AT & T-Updates Samsung Galaxy S6, S6 Rand + und Anmerkung 5 mit Wi-Fi Calling, Sicherheit September Patch

AT & T-Updates Samsung Galaxy S6, S6 Rand + und Anmerkung 5 mit Wi-Fi Calling, Sicherheit September Patch AT & T und Samsung bewegt ziemlich schnell mit den neuesten Sicherheits-Patch veröffentlicht von Google. Der Träger hat vor kurzem angekündigt, dass drei Samsung High-End-Smartphones für das Sicherheitsupdate September nun berechtigt sind: Galaxy S6, S6 Galaxy Rand + und Galaxy Note 5.
Alle drei Smartphones wird ein OTA-Update September erhalten Anfang 20, aber wenn Sie es nicht richtig weg ärgern Sie sich nicht, da dies eine gestaffelte Einführung ist, so könnte es einige Tage dauern, zu propagieren.
das Changelog für alle drei Smartphones gleich ist, so neben dem September Sicherheits-Patch, dass Sie bekommen, werden Sie auch Wi-Fi-Anrufe erhalten, die Voice-over-Netzwerke WLAN-Anrufe und Textnachrichten ermöglicht.
außerdem bringt das Update erweiterte Messaging, das zu ermöglichen, zu verstehen ist AT & T erweiterte Messaging-Dienste entweder Sie es wollen oder nicht
beachten Sie, dass Sie ein Wi-Fi-Verbindung benötigen, um dieses Update zu erfassen, so sieht es aus wie Sie nicht in der Lage sein wird, zu aktualisieren. über AT & T-Netz. So dort haben Sie es, Leute, sind dies alle enthaltenen Änderungen in diesem Wartungsupdate

Es ist auch erwähnenswert, dass, um dieses Softwareupdate erhalten Sie auf eine bestimmte Basisband-Version sein muss (mit der Endung PD6, PF1 oder PG1 für Samsung Galaxy S6; PG1 oder PH4 für Samsung Galaxy S6 Rand +; PG1 oder PH4 für Samsung Galaxy Note 5).
Wie Sie wahrscheinlich wissen jetzt, zu zwingen, das Update auf Ihrem Smartphone einfach den Kopf auf System / Info zu Gerät / Software-Update / Nach Updates
. Quelle: AT & T (1, 2, 3) über AndroidPolice

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.