AT & T CEO bei Trump Tower zu diskutieren Time Warner Deal

AT & T CEO bei Trump Tower zu diskutieren Time Warner Deal

Bild vergrößern

AT & T execs Ankunft am Trump Tower. Der Vorstandsvorsitzende Randall Stephenson wurde am Morgen des Vormittags in Trump Tower zusammen mit Robert Quinn, dem Senior Executive Vice President von AT & T für externe und legislative Angelegenheiten, getarnt.

Das Treffen ist nicht öffentlich, aber Bloomberg und andere Medien berichteten, dass die AT & T execs geplant waren, um mit dem Präsidenten-elect zu treffen heute morgen über das Unternehmen vorgeschlagenen $ 85,4 Milliarden Gebot für Time Warner , Die Trump hat gesagt, er opponiert.

Wir werden diese Geschichte aktualisieren, da wir zusätzliche Informationen erhalten.

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.