Apple verlangsamt alte iPhones: Wie man überprüft, und alles andere müssen Sie

Apple verlangsamt alte iPhones: Wie man überprüft, und alles andere müssen Sie

wissen

Apple hat endlich bestätigt, dass immer mehr Leute denken: Es ist bewusst verlangsamt die Prozessoren von älteren iPhones, nachdem das neue veröffentlicht wurde. Aber bevor Sie Ihre Mistgabeln herausbringen, lesen Sie mehr, um die ganze Geschichte zu erfahren und ob Sie betroffen sind.

Alles begann mit einem viralen Reddit-Post, der eine geringere CPU-Leistung zeigte als angekündigt. Performance-Analyse-App Geekbench sammelte Daten von mehreren iPhones, die zeigten, dass es ein wiederkehrendes Muster mit älteren Modellen ist. Schließlich musste Apple sein Schweigen zu diesem Thema brechen und gestehen.

Warum verlangsamt Apple alte iPhones?

Die Logik von Apple für diesen Schritt dreht sich um Ihren Akku. iPhones verwenden Lithium-Ionen-Batterien. Diese Batterien verschlechtern sich mit zunehmendem Alter und können somit keine Stromspitzenanforderungen ” laut Apple. In den Bedingungen des Laien, wenn der Prozessor des iPhones bei voller Geschwindigkeit ausführen muss, kann die Batterie es nicht genug Energie geben, um das zu tun.

Apple verlangsamt alte iPhones: Wie man überprüft, und alles andere müssen Sie

Durch die Verlangsamung des Prozessors kann die Batterie die Anforderungen des Prozessors erfüllen. Aber ja, dein Handy wird jetzt langsamer sein als es war, als du es gekauft hast. Die Idee besteht darin, Ihr Telefon funktionsfähig zu halten, anstatt es unerwartet herunterzufahren.

Apple sagt, dass ältere iPhones bei Spitzenleistung heruntergefahren wurden, da die Batterie nicht mithalten konnte. Es ist traurig, dass Apple das tun muss, aber Lithium-Ionen-Batterien werfen solche Probleme auf.

Aber was ist nicht traurig — und ist in der Tat eine lächerliche Bewegung — ist, dass das Unternehmen die Galle hat, dies ein „Feature ” in seiner Aussage.

Welche iPhones verlangsamt Apple?

Bis jetzt sagt Apple, dass es die Prozessoren verlangsamt hat für:

  • iPhone 7
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone 6s
  • iPhone 6
  • iPhone SE

Und ja, Apple sagt es plant Unterstützung für dieses " Feature ” auch für zukünftige Modelle. So sollten iPhone 7 Plus, iPhone 7s und iPhone 7s Plus Benutzer ein Auge raus halten.

Wissenswertes, ob Apple Ihr iPhone verlangsamt

Glauben Sie, dass Ihr Telefon zu denen gehört, die Apple aufgrund von Batterieproblemen verlangsamt hat? Hier erfahren Sie, wie Sie es sehen können.

  • Download: Geekbench ($ 0,99) oder CPU Dasher X ($ 0,99) aus dem App Store auf Ihrem iPhone.
  • Führen Sie einmal den App-Test aus.
  • Überprüfen Sie die CPU-Frequenz, um festzustellen, ob sie niedriger ist als die angekündigte Frequenz, auf der sie sein sollte.
  • So ist es wahr Apple verlangsamt absichtlich alte iPhones. Beweis: Mein iPhone 6 wurde vor 3 Jahren gekauft und ist vor kurzem sehr langsam geworden. APP ‚CPU DasherX‘ zeigt an, dass die CPU des iPhones mit 600 MHz getaktet ist. Nach einem iPhone Batteriewechsel. Die CPU-Geschwindigkeit wurde auf die Werkseinstellung von 1400 MHz zurückgesetzt. pic.twitter.com/pML3y0Jkp2

    — Sam_Si (@sam_siruomu) 20. Dezember 2017

    Genauer gesagt, hier ist, was jedes Telefon Geschwindigkeit sollte sein:

    • iPhone 7: 2350 MHz
    • iPhone 6s Plus: 1848 MHz
    • iPhone 6s: 1848 MHz
    • iPhone 6: 1400 MHz
    • iPhone SE : 1848 MHz

    Wenn das angezeigte Ergebnis um mehr als 10% niedriger ist, besteht eine gute Chance, dass Apple Ihren iPhone-Prozessor drosselt.

