Beste lokale SIM-Karten für China

Planen Sie eine Reise nach Festlandchina, Hongkong oder in die Umgebung? Bevor Sie die Tür verlassen, müssen Sie im Ausland über Ihren mobilen Zugang nachdenken. Eine zuverlässige Verbindung zu einem Mobilfunknetz ist für Kurz- und Langzeitreisen unerlässlich. Die Aufrechterhaltung eines guten Zugangs in China kann den Unterschied zwischen einer sicheren und einer beängstigenden Reise ausmachen, insbesondere wenn es um Zensur und die Große Brandung Chinas geht.

Beste lokale SIM-Karten für China

Wenn Sie ein wenig über SIM-Karten und den mobilen Zugriff wissen, ist es nicht allzu schwierig, lokale Chips zu finden, die Sie verwenden können China. Trotzdem müssen Sie einige Faktoren berücksichtigen, darunter Datenlimits und Sprechzeit. Sie sollten auch auf Ihre Privatsphäre achten und jederzeit ein zuverlässiges VPN aufrechterhalten. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, wir behandeln alles, was Sie über lokale SIM-Karten für China und Online-Sicherheit / Datenschutz in dem nachstehenden Leitfaden wissen müssen.

Inhalt

  • 1 Wahl des richtigen VPNs
    • 1.1 Beste VPN-Funktionen
  • 2 Empfohlene VPNs für den chinesischen Internetzugang
    • 2.1 1 – ExpressVPN
    • 2.2 2 – NordVPN
  • 3 Vorteile des Erwerbs einer lokalen chinesischen SIM-Karte
  • 4 So kaufen Sie chinesische SIM-Karten
    • 4.1 Wo sind Sie vor Ort? SIM-Karten in China
    • 4.2 Voraussetzungen für die Verwendung der SIM-Karten
  • 5 Top 4 der besten SIM-Karten für China
    • 5.1 1 – China Unicom
    • 5,2 2 – China Telecom
    • 5,3 3 – Big Bay Area
    • 5,4 4 – China Mobile
  • 6 So verwenden Sie eine chinesische SIM-Karte
    • 6.1 Schritt 1 – Richten Sie Ihr VPN ein.
    • 6.2 Schritt 2 – SIM-Karten durchsuchen
    • 6.3 Schritt 3 – Entsperren Sie Ihr Telefon
    • 6.4 Schritt 4 – Installieren und verwenden Sie die SIM-Karte
  • 7 Schlussfolgerung

Auswahl des richtigen VPN

< China ist eine Brutstätte für Zensur und Überwachung. Jeder im Land sollte ein VPN verwenden, um seine Daten zu schützen, insbesondere Reisende. Durch die Wahl eines zuverlässigen und vertrauenswürdigen VPNs vor dem Einsteigen in das Flugzeug können Sie Ihre Informationen sperren und im Ausland sicher sein, selbst wenn Sie chinesische SIM-Karten und chinesische drahtlose Daten verwenden.

Beste VPN-Funktionen

In China können nicht alle VPNs verwendet werden, und selbst VPNs, die häufig Probleme beim Aufheben der Sperrung von Websites über die Große Firewall haben, können nicht verwendet werden. Sie können alle Tricks und Tipps befolgen, die Sie möchten, aber am Ende des Tages gibt es nur einige Kriterien, die ein VPN in China lohnenswert machen. Wir haben die folgenden Funktionen verwendet, um die Top-VPNs für die Sicherheit Ihrer Daten auszuwerten.

  • Verfügbarkeit in China – In China funktionieren nur noch wenige ausgewählte VPNs. Wenn Sie sich bei einem Dienst anmelden, der gesperrt ist, haben Sie kein Glück.
  • Gute Software – Sie werden jeden Tag mit Ihrem VPN interagieren. Stellen Sie sicher, dass es einfach zu bedienen ist.
  • Schnelle Server – Geschwindigkeit ist alles, wenn es um das Internet geht.
  • Starke Geräteunterstützung – Ihr VPN sollte auf jedem Gerät funktionieren, das Sie im Land verwenden möchten.
  • Zero-Logging-Richtlinie – Melden Sie sich nur bei VPNs an, die über eine strikte Zero-Logging-Richtlinie verfügen.

