Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

With die erste Hälfte von 2016 hinter uns, ist es Zeit, einen Blick zurück auf allen neuen Handys zu nehmen, die ins Leben gerufen  
Es gab keinen Mangel an großen neuen Handys in den ersten sechs Monaten auf den Markt. In der Tat haben wir verengt es auf extrem faszinierende neue Geräte zu einem Dutzend, die alle unter den Kandidaten für das beste Handy Titel waren. Allerdings, wenn es um persönliche Präferenz kommt, nicht nur die Telefone, die objektiv „beste“ gewinnen betrachtet werden. Menschen oft zu einem Telefon gezogen werden basierend auf einigen kleinen Funktion, die sie besonders gefällt und oft würde man bereit sein, die größere Mängel eines Telefons zu übersehen, weil dieser eine Verbesserung, die es bringt.
Manchmal ist unser Lieblingsgerät nicht unbedingt die objektiv besten oneThat ist, warum wir die Form der Objektivität und sprechen unsere ehrliche Wahrheit über die Telefone, die nicht unbedingt „die beste“, sondern sind unsere persönlichen Favoriten zu brechen wollte. gechipt Alle unsere Autoren mit ihren eigenen Favoriten, und wir, die Geräte sind zählen die meisten Stimmen gleich nach den Meinungen bekam. Und wenn Sie denken, Sie wissen, welche Telefon der Gewinner ist, warten auf. Sie könnten für eine Überraschung sein
Ohne weitere Umschweife, hier sind unsere persönlichen Lieblingstelefone von 2016 und warum wir mögen sie:
1 # : Alans Favorit ist der   Samsung Galaxy S7: „die IP68-Zertifizierung nimmt den Hörer über die Spitze“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

My Lieblings-Telefon aus der ersten Hälfte des in diesem Jahr ist das Samsung Galaxy S7. Ein großes Telefon mit großer Brille, nimmt die IP68-Zertifizierung den Hörer über die Spitze. Und anders als die wasserdicht Samsung Galaxy S5, behandelt der Hersteller die Ports, so dass diese fadenscheinigen Plastikkappen nicht notwendig sind.
Sleek designSamsung ist das Flaggschiff Linie jedes Jahr zu verbessern, und während es haben ein paar Schluckauf gewesen auf dem Weg, können wir die Richtung zu sehen, dass der Hersteller mit dem Galaxy S7 nimmt. Das schlanke Design macht das Telefon aussehen und die hintere Kamera gehört zu den besten in der Branche. TouchWiz war nie ein großes Problem für mich, aber es wird immer leichter. Wenn es eine kleine Beschwerde ist, würde Ich mag eine höhere Kapazität Akku in das Telefon zu sehen. Sicher, zwischen dem 3000mAh Saftpresse, Ultra Power Saving Mode und Optimierungen, wird das Telefon können Sie die Mittagsspeisung überspringen. Bei
Es ist leicht einzusehen, warum Samsung das Android-Markt in diesem Jahr mit dem Galaxy dominiert Linie S7
# 2:. Chris nimmt den 10 HTC: „ein Telefon, das meine Zeit nicht mit Funktionen verschwenden brauche ich nicht“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Wenn ich mich aus der Gleichung zu entfernen , würde ich wahrscheinlich für die OnePlus 3 oder dem Galaxy S7 gehen. Hier geht es um persönliche Vorlieben zu sein, aber ich habe es HTC mit dem 10 zu geben, wenn auch nur, weil sie von Schub für gut ausgeführte, ohne Kompromisse, und No-Nonsense-Android-Smartphones meinen eigenen Weg. Ich habe einfach nicht über Multiwindow, Edge-Bildschirme ist es egal, oder was Sie haben.
Ich brauche nicht gimmicksI ein Fest Gefühl Smartphone wollen, dass die Grundlagen richtig macht, hat eine große Kamera, und nicht 8 Stunden in den Tag sterben. Ich würde es gerne auch wenn es nicht meine Zeit verschwenden, um mich mit Funktionen ablenken Ich habe nur keine Notwendigkeit.
Die HTC 10 prüft alle diese Boxen.
# 3 : mit dem Samsung Galaxy S7 Edge-Daniel sagt: „atemberaubende Dual-Pixel Autofokus-System“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Out von denen zitiert, würde ich für das Galaxy S7 Rand gehen. Zugegeben, es ist nicht so erschwinglich wie der OnePlus 3, bietet aber auch viel mehr etwas Jigglypuffing auf zu tun, und mit dem neuen Premium-Verpackung Samsungs Flaggschiffe scheinen viel langsamer als zuvor zu entwerten.
Kurz gesagt, die S7 Rand kostet, aber Sie werden die modernsten Hardware auf dem Markt, die atemberaubende Dual-Pixel Autofokus-System erhalten, das seine 12 MP macht Schnapper am schnellsten auf einem beweglichen und einem einzigartigen Premium-Chassis mit einem gebogenen Display, das eng in die Hand passt .
Wasserdicht! Oh, haben wir erwähnt, dass das Ganze für Stück des Verstandes auf diesen nassen T-Shirt Contests wasserdicht ist? Nachteil dieser Methode: die Lebensdauer der Batterie aus dem 3600 mAh Entsafter könnte man auf der Snapdragon-Version besser sein, und wir es eine Herausforderung fand eine gute gebogenem Glas-Schirmschutz punkten – zu ersetzen, dass flexible Display ist nicht billig, ya know
# 4. : Florin wählt den Rand Samsung Galaxy S7: „das kleinere Übel“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

