Apple-verbessert passende Bibliothek icloud Musik, Gräben kopiergeschützt abgestimmte Dateien für Apple Musik Benutzer

Apple-verbessert passende Bibliothek icloud Musik, Gräben kopiergeschützt abgestimmte Dateien für Apple Musik Benutzer

Als Apple Musik vor etwas mehr als einem Jahr veröffentlicht wurde, Apfel debütierte auch icloud Musikbibliothek, eine Möglichkeit, Ihre iTunes-Bibliothek zur Speicherung in der Cloud. Es gab zwei Möglichkeiten, um die Wolke, entweder mit iTunes Match oder Apple Musik zu impfen. Wenn Sie ein iTunes Match Teilnehmer waren, für Ihre Songs in Ihrer lokalen Bibliothek zu Ihrer Cloud-Bibliothek wurde eine Weise getan, und wenn Sie nur ein Apple-Musik Teilnehmer waren, Matching wurde anders gemacht.

Das schuf einige Verwirrung über die Art und Weise Spuren wurden in iCloud Music Library angepasst und gespeichert. Nun ändert sich Apple diese, und wird die gleiche Matching-Verfahren für beide Dienste nutzen. Das Unternehmen sagte, dass Apple Musik jetzt akustischen Fingerabdrucks verwendet und liefert angepasste Dateien ohne Digital Rights Management (DRM) oder Kopierschutz, wie iTunes Match.

Acoustic Fingerabdrücken vs. Metadaten

Als ich vor etwas mehr als einem Jahr erklärt, iTunes Match und Apple Musik waren, wie Apple sagte, “ unabhängig, aber kostenlose & rdquo. Beide abgestimmte Tracks, die Sie im Besitz, die in Ihrer iTunes Bibliothek waren, aber auf unterschiedliche Weise.

Wenn Sie einen iTunes Match Abonnement hatte, wurde passende akustische Fingerabdrucks getan verwendet wird; ein Weg, der die Musik in Ihre Audio-Dateien zu analysieren die richtige Spur in Apple-& rsquo zu finden; s riesige Bibliothek von Musik. Wenn eine Spur didn ’ t Spiel wurde hochgeladen.

Wenn Sie nur eine Apple-Music-Abonnement hatte, wurde Anpassung nur auf Metadaten basieren: der Titelname, Interpret und Album. Und wenn nichts mit dieser Metadaten gefunden werden konnte, wurde die Spur geladen. Auf diese Weise Spuren von abzustimmen, ist sehr viel weniger präzise als akustischen Fingerabdrucks.

Wenn Sie sowohl iTunes Match und Apple Musik abonniert, dann gewann die iTunes Match Matching heraus; Sie bekam die Abnahme von Fingerabdrücken Algorithmus Ihre Musik anzupassen. Aber wenn man sich nur auf Apple-Musik abonniert haben, dann erhalten Sie die einfacheren, weniger effizienten Abgleich. Dies führte zu zwei Fragen. Die erste war passend, dass wasn ’ t so genau, und das zweite war, dass, wenn Sie Dateien auf ein anderes Gerät erneut heruntergeladen, angepasst denen Apple-Musikdateien hatte DRM oder Kopierschutz. Wenn Sie Ihr Apple-Music-Abonnement verfallen lassen, dann würde nicht Sie rsquo &; t in der Lage sein, um diese Dateien abspielen.

Was bedeutet das für Sie?

Nachdem beide Dienste verwenden die gleiche Anpassungsverfahren sollte Anpassung zu verbessern und hoffentlich machen Ihre iTunes-Bibliothek weniger trüb. Genauer gesagt:

  • Sie don ’ t iCloud Music Library verwenden: Nichts ist hier, um zu sehen, entlang bewegen. Sie halten spielen Sie Ihre Musik wie zuvor.

    li>

  • Sie abonnieren Sie iTunes Match Abonnement und nicht an Apple Musik: ändert sich nichts. Ihr Leben geht normal weiter, und Sie weiterhin $ 25 pro Jahr zu zahlen, Ihre Musik zu haben (bis zu 100.000 Titel) in der Cloud.

    li>

  • Sie haben beide iTunes Match und Apple Musik-Abonnements: Sie können für iTunes Match automatische Verlängerung deaktivieren. Sie gewannen ’ t iTunes Match brauchen nicht mehr, da Apple Musik jetzt akustischen Fingerabdrucks übereinstimmen verwenden und die Dateien gewonnen ’ t DRM haben, wenn man sie auf einem anderen Gerät herunterladen. Gehen Sie in Ihrem Konto im iTunes Store (Account > Meinen Account anzeigen), dann in der Cloud & gt zu iTunes gehen, iTune Spiel, und klicken Sie auf Aus der automatischen Verlängerung drehen.

    li>

  • Sie zeichnen sich nur auf Apple-Musik: Sie haben gewonnen ’ t Ankündigung viel von einer Änderung. Der einzige Unterschied wird sein, dass neue abgestimmte Tracks wird einen iCloud-Status von Matched, anstatt Apple-Musik haben, und sie gewannen ’ t DRM haben. Sie können ältere heruntergeladene Titel zwingen, ihren Status zu ändern, indem die lokalen Kopien zu löschen und erneut herunterladen sie; iTunes gewonnen ’ t tun dies automatisch für Sie. Und Sie können diese angepasst Spuren auf jedem Gerät spielen, auch eine, die doesn ’ t ein Apple-Musik-Abonnement oder isn ’ t unterzeichnet in Apple-Musik. Beachten Sie, dass Sie hinzufügen von Apple Musik zu Ihrer Bibliothek Spuren noch DRM haben; Diese Änderung wirkt sich nur auf Spuren, die von der Musik abgestimmt sind Sie besitzen.

    li>

Auch wenn Sie ein Apple-Musik-Abonnent sind, dann hat Sie ’ t in der Lage sein zu iTunes Match abonnieren mehr; Das macht Sinn, da Sie gewonnen ’ t es brauchen.

Apple wird dieses neue System rollen Apple-Musik-Benutzer auf die Millionen von nach und nach aus, und Sie gewonnen ’ t benachrichtigt, wenn Ihr Konto diese neuen Privilegien bekommt. Aber Sie werden in der Lage zu sehen, dass neu hinzugefügte Dateien in Ihrer Bibliothek die iCloud Status Abgestimmt haben, nachdem Ihr Konto wurde aktualisiert. Beachten Sie, dass Apple hasn ’ t den Matching-Algorithmus geändert; und Ihre iTunes-Bibliothek gewonnen ’ t erneut angepasst werden.

Dies ist ein guter Schritt auf Apple ’ s Teil. Es gab eine Menge von Händeringen über das DRM-Problem, wenn Apple-Musik ins Leben gerufen wurde, und die Überlappung zwischen Apple Musik und iTunes Match war verwirrend. Jetzt gibt ’ s nur eine Methode Spuren von passenden, und die Dinge werden viel einfacher für alle.

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.