Empfohlene VPNs für den chinesischen Internetzugang

Wenn Sie wissen, nach welchen Funktionen Sie suchen, können Sie die Liste einfach einschränken VPNs und wählen Sie das beste für China aus!

1 – ExpressVPN

Beste lokale SIM-Karten für China

ExpressVPN ist eines der schnellsten und am einfachsten zu verwendenden VPNs auf dem Markt. Es hat den verdienten Ruf, auch für Neueinsteiger freundlich zu sein. Jeder kann sich anmelden und den Service nutzen, um auf jedem Gerät sicher und geschützt zu sein. Mit ExpressVPN können Sie weltweit Tausende von Websites auf PC, Mac, iOS, Android, Linux und mehr entsperren. Sie müssen sich keine Sorgen um komplizierte Konfigurationen machen. Mit ExpressVPN können Sie innerhalb weniger Sekunden das kostenlose und offene Internet aus China oder einem anderen Ort auf der Welt zurücknehmen.

ExpressVPN bietet eine gute Auswahl an Datenschutzfunktionen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Daten, die an und von Ihrem Gerät gesendet werden, sind immer mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung im militärischen Bereich gesichert. Es wird auch durch eine strikte Zero-Logging-Richtlinie für sämtlichen Datenverkehr, DNS-Anforderungen und IP-Adressen abgesichert und durch einen automatischen Kill-Schalter und Funktionen zur Verhinderung von DNS-Lecks geschützt. Alle diese Geräte arbeiten mit dem massiven ExpressVPN-Netzwerk von über 2.000 Servern in 94 verschiedenen Ländern zusammen, sodass Sie überall auf der Welt eine schnelle und sichere Verbindung erhalten.

Weitere Informationen zu diesem VPN und seinen erstaunlichen Funktionen finden Sie in unserem ExpressVPN-Test.

BESTFÜR CHINA: Entsperren Sie das Internet und erhalten Sie mit ExpressVPN einen unglaublichen Smartphone-Schutz. Holen Sie sich ein volles Jahr zu einem unglaublichen 49% Rabatt.

2 – NordVPN

Beste lokale SIM-Karten für China

NordVPN ist ein sicheres und angesehenes VPN, das unzählige Benutzer täglich mit ihren vertraulichsten Daten vertraut . Das Unternehmen betreibt ein großes Netzwerk von Servern, die alle unglaublich schnell sind. Sobald Sie sich anmelden, erhalten Sie uneingeschränkten Zugriff auf über 5.220 Server in 62 Ländern, einem der größten Netzwerke der Branche. Diese Variante bietet unglaubliche Geschwindigkeiten, egal von wo aus Sie eine Verbindung herstellen, einschließlich China, und NordVPN bietet Funktionen wie doppelte Verschlüsselung, Schutz vor DDoS-Angriffen und Onion-Routing über VPN.

NordVPN enthält alles, was Sie brauchen, um online sicher zu sein: 256-Bit-AES-Verschlüsselung, DNS-Ausleckeschutz, automatischer Kill-Schalter und eine Zero-Logging-Richtlinie, die Zeitstempel, DNS-Anfragen, IP-Adressen, und Verkehr. Es ist extrem einfach auf jedem Gerät zu verwenden und bietet leichte, aber leistungsstarke Apps für PC, Mac, Linux, iOS und andere Plattformen. Wenn Sie einen soliden, schnellen Schutz und unübertroffene Entsperrfunktionen benötigen, können Sie mit NordVPN nichts falsch machen.

