Apples AirPods haben 26% des Online-Marktes für drahtlose Kopfhörer

genommen
Apples AirPods haben 26% des Online-Marktes für drahtlose Kopfhörer Nach einer zweimonatigen Verzögerung, während Apple einige Probleme mit dem Produkt ausbügelte, starteten die drahtlosen Bluetooth-fähigen AirPods schließlich am 13. Dezember. Bereits AirPods eigenen 26% der Online-Wireless-Kopfhörer-Markt, zementiert, was Apple CEO Tim Cook hat „ein Runaway-Erfolg.“ Die Daten stammen von Slice Intelligence und werden aus tatsächlichen Quittungen generiert. Dies bedeutet, dass die Zahlen sehr genau sein sollten.

Im Dezember 2015, drahtlose Kopfhörer entfielen die Hälfte des gesamten Online-U.S. Kopfhörer-Markt zum ersten Mal. Im vergangenen Monat waren drei von vier Kopfhörern online verkauft in den Staaten der Wireless-Vielfalt. Neben Apple hat Samsung seine Gear IconX Wireless Ohrhörer, die mit den AirPods konkurrieren. Aber Apple hat den Vorteil, verkauft Millionen von Apple iPhone 7 und Apple iPhone 7 Plus Handsets, alle sans eine 3,5-mm-Kopfhörer-Buchse. Alle diese iPhone 7 und iPhone 7 Plus Besitzer sind potenzielle AirPods Käufer. Am Tag der Produkteinführung am 13. Dezember waren drahtlose Kopfhörerverkäufe online zehnmal höher als die Vorfeiertagszahl für einen durchschnittlichen Tag im Jahr 2016. Für alle 2016 war es der einzige Tag mit den meisten Online-Verkäufen von Wireless Kopfhörer.

Apple hat die Kategorie dominiert, und nicht nur wegen der $ 159 AirPods. Vor der Produkteinführung hatte Beats den führenden Marktanteil auf Online-Verkäufen, mit 24,1%. Diese Firma ist natürlich im Besitz von Apple. Nach dem Start von AirPods besaß Beats 15,4% und Apple einen Anteil von 26% bei einem Marktanteil von über 40%. Es könnte Zufall gewesen sein, aber Bose bekam einen riesigen Aufzug aus der AirPods starten, da sein Anteil der Online-Wireless-Kopfhörer-Markt stieg von 10,5% auf 16,1%

Nun, dass wir jetzt, wer Produkt verkaufen, ist die Frage , Wer kauft es? Weibliche Boomer haben den größten Anteil bei 38% gefolgt von männlichen Millemmials bei 35% und weibliche Millennials bei 32%. Sie können alle Daten, indem Sie auf die Diashow unten.

 

Die AirPods haben bereits einen Einfluss auf den Markt

1.

Apples AirPods haben 26% des Online-Marktes für drahtlose Kopfhörer

2.

Apples AirPods haben 26% des Online-Marktes für drahtlose Kopfhörer

3.

Apples AirPods haben 26% des Online-Marktes für drahtlose Kopfhörer

4.

Apples AirPods haben 26% des Online-Marktes für drahtlose Kopfhörer

Quelle: SliceIntelligence über RedmondPie

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.