden Schritte ausführen.

Zunächst müssen Sie die VPN-Software herunterladen und installieren, vorzugsweise bevor Sie chinesisches Territorium betreten, für den Fall, dass das VPN plötzlich blockiert wird. Melden Sie sich auf der Website Ihres VPNs an und laden Sie die App für Ihr Gerät herunter. Vergessen Sie nicht, auch Apps an Ihre mobilen Geräte zu senden. Alles, was auf das Internet zugreifen kann, benötigt einen VPN-Schutz. Installieren Sie die App , starten Sie die Software , , und geben Sie Ihre Anmeldeinformationen ein , um die Verbindung zu aktivieren.

Die meisten VPN-Apps stellen beim Start automatisch eine Verbindung zu einem Server her. Dies ist für unsere Zwecke in Ordnung, da es egal ist, wo sich Ihre virtuelle IP-Adresse befindet, nur dass die Verbindung schnell, sicher und zuverlässig ist.

Bevor Sie das Internet nutzen, möchten Sie Ihre IP-Adresse überprüfen, um sich zu vergewissern, dass Ihre Identität sicher ist. Wenn Ihr VPN aktiv und verbunden ist, öffnen Sie einen Webbrowser auf demselben Gerät und rufen Sie ipleak.net auf. Warten Sie, bis die Seite geladen ist, und es wird automatisch eine IP-Adresssuche ausgeführt. Schauen Sie sich das Kästchen unter Ihrer IP-Adresse an. Wenn ein anderes Land als China angezeigt wird, können Sie gut dorthin gehen.

Dank VPNs können Sie jetzt sicher auf Ihrem PC, Mac, iPhone oder Android-Gerät eine Verbindung zum Internet herstellen.

VPN-Tipps für mehr Datenschutz

VPNs sind erstaunliche Online-Tools zum Schutz der Privatsphäre, die extrem gut funktionieren. Mit einer guten App können Sie jedoch häufig Einstellungen anpassen und durch Ihre Erfahrung einiges an Geschwindigkeit oder Privatsphäre gewinnen.

Beste Verschlüsselungsprotokolle

Das ist nicht jedem bekannt, aber viele VPN-Apps bieten mehrere Verschlüsselungsprotokolle an, mit denen Sie die Sicherheitsstufe Ihrer Verbindung variieren können. Länder wie China können diese Protokolle problemlos blockieren. Wenn Sie also hinter einer Firewall stecken, ist das Umschalten von Protokollen ein schneller und einfacher Weg, um durchzukommen.

Jede VPN-App speichert die folgenden Einstellungen an einem anderen Ort, sofern sie überhaupt angeboten werden. Erkundigen Sie sich bei den Support-Seiten Ihres Service, ob Sie Probleme beim Auffinden dieser Einstellungen haben. Sie befinden sich höchstwahrscheinlich unter dem Optionsmenü in einer erweiterten Registerkarte oder auf der Registerkarte „Sicherheit“.

  • OpenVPN – Das gebräuchlichste VPN-Protokoll bietet die beste Balance zwischen Geschwindigkeit und Datenschutz. Leider ist es für die chinesische Regierung ziemlich leicht zu blockieren.
  • L2TP & ndash Schnelle Verschlüsselung, aber weniger Schutz. Funktioniert gut in China.
  • PPTP – Eine gute Alternative zu L2TP, obwohl es etwas langsamer ist.
  • SSTP – Ein Protokoll, das eine HTTPS-Verbindung über Port 443 aufbaut. Ideal für das Durchrutschen von Firewall-Blockaden.

SSH-Tunnel

Secure SHell-Tunnel sind eine Methode, Daten in eine zusätzliche Schicht der SSH-Verschlüsselung zu packen, um Blockaden zu passieren wie die Große Firewall. SSH ist ein weit verbreitetes Protokoll, das eine Reihe von legitimen Zwecken dient, beispielsweise das sichere Senden von Dateien von hoszu Servern. Es ist höchst unwahrscheinlich, dass es blockiert wird, obwohl es extrem langsam sein kann. Am besten für schnelle Verbindungen reserviert, nicht für Streaming oder Download.

Es ist überraschend einfach, einen SSH-Tunnel auf Linux- und Mac-Systemen zu erstellen (Windows-Benutzer müssen zusätzliche Nachforschungen anstellen). Einige VPNs bieten SSH-Tunneloptionen, obwohl diese auf dem modernen Markt immer seltener werden.

SSL / TLS-Tunnel

SSL-Verbindungen (Secure Socket Layer) werden derzeit nicht von der Great Firewall blockiert. Online-Shopping, E-Mail, Webbanking und andere Dienste, die sich mit privaten Daten befassen, verwenden SSL, um HTTPS-Verbindungen herzustellen. Das Blockieren von SSL würde bedeuten, den Zugriff auf 90% des Webs zu verweigern. Sie können dies nutzen, indem Sie Ihre Daten in SSL-Verschlüsselung einbetten, um sich mühelos durch Firewalls zu schleichen.

Zur Verwendung eines SSL-Tunnels müssen Sie die Stunnel-Software herunterladen, die weder einfach noch schnell einzurichten und zu verwenden ist. Einige VPNs bieten SSL- / TLS-Tunneloptionen als Teil ihrer Software. Überprüfen Sie daher Ihren Dienst, ob Sie mit nur wenigen Klicks wechseln können.

Tor-Browser

Der Tor-Browser nutzt Onion-Routing, um Daten in mehreren Verschlüsselungsebenen umzuwandeln, bevor sie über Knoten im Tor-Netzwerk gesendet werden. Jede Schicht ist mit einer Adresse versehen, die dem Knoten sagt, wohin das Paket als nächstes gesendet werden soll. Wenn die letzte Schicht entfernt wird, werden die Daten an ihr Ziel gesendet. Dieses randomisierte Routing in Kombination mit einer starken Verschlüsselung macht Tor zu einem unglaublich nützlichen Tool für den Datenschutz, das sich hervorragend für das Durchsuchen der Great Firewall of China eignet, auch wenn die Regierung Tor-Ausstiegsknoten aktiv blockiert.

Tor kann in Verbindung mit einer zuverlässigen VPN-App verwendet werden, um die Online-Privatsphäre zu verbessern. Beachten Sie, dass Sie nicht auf die meisten Online-Videos zugreifen können, da Technologien wie Flash, QuickTime und ActiveX aufgrund mangelnder Sicherheit von Haus aus blockiert werden. Selbst das Durchsuchen von Standard-Websites mit Tor kann ein wenig mühsam sein, da die Verschlüsselung und das Knoten-Passing die Verbindung extrem langsam machen.

Weitere Informationen zur Verwendung des Tor-Browsers auf Ihren bevorzugten Geräten finden Sie in unserer Anleitung: So verwenden Sie Tor: Eine Anleitung für die ersten Schritte.

Schlussfolgerung

Eine gute VPN- und VPN-App für China zu finden, erfordert ein wenig Forschung und viel Versuch und Irrtum. Wir schneiden durch die Flusen, damit Sie mehr Zeit mit dem Internet verbringen können und weniger Zeit mit Downloads und Verschlüsselungsprotokollen verbringen müssen.

Haben Sie Vorschläge zur Verwendung von VPN-Apps in China? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.