Erfahren Sie mehr über die NordVPN-Erfahrung in unserem vollständigen NordVPN-Test.

TOP DATENSCHUTZ: Halten Sie Ihre Daten mit NordVPN auf Reisen in China fest. Melden Sie sich jetzt an und erhalten Sie 66% vom üblichen Preis.

Vorteile einer lokalen chinesischen SIM-Karte

Reisen ist anstrengend genug. Noch schlimmer ist es, wenn Sie keine zuverlässige Verbindung zum Internet haben. Mit einer chinesischen SIM-Karte können Sie jederzeit auf das drahtlose Internet zugreifen und mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben, um sie wissen zu lassen, dass Sie sicher sind.

  • Sprachbarrieren überwinden – Selbst wenn Sie Chinesisch lernen, bevor Sie hierher kommen, besteht die Chance, dass Sie auf einige Situationen stoßen, in denen die Sprachbarriere zum Problem wird. Egal, ob Sie in einem Restaurant ein Essen bestellen oder versuchen, den Taxipreis auszuhandeln, es ist von unschätzbarem Wert, einen Freund um Hilfe zu bitten.
  • Auf Baidu-Karten zugreifen – Google-Produkte sind in China weitgehend gesperrt. Sie müssen an Ort und Stelle lokale Dienste nutzen, was bedeutet, dass Sie sich beim Zugriff auf die Navigation auf Baidu verlassen müssen. Das Herunterladen von Karten von Baidu ist der beste Weg, um effizienter durch Chinas Straßen und U-Bahnen zu gelangen.
  • Komfort – China hat eine starke Kultur tragbarer Convenience. Mobile Zahlungen werden weitgehend akzeptiert. Wenn Sie dies nutzen möchten, benötigen Sie eine lokale SIM-Karte und eine Datenverbindung.
  • Erschwinglichkeit – Die Verwendung ausländischer SIM-Karten in China kann zu erheblichen Roaming-Gebühren führen. Sparen Sie Geld, indem Sie eine lokale SIM-Karte erwerben.

So kaufen Sie chinesische SIM-Karten

Beste lokale SIM-Karten für China

Eine gute lokale SIM-Karte card for China kann Ihnen helfen, unterwegs mit dem Internet verbunden zu bleiben, und bietet Ihnen eine Rettungsleine für den Fall, dass Sie gestrandet sind. Viele Menschen halten sich beim Umzug im Ausland an den Karten ihrer Heimatfluggesellschaft fest, dies kann jedoch mit sehr hohen Gebühren verbunden sein. Wenn Sie jedoch im Voraus planen, können Sie diese Gebühren umgehen und kostengünstige Internet- und Gesprächszeiten im Ausland genießen.

Wo gibt es lokale SIM-Karten in China?

SIM-Kartenshops sind überall in Städten in ganz China zu finden. Sie finden sie an den meisten großen Flughäfen, in einigen Eckläden, bei Straßenhändlern und sogar in Elektrofachgeschäften. Sie können chinesische SIM-Karten auch an Kiosken in bestimmten Geschäften in größeren Städten abholen.

Um sicherzustellen, dass Sie das beste Angebot erhalten und nicht defekte Waren kaufen, empfiehlt Addictive Tips, dass Sie Ihre SIM-Karte entweder persönlich oder online bei einem offiziellen Händler kaufen, vorzugsweise bevor Sie nach China gehen .

Anforderungen zur Verwendung der SIM-Karten

In China gibt es drei große Telekommunikationsdienstleister: China Mobile, China Unicom und China Telecom. Die am einfachsten zu findenden (und am einfachsten zu verwendenden) SIM-Karten werden von diesen Unternehmen bereitgestellt. Es gibt auch eine Reihe von Optionen für Reisende, die China über Hongkong besuchen.

