Apple verklagt von den Eltern eines 5-jährigen Mädchens, die bei einem Autounfall gestorben sind

Apple verklagt von den Eltern eines 5-jährigen Mädchens, die bei einem Autounfall gestorben sind

Der Unfall im Zentrum eines Anzugs über die FaceTime von Apple Das Leben änderte sich für James und Bethany Modisette am 24. Dezember 2014. Das war das Datum, an dem sie ihre fünfjährige Tochter verloren haben, Moriah, Zu einem schrecklichen Autounfall. Die Familie war in ihrem Auto, verlangsamt wegen der   Stau. Aber ein 20-jähriger Fahrer, dessen Name nicht veröffentlicht wird, zerschlagen in die Modisette das Auto bei 65 Meilen pro Stunde. Warum hat er nicht verlangsamt? Er war angeblich in der Mitte eines FaceTime-Video-Chat auf seinem Apple iPhone 6s. Als die Bullen ankamen, fanden sie den FaceTime-Aufruf noch im Gange mit der App noch ausgeführt.

In einer Zivilklage im Zusammenhang mit dem Absturz, die Modisette sind auch Apple als Angeklagter. Der Tech-Titan wird beschuldigt, nicht implementieren eine Lock-out-Funktion zu verhindern, dass diejenigen Auto fahren mit FaceTime. Apple hatte bereits ein solches Design patentiert und durch die Implementierung einer solchen Funktion, der Anzug ruft das iPhone 6s defekt. Der Anzug beschuldigt Apfel, seine Sorge gegen den Kläger zu verletzen. Infolgedessen ist das unachtsame Verhalten des Fahrers „unentwirrbar verflochten“ mit dem Versagen von Apple, die patentierte Lockout-Funktion zu implementieren.

Der Anzug nicht verlangen, dass Apple die Lockout-Funktion auf aktuelle und zukünftige Modelle hinzufügen. Stattdessen sucht sie Schäden, medizinische Ausgaben und andere Zahlungen, die das Gericht für geeignet hält. Oh, für den Fall, dass Sie sich fragen, Texas hat kein Gesetz gegen die Verwendung eines Mobiltelefons von einem Fahrer über 18, die die Autobahnen der Autobahn ist.

„Trotz der Technologie seit 2008 und ein Patent auf diese Technologie, damit es sein Patent ohne Konkurrenz für 20 Jahre nutzen konnte, hat Angeklagter Apple konsequent und kontinuierlich versäumt, eine sicherere, alternative Design, das Lock-out implementieren Und die Verwendung von FaceTime während der Fahrt zu verhindern. „- Gerichtsakten
Es ist eine tragische Geschichte, um sicher zu sein. Durch Sie müssen nicht mit dem Gesetz vertraut sein, um zu erkennen, dass die Anwälte des Klägers gut wissen, dass sie nicht   Wird viel Geld von einem 20-jährigen bekommen. Stattdessen gingen sie nach den tiefen Taschen. Und so weit wie Unternehmen sind, gibt es nicht viele mit Taschen so tief wie Apple’s sind.

Sie können das Gericht Papiere, die eingereicht worden sind, indem Sie auf die Diashow unten.

Quelle: Scribd über AppleInsider

q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.