I’m nicht besonders durch eine der neuen Smartphones in der ersten Jahreshälfte 2016 veröffentlicht beeindruckt, obwohl es mehrere Handgeräte sind, die mir sehr gut (sowohl in puncto Design und Performance-weise). Wenn ich einen Favoriten zu wählen hätte, wäre es das Samsung Galaxy S7 Rand sein.
Refined Konstr mochte Dual Kurve Ansatz Samsung sofort, nachdem ich die S6 Rand im letzten Jahr gesehen. Zugegeben, mit der S7-Flanke wird die Neuheit Faktor weg, aber. Samsung verfeinert leicht das Design und schaffte es noch ein visuell packend Produkt zu schaffen. Ich schätze auch wirklich die Tatsache, dass die Galaxy S7 Rand für eine 5,5-Zoll-Gerät ist sehr kompakt (nur ihn neben einem iPhone 6s Plus und Sie werden dies sofort bemerken). Design beiseite, die S7 Rand zweifellos eine der mächtigsten Handys derzeit auf dem Markt – jetzt auch mit dem zusätzlichen Nutzen der staub- und wasser Widerstand. In Ermangelung eines gut gemachten innovative Smartphone, oder eine, die eine bessere Gesamtleistung liefern kann, gewinnt das Galaxy S7 Rand leicht meine Stimme für die „Lieblings Hörer H1, 2016“ title
5 #:. Luis nimmt OnePlus 3:

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Mein Lieblings-Telefon ist so weit das OnePlus 3, weil sie das Ergebnis der echten Bestreben ist das bestmögliche Produkt zu einem aggressiven anbieten Preis. Und dieses Produkt geschieht nur fest eingebauten Hörer, um mit modernster Hardware und eine störungsfreie Software-Erfahrung.
Genuine ambitionThe OnePlus 3 kam als eine unerwartete Überraschung für mich, weil ich überhaupt nicht viel von OnePlus gedacht. Ihre bewertet Marketing und umständlich laden System konnte mich davon überzeugen, dass OnePlus Smartphones sind es wert, meine Aufmerksamkeit. Doch das Unternehmen wuchs sprunghaft in diesem Jahr, ein einwandfreies Smartphone präsentiert, die auf ihre Versprechen gehalten, präsentiert echten Ehrgeiz und alle Interessierten können online kaufen. Ein solides Smartphone rundum, die OnePlus 3 ist auch der Inbegriff der
# 6 „zu diesem Preis kann man nicht mehr verlangen.“: Maxwell begünstigt die OnePlus 3: „Ich bestellte eine sofort „