Vergewissern Sie sich vor dem Kauf, dass Sie ein nicht gesperrtes Telefon haben, das nicht mit einem Netzbetreiber verbunden ist. Wenn Sie in den USA leben und im Rahmen eines Mobilfunkvertrags für Ihr Telefon bezahlen, ist Ihr Telefon möglicherweise gesperrt. Wenden Sie sich an Ihren Dienstanbieter, um Informationen zum Entsperren Ihres Telefons zu erhalten oder ein temporäres Gerät für unterwegs zu erhalten. Sie sollten auch fragen, ob Ihr aktuelles Gerät mit Chinas drahtlosen Netzwerken kompatibel ist.

Benötigen Sie weitere Hilfe, um Ihr Telefon und Ihre SIM-Karte einzurichten, bevor Sie China besuchen? Siehe our vollständige Installationsanleitung unten!

Die 4 besten SIM-Karten, die in China verwendet werden sollen

Offener Zugriff auf das Web in China über die lokale SIM-Karte ist der beste viel zu tun, und wir haben die Top-Produkte in einer praktischen Liste unten.

1 – China Unicom

Beste lokale SIM-Karten für China

Die SIM-Karten von China Unicom bieten eine gute Menge an Daten und reichlich SMS-Zugriff und Gesprächsminuten für einen Anruf angemessener Preis. Pläne verfallen in der Regel nicht, dh wenn Sie die Karte bezahlt haben, sind Sie nicht verpflichtet, Ihre gesamte Zuteilung vor Ende des Monats zu verbrauchen. Sie können Ihre Karte sogar kostenlos in die meisten Hotels in chinesischen Städten liefern lassen.

Hierbei handelt es sich um die gängigsten SIM-Karten von China Unicom, die in offiziell lizenzierten Unicom-Geschäften und Kiosken in ganz China erhältlich sind. Wenn Sie eines der Limits, insbesondere die Daten, überschreiten, können Sie eine geringe Gebühr zahlen, die normalerweise um 9 USD pro GB erhöht wird.

  • 500 MB Daten, 100 Gesprächsminuten
  • 800 MB Daten, 200 Gesprächsminuten
  • 11 GB Daten, 3.000 Gesprächsminuten

Eine weitere beliebte Option bei Prepaid-SIM-Karten von China Unicom ist der grundlegende 4G-Zugriff mit voller Sprach- und Datenunterstützung. Dieser Bare-Bones-Dienst bietet 50 Minuten Sprechzeit, 240 ausgehende SMS, 300 MB schnelle Daten und kostenlose eingehende Anrufe / Texte. Zusätzliche Daten werden in MB- oder 100-MB-Schritten in Rechnung gestellt. Dies macht sie zu einer guten Option für alle, die nicht wissen, wie viel sie während ihrer Reise verbrauchen.

Um diese SIM-Karten zu erwerben, besuchen Sie China Unicom online und wählen Sie einen Plan und einen Lieferort aus.

2 – China Telecom

Chinas kleinster Mobilfunkanbieter bietet alles, um günstige Angebote für Reisende zu erhalten, die das Festland besuchen. Der All-in-One-Service konzentriert sich vor allem auf Daten, sodass Benutzer Karten mit mehreren GB Zugriff für geringe Gebühren kaufen können. Hier ein kurzer Blick auf das, was Sie bekommen können:

  • 3 GB Daten (verfällt nach 30 Tagen)
  • 6 GB Daten (erlischt nach 30 Tagen)
  • 6 GB Daten (verfällt nach 180 Tagen)
  • 12 GB Daten (erlischt nach 365 Tagen)

Der Nachteil von China Telecom ’ s Prepaid-SIM-Karten können Sie nicht online bestellen, Sie müssen sie persönlich in den offiziellen Geschäften kaufen, den Reisepass in der Hand. Die Daten verfallen ebenfalls nach einigen Monaten. Wählen Sie Ihre Karte also mit Bedacht aus.

