Assassin’s Creed Origins Bayek und Aya konnten im Fernsehen oder im Film

Assassin's Creed Origins Bayek und Aya konnten im Fernsehen oder im Film

zurückkehren

Assassin’s Creed Odyssey nimmt Ubisofts Attentatsserie erneut in eine neue historische Zeit und spielt zwei neue Charaktere. Dieses Mal werden Spieler ins antike Griechenland geschickt, wo sie entweder als Alexios oder als Kassandra spielen. Aber was ist mit den Power-Paar-Protagonisten Bayek und Aya von Origins? Laut Ubisofts kreativem Kopf könnten so mächtige Protagonisten zurückkehren, vielleicht sogar in einer Film- oder Fernsehserie.

In einem neuen Interview von Game Informer mit dem Chief Creative Officer von Ubisoft, Serge Hascoet, erzählt der 30-jährige Veteran von Ubisoft, wie sich das Management neuer Ideen im Laufe der Jahre verändert hat. Eine der Fragen war, ob wir beliebte Charaktere wie Bayek und Aya, die in Assassin’s Creed Origins zu sehen waren, wieder zurückbringen werden.

„Ich möchte nicht darüber diskutieren, aber es gibt einen Plan. Wenn wir so starke Charaktere wie Ezio erschaffen, ist es schade, dass wir nicht weiter gehen“, sagt Hascoet. „Aber dann sind Bayek und seine Frau mächtige Charaktere. Vielleicht wird etwas anderes vorstoßen, sei es eine TV-Show oder ein Film.“

Das ist jetzt keine Bestätigung konkreter Pläne, sondern wir Zwei Dinge wissen: Ubisoft hat schon mal einen Assassin’s Creed Film gemacht (es lief nicht super), und es gibt eine Assassin’s Creed Anime Serie in Entwicklung vom Schöpfer der Castlevania Anime Serie auf Netflix.

Details sind immer noch vage in der Assassin’s Creed Anime-Serie, aber wenn Adi Shankar beschließt, frühere Assassin’s Creed-Protagonisten zu besuchen, anstatt eine neue zu erstellen, dann sind Bayek und Aya sicherlich etablierte Helden in der Serie. Der Film „Assassin’s Creed“ mit Michael Fassbender spielte eine originelle Figur, obwohl der Empfang für den Film bestenfalls mittelmäßig war.

Assassin's Creed Origins Bayek und Aya konnten im Fernsehen oder im Film Wer weiß schon, ob wir Kassandra wiedersehen werden?

Was ein neues Bayek-Videospiel betrifft, hat Hascoet deutlich gemacht, dass Ubisoft neue Zeiträume und historische Einstellungen über vorher festgelegte Charaktere schätzt. „Das Interessanteste an Assassin’s Creed ist für uns, Geschichte zu erforschen, nicht Charaktere. Wenn wir entscheiden, was als nächstes kommt, lautet die Hauptfrage:“ Was für eine nächste Periode wollen wir besuchen? „“ Bis jetzt, abgesehen von Ezio, Ubisoft hat diese Richtlinie ernst genommen.

Das ganze Interview ist eine Lektüre für mehr Ubisoft-Informationen wert. Sie können auch unsere Rezension zu Assassin’s Creed Odyssey lesen, um zu sehen, was wir über Ubisofts Interpretation von Ancient Greece halten. Weitere Informationen finden Sie in unserem Assassin’s Creed Odyssey Guide.

Dieser Artikel enthält möglicherweise Links zu Online-Einzelhandelsgeschäften. Wenn Sie auf eins klicken und das Produkt kaufen, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Weitere Informationen finden Sie hier.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.