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Bisher haben die neuen Geräte von 2016 hat mich überrascht. Auf dem Papier hat die neuen Flaggschiffe von schweren Jungs, HTC, LG und Samsung, die alle ihre Spuren hinterlassen. Das Samsung Galaxy S7 ist nur eine hervorragende Allround-Gerät, aber für mich war es leicht durch das HTC 10, mit einer sauberen Oberfläche und pfiffigen Bauqualität verfinstert. Alle anderen Smartphones kurz dieser beiden Geräte in meinen Augen fiel.
Alle meine anderen Geräte dustThen sammeln, Mitte Juni, ich zog Google Karton und spielte die OnePlus VR Enthüllung des OnePlus 3. Ich bestellte ein jetzt sofort. Mein OnePlus 3 kam zu meiner Tür später nur drei Tage. OxygenOS ist cool, aber nicht wirklich mein Ding. Google Launcher kümmerte sich um das, und der Rest ist Geschichte. Bei $ 400 überschritten die OnePlus 3 meine Erwartungen in jeder Hinsicht, und meine SIM in es da fallen, alle meine anderen Geräte auf meinem Schreibtisch blieb, Staub zu sammeln. Schiebetüren in an der Spitze meiner Liste, in den letzten Tagen der ersten Hälfte 2016, ist mein Lieblingsgerät die OnePlus 3.
# 7: Michael wählt das Samsung Galaxy S7 Rand: „ein großer Bildschirm auf ein Telefon, das nicht so groß „

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

The Klarer Sieger für mich ist das Samsung Galaxy S7 Rand, weil nicht nur es ist eine der besten der ganzen Handys, es ist ein großes Telefon (was ich liebe), die nicht eine sehr große Stellfläche hat. Die gebogenen Kanten fügen Sie nicht wirklich eine Tonne in Bezug auf Funktionalität, aber die Größe Einsparungen machen die fast-Gimmick wert.
Das iPhone SE ist auch ein leicht zu empfehlen. Ich ziehe es große Handys, aber ich habe noch viele Freunde und Familie, die kleinen Telefone verpassen und es gibt kläglich paar kleine Handys, die auf die Leistung nicht knausern.
Größe savings! Ich wünschte, ich könnte die neue Moto empfehlen Geräte, aber zwischen Performance-Probleme, seltsame Design-Entscheidungen (das sein kann oder nicht von Lenovo tun) und Verizon Exklusivität machen mich für die Tage eines Google-prozentige Motorola wollen. Ebenso bin ich nicht so beeindruckt mit dem HTC 10, vor allem da der Nexus 6P ein insgesamt besseres Gerät für weniger Geld.
Und spricht von Budget-freundlich, ich bin ein großer Fan von dem, was OnePlus hat sich mit dem OnePlus getan 3 und was Xiaomi mit dem Mi 5 und Mi Max getan hat. Alle sind sehr gut gebaut und große Leistung zu attraktiven Preisen anbieten. Natürlich, wenn man bedenkt jemand einen Xiaomi Import sollte diese Unterstützung beachten Sie wird nicht standardmäßig installiert Probleme und Google Play sein
# 8:. Mihai Favorit ist der OnePlus 3: „Wenn du es bist immer, machen sicher, ein Sandstein-Fall „& nbsp zu erhalten;

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Looking zurück in der ersten Hälfte von 2016, mein Lieblings-Telefon ist die OnePlus 3, die dritte Generation des ‘ Flagship-Killer ’ und das erste Handy in der Serie wirklich zu seinem Spitznamen gerecht.
Schnelle internalsThe Design nicht so originell sein, aber die Prämie Bauqualität wird von einigen der am schnellsten Einbauten ergänzt da draußen, und ein Paar sehr fähige Kameras. In Schnellladung, viel On-Board-Speicher, einen Fingerabdrucksensor, sowie NFC mit Android Pay-Unterstützung, und es ist schwer, die OnePlus 3 wollen in der Hardware-Abteilung zu finden.
Wenn Sie das bekommen sind OnePlus 3, stellen Sie sicher, dass ein Sandstein-Kasten zu bekommen. I ’ m persönlich gern das Schleifmaterial, eine persönliche Note vom Hersteller, die nicht nur viel mit dem Griff hilft, aber verleiht auch ein einzigartiges Tastgefühl
Die ersten beiden OnePlus Flaggschiffe angeboten High-End. Hardware im Mid-Range-Spezifikationen, aber die Einladung basierte Beschaffungssystem hat ihre Verfügbarkeit stark eingeschränkt, einige intensive Kopfschmerzen verursachen potenzielle Kunden, einige meiner Freunde und Familie, einschließlich. Die OnePlus 3 wird der frustrierende Einladungssystem zu befreien, das Flaggschiff der erste OnePlus ist, dass jeder interessierte Smartphone Kunde frei kaufen können.
Sicher, das Display mit Größen wie dem HTC 10 nicht bis zu par ist und die Samsung Galaxy S7 Rand, aber man kann wirklich nicht für die perfekte Smartphone fragen bei nur 399 $ geradezu bepreist werden
# 9:. Milen nimmt das Xiaomi Mi 5: „elegantes Design, hervorragende Bildschirm, kompakte Stellfläche“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

