Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

Netzwerküberwachungssysteme können u. U. ziemlich komplex sein. Einige der fortschrittlicheren All-in-One-Systeme überwachen ständig jede einzelne Komponente Ihres Netzwerks und messen so verschiedene Dinge wie die Bandbreite der Schaltung oder die CPU-Last. Diese Systeme können zwar nützlich sein, wenn alle Betriebsdaten auf einer einzigen Glasscheibe abgelegt werden, die Menge der Informationen, die sie bereitstellen, kann jedoch überwältigend sein.

Für eine einfache Lösung verwenden einige Administratoren einen einfacheren Weg und entscheiden sich stattdessen für eine einfache Überwachungs- / Überwachungslösung. Dies sind Systeme, die periodische Überprüfungen durchführen, um sicherzustellen, dass jedes überwachte Gerät betriebsbereit ist. Sie bieten Administratoren die Sicherheit, dass sie benachrichtigt werden, wenn ein Gerät ausfällt, ohne sie mit einer Unmenge von Metriken zu überladen. Leider sind strenge Auf / Ab-Überwachungssysteme nicht mehr so ​​beliebt wie früher, und die meisten Systeme bieten mehr als nur eine einfache Überwachung. Sie müssen sie so konfigurieren, dass sie nur die wesentlichen Funktionen bereitstellen, die Sie benötigen. Heute werfen wir einen Blick auf einige der besten Tools, die Sie für das Auf / Ab / Monitoring verwenden können.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

Bevor wir beginnen, lehnen wir kurz die Auf / Ab-Überwachung ab und besprechen, wie dies normalerweise geschieht. Wie Sie sehen, ist Ping die bevorzugte Methode für diese Art der Überwachung. Ping ist ein altes Dienstprogramm, das täuschend einfach und dennoch leistungsfähig und so zuverlässig ist, dass es trotz seines ehrwürdigen Alters noch nicht durch etwas ersetzt wurde. Dann kehren wir zu unserem Hauptthema zurück und sehen uns einige der besten Tools an, die Sie für Up / Down-Überwachung verwenden können. Während die meisten der Tools auf unserer Liste viel mehr können, können Sie ihre Konfiguration so einfach wie nötig halten und sie dazu veranlassen, nichts weiter zu tun, als Sie zu benachrichtigen, wenn ein Gerät ausfällt.

Inhalt

  • 1 Informationen zur Up / Down-Überwachung
  • 2 Die besten Up / Down-Überwachungstools
    • 2.1 1- SolarWinds ipMonitor (FREE TRIAL)
    • 2.2 2- SolarWinds Network Performance Monitor (KOSTENLOSE TESTVERSION)
    • 2.3 3- WhatsUp Gold
    • 2.4 4- PRTG-Netzwerkmonitor
    • 2.5 5. ManageEngine OpManager
    • 2.6 6- Zabbix
    • 2.7 7-Kakteen

Informationen zur Überwachung nach oben / unten

Die Überprüfung, ob ein bestimmter Host in Betrieb ist, ist einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist zu versuchen, eine Verbindung herzustellen und zu sehen, ob es antwortet. Das Problem bei einer so einfachen Lösung, wenn das Öffnen einer Verbindung von Gerät zu Gerät unterschiedlich ist. Ein Tool, das den Status verschiedener Gerätetypen überprüfen kann, könnte sich daher als ziemlich komplex erweisen. Hier kann das Ping-Dienstprogramm hilfreich sein. Ping ist ein einfaches Dienstprogramm, das aus der Unix-Welt stammt. Es ist vom ICMP-Protokoll abhängig, um eine Echoanforderung an einen Host zu senden, der wiederum mit einer Echoantwort antwortet. Nahezu jedes Gerät, das das TCP / IP-Netzwerkprotokoll verwendet, antwortet auf ICMP-Echoanforderungen. Dies ermöglicht recht einfache Überwachungstools, mit denen eine übliche Methode zum Prüfen des Auf / Ab-Status der meisten über ein Netzwerk angeschlossenen Geräte verwendet werden kann.