3 – Big Bay Area

Wenn Sie über Hongkong nach China reisen oder diese Region, Macau und das chinesische Festland in Ihre Reisepläne einbeziehen, sollten Sie eine SIM-Karte über Big Bay in Betracht ziehen Bereich. Das Unternehmen bietet verschiedene Optionen an, darunter Roaming-Minuten und Daten für die oben genannten Bereiche sowie günstige Tarife für datenintensive Kartennutzer.

Zu den beliebten SIM-Plänen für Big Bay Area gehören:

  • 1 GB Daten, 50 Gesprächsminuten, 50 Texte
  • 2 GB Daten, 100 Gesprächsminuten, 100 Texte
  • 4 GB Daten, 100 Gesprächsminuten, 100 Texte

Big Bay Area-Karten können online erworben werden, aber Sie können dies tun Sie müssen sie in Hongkong abholen, wenn Sie nicht ansässig sind. Sie können sie auch in CMHK-Geschäften und an vielen Flughafenkiosken kaufen. Wenn Sie online kaufen, erhalten Sie einen erheblichen Rabatt von 20% auf Ihren Einkauf.

Wählen Sie eine der im Voraus bezahlten SIM-Karten von Big Bay Area und kaufen Sie online über China Mobile.

4 – China Mobile

Die Prepaid-SIM-Karten von China Mobile sind nur begrenzt verfügbar. Reisende können sie derzeit nicht online kaufen, da sie nur in offiziellen Geschäften in ganz China erhältlich sind. Darüber hinaus sind die Pläne in Bezug auf Daten und Minuten etwas begrenzt, und es werden Premium-Preise berechnet, wenn Sie Ihre Zuteilung überschreiten. Nicht genutzte Daten werden jedoch von Monat zu Monat übernommen. Daher sind China Mobile SIM-Karten für kostengünstige Notfall-Backups hervorragend geeignet.

Einige der üblichen Prepaid-Pläne von China Mobile:

  • 300 MB Daten mit 80 Gesprächsminuten
  • 2 GB Daten mit 220 Gesprächsminuten
  • 30 GB Daten mit 4.000 Gesprächsminuten

China Mobile bietet auch sprechzentrierte Pläne an, die 500 oder 1.500 Minuten Gesprächszeit mit 12 oder 20 GB Daten. Das Überschreiten dieser Grenzwerte verursacht eine Gebühr und senkt die Geschwindigkeit von 4 G auf 1 MBit / s.

Um eine China Mobile SIM-Karte zu erhalten, suchen Sie nach einem der offiziellen Geschäfte oder Kiosks am Flughafen oder in den wichtigsten Städten Chinas.

So verwenden Sie eine chinesische SIM-Karte

Beste lokale SIM-Karten für China

Benötigen Sie Hilfe beim Abrufen Ihres VPN oder SIM-Karte eingerichtet? Führen Sie die folgenden Schritte aus, und Sie werden festgelegt.

Schritt 1 – Richten Sie Ihr VPN ein.

China ist bekannt für sein starkes Censorotes und eingeschränktes internet. Wenn Sie Ihre Privatsphäre bewahren und uneingeschränkten Zugriff auf das offene, kostenlose Web erhalten möchten, müssen Sie ein VPN auswählen, bevor Sie das Land betreten.

Melden Sie sich auf der Website Ihres VPN ’ an und laden Sie Apps für Ihre Geräte herunter, einschließlich Smartphones, Tablets, Laptops und alles andere, mit dem Sie unterwegs sind. Alles, was Internet nutzen kann, benötigt einen VPN-Schutz. Installieren Sie die App , starten Sie die Software , , und geben Sie Ihre Anmeldedaten ein , um die Verbindung zu aktivieren.

Wenn die VPN-Software installiert und gestartet ist, sind Sie fast fertig. Die meisten Apps stellen automatisch eine Verbindung zu einem schnellen Server her, sobald sie gestartet werden. Dies ist für Ihre Anforderungen in Ordnung, da es nicht wichtig ist, wo sich Ihre virtuelle IP-Adresse befindet, nur dass die Verbindung in China schnell, sicher, zuverlässig und voll funktionsfähig ist.