The Xiaomi Mi 5 erwies sich als eine fantastische Android Flaggschiff zu einem günstigen Preis zu sein. Sein elegantes Design und kompakte Bauweise, gepaart mit einem ausgezeichneten Bildschirm und einem mächtigen Tech darunter, machte es eine brauchbare Alternative zu Flaggschiff-Angebote von den größten Spieler auf dem Smartphone-Szene.
Ich wünsche Ihnen es über offizielle channelsMy kaufen könnte größtes Problem mit dem Xiaomi Mi 5 stammt nicht von dem, was es bietet, sondern von seiner Verfügbarkeit weltweit, oder das Fehlen derselben. Es ist immer noch ein Streit den Hörer außerhalb von Indien und China zu bekommen, und ich wünsche mir wirklich mehr Menschen ihre Hände auf einem Smartphone von diesem Kaliber bekommen konnte und für einen so niedrigen Preis
10 #:. Nick mag das Samsung Galaxy S7 aktiv: „Sie wollen nicht unvorbereitet erwischt zu werden, wenn die Zombie-Apokalypse ausbricht“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

You wollen nicht zu unvorbereitet, wenn die Zombie-Apokalypse bricht aus, nicht wahr? Ich auch nicht. Spaß beiseite, ich bin wirklich auf dem Samsung Galaxy S7 gezeichnet aktiv, weil Handys wie es eine Seltenheit sind. Kommen Sie, daran zu denken, ich nicht eine Alternative & ndash nennen kann; ein Telefon, das sowohl als zäh, als fähig, und wie technisch ist. Für Jungs, die Robustheit und Funktionalität & ndash schätzen; Jungs wie mich – dies ist das Telefon mit zu gehen.
Bedeutet businessSure, das kein Telefon ist, dass Sie ein heißes Date zu beeindrucken nehmen. Es ist nicht schön – die S7-Rand-Scores größer Punkte, wenn es um Aussehen geht. Aber die S7 aktiv war nie schön sein soll. Es ist ein männlicher Gerät – ein Gerät, das Unternehmen bedeutet.
Um zusammenzufassen, ich Rang das Samsung Galaxy S7 Aktiv als beste Handy des H1 2016, weil es ist hart, stark und einzigartig, vor allem
# 11. Paul schwört auf das Samsung Galaxy S7 Rand: “ angezogen an den Rand Funktionalität „

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Samsung wirklich in diesem Jahr fuhr er nach Hause mit seiner Flaggschiffe. Hinzufügen von Wasserbeständigkeit und microSD-Speichererweiterung auf eine bereits leistungsstarke Smartphone, die Verfeinerung der schönen Glas-Metall-Design aus dem letzten Jahr, und die Erhöhung der Batteriekapazitäten sowohl auf der S7 und S7 Rand machte sie hart in der Wettbewerbslandschaft der Prämie zu ignorieren Smartphones.
Schwer zu ignoreOut der beiden, das tue ich es vorziehen, die S7-Rand für seine größeren, 3.600 mAh Akku und sehr elegant, kurvige Design
. Ich bin immer noch bitter, dass Samsung die Randplatten herabgestuft, im Vergleich zu den ursprünglichen Hinweis Edge-Konzept, im Wesentlichen um sie in verherrlicht Aufgabe Switcher drehen. Trotzdem kann ich jedoch nicht leugnen, dass ich den Rand finden attraktiver zu sein, und immer noch ein ganz klein wenig Funktionalität über die reguläre S7 Zugabe
12 #:. Peter wählt die OnePlus 3: „Bounce für die Unze „