Die besten Up / Down-Überwachungstools

Schauen wir uns einige der besten Up / Down-Überwachungstools an, die derzeit verfügbar sind. Wie Sie sehen werden, bieten die meisten von ihnen weitaus mehr als nur Überwachung nach oben oder unten. Bei einigen handelt es sich tatsächlich um All-in-One-Überwachungslösungen, die als einzige Überwachungsplattform verwendet werden können. Es liegt an Ihnen, so viele Funktionen zu nutzen, wie Sie möchten. Sie können auch klein anfangen, indem Sie nur Up / Down-Überwachung durchführen, und um weitere Funktionen erweitern, während Sie sich mit Ihrem Werkzeug vertraut machen.

1- SolarWinds ipMonitor (KOSTENLOSE TESTVERSION)

Als erstes auf unserer Liste finden Sie ein Werkzeug von SolarWinds, einem Herausgeber einiger der besten Netzwerk- und Systemverwaltungs-Tools. Das zwanzig Jahre alte Unternehmen genießt einen guten Ruf und sein Hauptprodukt, der Network Performance Monitor, zählt regelmäßig zu den wichtigsten SNMP-Überwachungstools. Und als ob das noch nicht genug wäre, stellt SolarWinds auch eine Handvoll kostenlose Tools bereit, die jeweils einen speziellen Bedarf an Netzwerkadministratoren abdecken. Der Advanced Subnet Calculator und der SolarWinds TFTP Server sind zwei Beispiele für diese kostenlosen Tools.

SolarWinds ipMonitor ist ein relativ einfaches, integriertes Tool, das die Überwachung von Ups / Downs und der Leistung für Netzwerke, Server und Anwendungen ermöglicht. Das Tool erkennt schnell die Infrastruktur und empfiehlt SmartMonitor-Einstellungen, die das Setup einfacher und schneller machen. Es bietet auch eine benutzerfreundliche Weboberfläche und Netzwerkkarten für übersichtliche Ansichten Ihrer Umgebung auf einen Blick. Das Tool kann sendenanpassbare Warnmeldungen und Berichte, um sicherzustellen, dass Sie als erster über Probleme wie beispielsweise ein deaktiviertes Gerät informiert werden. Neben Warnmeldungen verfügt es auch über automatisierte Korrekturfunktionen, um Ausfallzeiten zu minimieren.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

  • KOSTENLOSE TESTVERSION: SolarWinds ipMonitor
  • Offizieller Download-Link : https://www.solarwinds.com/ip-monitor/registration

Auf der Frontseite der Anwendungsüberwachung kann das System die Benutzererfahrung für Web- und andere Anwendungen simulieren Es verwendet Standardprotokolle wie SNMP und WMI für agentenlose Überwachung von Anwendungen und Systemen. Das System umfasst einen eigenen eingebetteten Webserver und eine eigene Datenbank und ist für eine einfache, integrierte Installation konzipiert, ohne dass separate Komponenten installiert werden müssen.

Die webbasierte SolarWinds-Plattform ipMonitor bietet zentralisierte und anpassbare Übersichtsansichten. Es hilft, den Status Ihrer IT-Infrastruktur besser zu verstehen. Das Tool unterstützt Drag & Drop und ermöglicht das einfache Hinzufügen und Entfernen von Elementen aus der Ansicht. So können Sie sicherstellen, dass Sie die Berichte, Statistiken und Messgeräte, die Sie benötigen, direkt zur Hand haben. Mit den Dashboards von ipMonitor können Sie Problembereiche auf einen Blick erkennen und Probleme schnell beheben.

Preise für den SolarWinds ipMonitor beginnen bei $ 1 495 für bis zu 500 Monitore. Diese einmaligen Kosten beinhalten das erste Jahr der Wartung. Für diejenigen, die das Tool lieber vor dem Kauf ausprobieren möchten, steht eine kostenlose 14-Tage-Testversion zur Verfügung.