Sie möchten Ihre IP-Adresse überprüfen, um sicherzustellen, dass das VPN tatsächlich wie beabsichtigt funktioniert. Wenn Ihr VPN aktiv und verbunden ist, öffnen Sie einen Webbrowser auf demselben Gerät und rufen Sie ipleak.net auf. Warten Sie, bis die Seite geladen ist, und es wird automatisch eine IP-Adresssuche ausgeführt. Schauen Sie sich das Kästchen unter Ihrer IP-Adresse an. Wenn Sie ein anderes Land als Ihr eigenes Land sehen, können Sie loslegen.

Jetzt können Sie sicher eine Verbindung zum Internet herstellen und auf jedem Gerät ein privates Browser-Erlebnis genießen. Stellen Sie sicher, dass das VPN immer aktiv ist, insbesondere wenn Sie in China sind.

Schritt 2 – SIM-Karten recherchieren

Möglicherweise müssen Sie Ihre chinesische Prepaid-Karte online bestellen, bevor Sie abreisen. Aus diesem Grund sollten Sie die SIM-Karte einige Wochen im Voraus recherchieren und bestellen, um auf der sicheren Seite zu sein. Wählen Sie eine der oben genannten Optionen aus, die das richtige Verhältnis von Daten, Gesprächen und Erschwinglichkeit bietet. Bestellen Sie bei Bedarf sofort eine Starterkarte. Andernfalls können Sie mit den folgenden Schritten fortfahren und eine SIM-Karte kaufen, wenn Sie sich auf dem Festland befinden.

Schritt 3 – Entsperren Sie Ihr Telefon

Wenn Sie eine chinesische SIM-Karte verwenden, wird Ihr Telefon entsperrt. Wie oben erwähnt, kann Ihr Smartphone an einen bestimmten Anbieter gebunden sein, insbesondere wenn Sie unter Vertrag stehen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter und erklären Sie, dass Sie für eine Reise nach China einen nicht gesperrten Zugang benötigen. Solange sich Ihr Konto in einem guten Zustand befindet, ist der Mobilfunkanbieter wahrscheinlich dazu verpflichtet. Dies kann einige Tage dauern, bevor Sie fertig sind.

Wenn Sie den vollen Preis für Ihr Telefon bezahlt haben, einen Spediteur verwenden, für den keine Verträge erforderlich sind oder speziell ein nicht gesperrtes Telefon gekauft haben, ist Ihr Gerät bereits für die Aufnahme einer chinesischen SIM-Karte vorbereitet.

Schritt 4 – Installieren und verwenden Sie die SIM-Karte

Je nach Gerät ist die Installation der SIM-Karte sehr unterschiedlich. Die meisten haben winzige Fächer auf der Unterseite oder Schlitze hinter der hinteren Abdeckung des Telefons. Überprüfen Sie in Ihrem Handbuch nach, wo die Karte gespeichert ist. Wenn Sie die SIM-Karte in der Hand haben, fügen Sie sie einfach zu Ihrem Telefon hinzu, starten Sie den Computer neu, und Sie können loslegen.

Fazit

Es mag sich nach einer voreiligen Aufgabe anhören, die eine chinesische SIM-Karte in die Hände bekommt, aber sobald Sie wissen, wonach Sie suchen müssen, ist es richtig überraschend einfach. Alles, was Sie brauchen, ist ein freigeschaltetes Telefon, ein VPN, um Ihre Daten zu schützen, und eine kostengünstige Karte von einem der wichtigsten chinesischen Anbieter. Das ist es!

Haben Sie weitere Tipps, die Sie über SIM-Karten in China oder über das Land selbst teilen möchten? Teilen Sie unten Ihre Gedanken mit!

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.