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

im Jahr 2016 bisher
, viele Telefone für unsere Aufmerksamkeit wetteiferten, aber derjenige, der beeindruckt mich persönlich am meisten war … Trommelwirbel bitte … das OnePlus 3! Es ist weit von den besten Geld, das Sie kaufen können, aber ich kann einfach nicht glauben, von einem anderen Mobilteil, das so viel Bounce für die Unze bietet.
Zwar Nitpicker leicht ihren großen Tag von indem er eine Reihe Nachteile haben kann die OnePlus 3, aber persönlich, diese sind kein Thema für mich. Während ich nicht entschieden haben, ein noch zu packen, ich das auf jeden Fall überlegen OnePlus 3 meiner Lieblings Telefon von H1 2016.
13 #: Ray nimmt der Nextbit Robin: „zeichnet sich mutig und originell zu sein“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

My Lieblings-Smartphone von H1 2016 ist weder die populärste, noch die stärkste Smartphone von H1 2016. Statt dessen zeichnet sich kühn und originell zu sein. Es ist einfach das rebellischste Smartphone des Jahres.
Was die Nextbit Robin (geholt Ihnen von ehemaligen Google und HTC Häuptlinge) in reiner Muskel fehlt, ist es mehr als wettgemacht mit Gnade auf. Eine frische und einzigartige Design, das wirklich freundlich fühlt. In einem Markt, wo bei fast jedem Telefon ein schlechter iPhone-Klon, der es wagt Nextbit Robin, anders zu sein, und in einer guten Art und Weise würde ich sagen. Ich schätze, dass. Es deckt sich gut mit meinen Werten
#. 14: Stephens Stimme geht für die OnePlus 3: „fühlt sich wie ein Handy, dass viel mehr kosten sollte“

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Hmm, dies ist eine schwierige Sache. Es gab in diesem Jahr veröffentlicht eine gute Anzahl von wirklich schöne Handys so weit, aber ich weiß nicht, dass es jemand nur noch für mich „must have“. Ich muss würde sagen, dass mein Favorit, wäre aber im letzten Monat OnePlus 3.
Es ist nicht ein Telefon ohne Probleme, allerdings, aber es hat auch wirklich gut eine Menge. Wenn Sie es abholen, fühlt es sich wie ein Handy, dass viel mehr als es wirklich tut, kosten sollte. In der Tat ist es, dass das Telefon so ein großer Wert im Vergleich zu anderen großen 2016 Flaggschiffe wie die GS7 oder HTC 10 ist, die mir die OnePlus 3 so viel mehr macht graben.
Vertrauen gerade zu retailI zu starten auch wirklich wie das, was es für OnePlus das Unternehmen darstellt, das Vertrauen, die eher ein Telefon zur Freigabe für straight-up Einzelhandel als Rückkehr in seine nur auf Einladung Wege. Ich hoffe, die OnePlus 3 tut gut genug, um nicht nur mehr davon fördern, aber vielleicht auch OnePlus überzeugen, bietet mehr als ein Modell ein Jahr zurück zu gehen
#. 15: Victor Favorit ist der OnePlus 3: „Ich liebe es, wenn ein Unternehmen in einem Produkt all seinen Fokus stellt. Es zeigt immer „

Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016

Erst vor einem Monat, wenn mir jemand gesagt, dass ich in der Mitte von 2016 ein OnePlus Telefon als meine Lieblings-Gerät wählen würde, ich würde nicht geglaubt haben.   und doch, ich kann nicht etwas widerstehen, die mit so viel Liebe zum Detail und so viel Planung gemacht zu sein scheint. Ich liebe es, wenn ein Unternehmen in einem Produkt seinen Fokus stellt. Es zeigt immer
Profoundly fasziniert mit den Anpassungsmöglichkeiten auf die OnePlus 3OnePlus tat genau das mit dem OnePlus. 3: die dünne und eleganten Metallgehäuse fühlt sich solide und nicht ein fettiger Fingerabdruck-laden Chaos geworden, nachdem Sie es halten für ein paar Minuten (Husten, Galaxy S7 Kante). Das Telefon verfügt über die schnellste Fingerabdruck-Scanner, die ich je benutzt habe. Ich bin auch zutiefst fasziniert mit den Anpassungsmöglichkeiten auf dem OnePlus 3. Wo soll die Zurück-Taste Beg, links oder rechts? Sie können einfach anpassen, dass auf den OnePlus 3. Wollen Sie einen schnellen Zugriff auf Sprachbefehle? Sie können, dass eine Ein-Tastenkombination haben. Wollen Sie Ihr Telefon mit der Home-Taste zu sperren? Du kannst es schaffen. Andere, wie Samsung und LG scheint hinter Jahren in diese mit ihren Set-in-Stein Benutzererfahrung, die nicht eine solche Flexibilität zulässt. Die OnePlus 3 hat auch einen eingebauten Nachtmodus. Yep, nicht als integrierten App auf den meisten Android-Handys zur Verfügung. Die Liste geht weiter und weiter. Und das Telefon ist schnell, beeindruckend schnell. Warum sind andere Android-Handy-Hersteller immer noch nicht, dass doppelte Anwendungen zu realisieren und Bloatware ruinieren die Benutzererfahrung
Ja, die OnePlus 3 ist vielleicht nicht die absolut sein „perfekt“ Telefon – es hat durchschnittlich-but-not-groß Akkulaufzeit und die Kamera ist wackelig in Video – aber seine Schöpfer scheinen die einzigen Menschen zu sein, die sind ehrlich und aufrichtig Benutzer zu fragen, was zu ändern. In nur ein paar Wochen, schob OnePlus ein großes Update, die gewünschten Funktionen hinzugefügt. Es verspricht auch Video-Aufnahmequalität zu verbessern und ist offen für Ihre Anregungen. Bisher sind sie der einzige öffentlich so sagen
viel mehr Es gesagt werden über die OnePlus. 3: seine reichlich 64 GB Speicher ist befreiend, es ist ein Dual-SIM-Telefon, seine Dash Lade macht süchtig, und mehr . Eines ist klar, aber:. Bei 400 $ dieses Telefon ist ein absolutes Schnäppchen und gibt die doppelt so teuer Galaxy S7 Kanten und iPhone 6s plus-es ein Lauf für das Geld
Bemerkenswerte Handys aus der ersten Hälfte von 2016 Beliebte Galerien FIT 100% – + Zurück 1 von 11 Weiter Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016 Bild OnePlus 3 Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016 Bild Samsung Galaxy S7 Kante Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016 Bild Samsung Galaxy S7 Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016 Bild LG G5 Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016 Bild Apple iPhone SE Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016 Bild Huawei P9 Besser als am besten: Phonearena Autoren persönlicher Favorit Telefone aus der ersten Hälfte von 2016 Bild Nextbit Robin Bild HTC 10 Bild Samsung Galaxy S7 Aktiv Bild Sony Xperia X Leistung Bild Meizu Pro 6 ‹ Zurück Weiter View As One Page » Als Diashow ansehen » Bemerkenswerte Telefone aus der ersten Hälfte von 2016
Phonearena Autoren Stimmen Gesamtsumme
# 1: OnePlus 3 – 6 Stimmen # 2: Samsung Galaxy S7-Rand – 4 Stimmen # 3: Samsung Galaxy S7 – 1 Stimme # 3 (gebunden ): Samsung Galaxy S7 Aktiv – 1 Stimme # 3 (gebunden): Nextbit Robin – 1 Stimme # 3 (gebunden): Xiaomi Mi 5 – 1 Stimme # 3 (gebunden): 10 HTC – 1 Stimme
Wenn Sie ziehen die Linie, wir haben eine sehr überraschende Gewinner: die OnePlus 3.
Wie ein Teenager rebellieren, dass die OnePlus 3 aufgewachsen ist, eine reife Telefon wird von einem kleinen Unternehmen, das unter die Haut, so viele Menschen zu gehen, es irgendwie geschafft hat. Es ist gut gemacht, ist es in 31 Ländern in einem Lehrbuch Einführung ins Leben gerufen wurde und wird zum halben Preis seiner anderen High-End-Konkurrenten preislich.
Natürlich gibt es eine enge Runner-up in Form des Samsung Galaxy S7 Rand , einer der meistverkauften Handys auf dem Planeten. Interessant ist, dass iPhone SE Apple, das niedliche kleine 4-Zöller, nicht das Herz eines jeden von uns hier greifen.  
Nun, große Dinge von beiden Apple und Samsung sind in der zweiten Hälfte des Jahres kommen, und wir würde nicht noch eine Überraschung wie die Erinnerung, das OnePlus uns 3 mit dem OnePlus serviert.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.