2- SolarWinds Network Performance Monitor (KOSTENLOSE TESTVERSION)

Unser nächster Eintrag ist ein weiteres Tool von SolarWinds, der Network Performance Monitor . Es ist wahrscheinlich SolarWinds ’ bekanntestes Produkt. Dieses Tool ist auf Netzwerküberwachung spezialisiert. Wir fügen es hinzu, um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, welche erweiterten Funktionen ein einzelnes Werkzeug bieten kann.

Der SolarWinds Network Performance Monitor ist ein professionelles SNMP-Überwachungssystem mit vielen Funktionen. Es verfügt über ein einfach zu bedienendes, webbasiertes Dashboard, ist einfach einzurichten und zu konfigurieren und, was noch wichtiger ist, es leistet gute Arbeit. Das Tool verfügt über anpassbare Warnfunktionen, mit denen Sie benachrichtigt werden können, wenn bestimmte Metriken einen vordefinierten Wert überschreiten.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

  • KOSTENLOSE TESTVERSION: SolarWinds Network Performance Monitor
  • Offiziell Download-Link: https://www.solarwinds.com/network-performance-monitor/registration

Eine interessante erweiterte Funktion dieses Tools ist die Möglichkeit, intelligente Karten zu erstellen Dein Netzwerk. Außerdem wird Ihnen der kritische Pfad zwischen zwei beliebigen Punkten angezeigt, sodass Sie Probleme schnell beheben können. Es gibt auch eine drahtlose Netzwerküberwachung und -verwaltung, die direkt in die Software integriert ist. Diese Software hat wirklich zu viele Funktionen, um sie alle hier erwähnen zu können. Vielleicht möchten Sie die kostenlose 30-Tage-Testversion nutzen und sehen, was dieses großartige Tool für Sie tun kann.

Die Preise für den SolarWinds Network Performance Monitor beginnen bei 2 955 US-Dollar und variieren je nach Anzahl der überwachten Geräte. Die Skalierbarkeit ist hoch skalierbar. Die Erweiterung der Kapazität, um weitere überwachte Geräte hinzuzufügen, ist ein einfaches Upgrade der Lizenz.

3 – WhatsUp Gold

WhatsUp Gold ist ein anderer bekannter Name auf dem Gebiet der Überwachungstools. Früher war es nur ein Überwachungstool, das sich nach oben oder unten erstreckt, aber es hat sich zu einem umfassenden Verwaltungstool mit proaktiver Überwachung des Netzwerkverkehrs, von Anwendungen, virtuellen Umgebungen und Gerätekonfigurationen entwickelt. Heutzutage bietet dieses Tool fast alles, was Sie von einem Überwachungstool für Unternehmen erwarten können, und es ist alles über eine sehr intuitive Benutzeroberfläche verfügbar.

WhatsUp Gold bietet eine Auto-Discovery-Engine, die Ihre Geräte findet und sie der Überwachungskonsole hinzufügt. Sie finden nicht nur Ihre Netzwerkgeräte, sondern auch physische Server, virtuelle Server, Cloud-Server und Anwendungen. Es gibt sogar eine Kartenansicht, auf die Sie klicken können, um weitere Informationen zu jedem Gerät zu erhalten.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

WhatsUp Gold verfügt auch über ein hervorragendes Alarmierungssystem, das Sie über Probleme informiert, bevor Benutzer dies bemerken. Über das Alert Center des Tools können Sie vordefinierte Schwellenwerte verwenden oder diese an Ihre speziellen Anforderungen anpassen. Mit dem Warnsystem können Sie Aktionsrichtlinien erstellen, die definieren, was passiert, wenn ein Status eines überwachten Parameters geändert wird. Alarme können per E-Mail, SMS, Slack oder IFTTT-Posts übermittelt werden. Das System kann auch Dienste neu starten und Webalarme auslösen.

Während einer kostenlosen Ausgabe von WhatsUp Gold ist verfügbar, es können maximal fünf Geräte überwacht werden. Für mehr Geräte sind kostenpflichtige Lizenzen in drei Funktionsstufen erhältlich. Die Preisstruktur basiert auf der Anzahl der zu überwachenden Geräte. Es gibt auch eine kostenlose Testversion mit vollem Funktionsumfang, die Sie für eine begrenzte Zeit verwenden können.