    Was Apple nicht sagt

    Apple war nicht transparent mit seinen Kunden über das, was es tat. Einige Kunden haben auf neue Versionen von iPhones aktualisiert, als ihr Mobilteil langsamer wurde. In der Tat steht Apple jetzt 26 Klagen gegenüber, da ihr Umzug zu „fehlgeleiteten Versuchen, das Problem zu lösen“ geführt haben könnte.

    Einer der Prozesse behauptet, dass anstelle des beanspruchten „Feature ” von Apple ist dies ein Versuch, einen Defekt zu verbergen: insbesondere die Unfähigkeit der Batterie.

    Apple würde das nie tun. Es wäre cool, tho. pic.twitter.com/PilYTQsf80

    — Guilherme Rambo (@_inside) 21. Dezember 2017

    Das große Ding, das Apple versteckte, war die Tatsache, dass Sie Ihre Batterie ersetzen konnten, anstatt ein neues iPhone zu kaufen. Yup, stattdessen die großen Kosten eines neuen iPhone, könnte das Ändern der Batterie das Ganze gelöst haben.

    ” Benutzer erwarten entweder volle Leistung oder reduzierte Leistung mit einer Benachrichtigung, dass sich ihr Telefon im Energiesparmodus befindet ” sagt John Poole von Geekbench. “ Dieser Fix erstellt einen dritten, unerwarteten Zustand … (it) wird auch dazu führen, dass die Benutzer denken, ‘ mein Telefon ist langsam, also sollte ich es ersetzen ’ nicht, ‘ mein Telefon ist langsam, also sollte ich seine Batterie ersetzen ’. ”

    Wie man altes iPhone Verlangsamung repariert

    Diese Klagen nehmen viel Zeit in Anspruch. Also, gerade jetzt, wenn Sie ein iPhone haben, das verlangsamt wurde, was können Sie tun, um es zu beheben? Hier sind Ihre besten Optionen:

  • Wenn Ihr iPhone noch unter Garantie ist,Hol dir die Batterie kostenlos. AppleCare + hilft hier enorm.
  • Wenn Ihr iPhone nicht unter die Garantie fällt, können Sie den Akku in einem Apple-Reparaturzentrum für etwa 80 US-Dollar ersetzen lassen. Bitte wägen Sie Ihre Optionen zuerst sorgfältig ab. Manchmal ist eine Aktualisierung auf ein neues iPhone eine bessere Wahl.
  • Wenn Ihr iPhone nicht unter Garantie steht, sollten Sie die Batterie für nur $ 25 ersetzen.
  • Aber seien Sie gewarnt, dies kann Ihr iPhone irreparabel beschädigen, also empfehlen wir Ihnen keine Reparaturen am iPhone, es sei denn, Sie sind sich sicher, was Sie tun.

    Es gibt auch die Chance, dass Ihr Telefon nicht langsam ist wegen Apple’s Einmischung. Auch hier können Sie überprüfen, ob Apple den Prozessor mit der oben genannten Methode gedrosselt hat. Wenn Apple nicht hat, dann ist etwas anderes das Problem.

    In einem solchen Fall, die gute alte Methode von „Backup und Restore ” ist deine beste Wette. Es könnte ein Schurkenservice sein, wie Michael Glenn oder eine App, die nicht gut mit einem Update spielt.

    Apple verlangsamt alte iPhones, um Sie das neue iPhone kaufen zu lassen?

    Das führt uns zum großen Verrat hier. Verschwörungstheoretiker haben lange gesagt, dass Apple alte Handys verlangsamt, wenn ein neues iPhone gestartet wird. Da sich dein altes iPhone langsam anfühlt, hast du das Gefühl, dass das neue Modell alle deine Probleme lösen wird.

    Apple verlangsamt alte iPhones: Wie man überprüft, und alles andere müssen Sie

    Es ist wichtig zu beachten, dass keiner der Experten, noch Apple, dies bisher sagen. Apple ist schuld an mangelnder Transparenz. Aber es wäre unfair zu sagen, dass dies bösartiges Verhalten war, um Sie dazu zu bringen, ein neues iPhone zu kaufen.

    Fazit: Apple ist ein Idiot, es ist nicht böse.

    Ist Apple falsch?

    Wie bei allen Dingen von Apple, ist das Internet bereits aufgeteilt, ob die Aktionen richtig sind oder nicht. Einige denken, dass die Firma in eine Null-Gewinn-Situation gebracht wurde, andere bellen um ihr Blut.

    Glauben Sie, dass Apple falsch damit ist, alte iPhones zu verlangsamen? Soll es die Benutzer zumindest darüber informieren und ihnen sagen, dass ein Batteriewechsel das Problem beheben kann?

    q , quelle

    Zusammenhängende Posts:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.