4- PRTG-Netzwerkmonitor

Der PRTG-Netzwerkmonitor der Paessler AG ist für viele Netzwerkadministratoren ein bekannter Name, obwohl die meisten Leute das Produkt nur als ein Produkt kennen der wichtigsten SNMP-Bandbreitenüberwachungs-Tools. Dank mehrerer verfügbarer Sensoren kann PRTG praktisch alles überwachen. Einer dieser Sensoren ist der Ping-Sensor. Es werden ICMP-Echoanforderungen gesendet, um die Verfügbarkeit eines Geräts zu überwachen. Der Sensor kann verschiedene Informationen anzeigen, z. B. Ping-Zeit, minimale und maximale Ping-Zeiten, wenn mehr als ein Ping pro Überwachungsintervall verwendet wird, und Prozentsatz des Paketverlusts, auch wenn mehr als ein Ping pro Überwachungsintervall verwendet wird.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

Die pessler AG behauptet, dass der PRTG Netzwerkmonitor einer der einfachsten ist Schnellste Überwachungstools zum Einrichten. Nach Angaben des Unternehmens könnten Sie in wenigen Minuten einsatzbereit sein. Ein Teil der Geschwindigkeit und der einfachen Einrichtung des Produkts beruht auf der Auto-Discovery-Funktion. Nach der Installation durchsucht das Tool Ihr Netzwerk und fügt automatisch die gefundenen Komponenten hinzu. Das Tool wird mit mehreren Benutzeroberflächen geliefert, eine weitere Stärke des Tools. Sie können zwischen einer nativen Windows-Konsole, einer Ajax-basierten Weboberfläche oder mobilen Apps für Android, iOS und Windows Phone wählen.

Der PRTG Netzwerkmonitor ist in einer kostenlosen Version verfügbar, die auf maximal 100 Sensoren begrenzt ist. Jeder Parameter, den Sie überwachen möchten, zählt als ein Sensor. Für die Überwachung der Bandbreite an jedem Port eines Switches mit 48 Ports sind beispielsweise 48 Sensoren erforderlich. Jeder mit dem Ping-Sensor überwachte Host zählt ebenfalls als einer. Für mehr als 100 Sensoren benötigen Sie eine kostenpflichtige Lizenz, die bei 1600 US-Dollar für bis zu 500 Sensoren beginnt, einschließlich des ersten Wartungsjahres. Eine kostenlose 30-Tage-Testversion ist ebenfalls verfügbar.

5. ManageEngine OpManager

Der ManageEngine OpManager ist ein weiteres All-in-One-Paket, das Ihre Server überwacht ’ (physische und virtuelle) Vitalfunktionen sowie die Ihrer Netzwerkgeräte und machen Sie darauf aufmerksam, sobald sich etwas außerhalb des normalen Betriebsbereichs befindet. Das Tool verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche, mit der Sie die benötigten Informationen leicht finden können. Es gibt auch ein hervorragendes Reporting-Modul, das mit vorgefertigten Berichten ausgestattet ist und gleichzeitig benutzerdefinierte Berichte unterstützt. Die Warnfunktionen des Produkts sind ebenfalls sehr umfassend.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

Das Tool kann sowohl unter Windows als auch unter Linux ausgeführt werden und verfügt über hervorragende Funktionen. Erwähnenswert ist die Auto-Discovery-Funktion, mit der Ihr Netzwerk zugeordnet werden kann, wodurch Sie ein individuell angepasstes Dashboard erhalten. Das Dashboard ManageEngine OpManager ist dank seiner Drilldown-Funktionen äußerst einfach zu bedienen und zu navigieren. Für diejenigen, die sich für mobile Apps interessieren, stehen Client-Apps für Tablets und Smartphones zur Verfügung, mit denen Sie von überall auf das Tool zugreifen können.

Der ManageEngine OpManager ist in zwei Versionen verfügbar. Die Essential Edition richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu tausend Geräten und Preisen ab etwa 700 US-Dollar für 25 Geräte. In größeren Unternehmen kann die Enterprise Edition bis zu zehntausend Geräte skalieren. Der Preis beginnt bei unter 20.000 US-Dollar für 500 Geräte. Wenn Sie das Tool ausprobieren möchten, ist eine kostenlose 30-Tage-Testversion verfügbar.

6- Zabbix

Zabbix ist bekannt als eine der besten freien und Open-Source-Systemüberwachungsplattformen. Dieses Enterprise-Grade-System kann von kleinen bis sehr großen Netzwerken skaliert werden. Zabbix kann Netzwerke überwachen, sowohl lokale als auch Cloud-basierte Server und die darauf laufenden Dienste, wodurch es zu einer wirklich integrierten Überwachungsplattform wird. Lassen Sie sich jedoch nicht durch die Tatsache, dass es frei und Open Source ist, abschrecken. Es wäre ein Fehler, da dieses Tool sehr viel zu bieten hat.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

Zabbix verwendet SNMP sowie die Intelligent Platform Monitoring Interface (IMPI) zur Überwachung von Geräten. Sie können die Software verwenden, um die Bandbreite, die CPU- und Speicherauslastung der Geräte, den allgemeinen Gerätezustand sowie Konfigurationsänderungen zu überwachen. Das Produkt verfügt außerdem über ein beeindruckendes und vollständig anpassbares Alarmierungssystem. Es werden nicht nur E-Mail- oder SMS-Benachrichtigungen gesendet, sondern auch lokale Skripts ausgeführt, die zur Behebung einiger Probleme verwendet werden könnenklagt automatisch.

Obwohl Zabbix kostenlos ist, können Zusatzdienste erworben werden. Sie können beispielsweise Support-Services erwerben. Es stehen fünf technische Supportstufen zur Verfügung. Es gibt auch ein komplettes Zertifizierungsschulungsprogramm, das erworben werden kann. Dies ist jedoch völlig optional, da die Unterstützung der Community kostenlos zur Verfügung steht und sehr gut ist. Schließlich sind die Alarmierungsfunktionen von Zabbix den anderen Produkten auf unserer Liste gleichwertig, ebenso die Berichterstellungs-Engine.

Zabbix bietet alles, was Sie von einem integrierten Überwachungstool für Unternehmen erwarten können, mit Ausnahme des hohen Preises. Und das einzige, was Sie für einen Testlauf aufwenden müssen, ist Ihre Zeit.

7-Cacti

Cacti ist ein kostenloses und offenes Source-Monitoring-Tool für das Netzwerk. Seine Hauptkomponenten sind ein schneller Poller, erweiterte Diagrammvorlagen und mehrere Datenerfassungsmethoden. Dieses Tool bietet auch eine in das Produkt integrierte Benutzerzugriffssteuerung. Das Produkt verfügt über eine einfach zu bedienende, jedoch antik aussehende, webbasierte Benutzeroberfläche. Ein weiterer Vorteil des Tools besteht darin, dass es von kleinsten Einzelgerätinstallationen bis zu komplexen Netzwerken mit vielen verschiedenen WAN-Standorten sehr gut skaliert werden kann.

Beste Up / Down-Überwachungstools im Jahr 2019

Cacti verwendet SNMP, um Daten abzurufen und in einer SQL-Datenbank zu speichern. Es ist hauptsächlich in PHP geschrieben und kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Eine der stärksten Funktionen des Produkts ist die Verwendung von Vorlagen. Es gibt integrierte Vorlagen, z. B. für Cisco-Router, die bereits die meisten Elemente enthalten, die Sie auf einem solchen Gerät überwachen möchten. Es gibt jedoch nicht nur Gerätevorlagen; Es gibt auch Diagrammvorlagen. Zusammen erleichtern Vorlagen die Konfiguration der Software. Sie können auch Ihre eigenen benutzerdefinierten Vorlagen erstellen, wenn noch keine geeigneten Vorlagen vorhanden sind. Außerdem können viele gerätespezifische Vorlagen von den Websites des Geräteherstellers heruntergeladen werden. Viele Community-basierte Cacti-Foren bieten diese zum Download an.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.