Apple, um iPhones in Indien zu machen, wo sie gerade ausziehen

Apple, um iPhones in Indien zu machen, wo sie gerade ausziehen

Bild vergrößern

Ein iPhone 7 auf dem Display in einem Apple Store in China.

Zhang Peng, LightRocket über Getty Images

Einige iPhones könnten bald mit einem Label „made in India“ kommen. Priyank Kharge, IT-Minister für den indischen Staat Karnataka, sagte am Donnerstag auf Twitter: „Apples Absichten, iPhones in Bengaluru zu machen, wird die Spitzentechnologie-Ökosysteme und die Supply Chain-Entwicklung im Staat fördern.“

/ P>

Kharge gab auch eine Aussage zur lokalen Presse, die seine Zustimmung für „Apple Inc.s Vorschlag aussagt, erste anfertigende Betriebe im Zustand zu beginnen“, entsprechend einem Report von Buzzfeed Nachrichten. Assembly von iPhones dort sollte bis Ende April beginnen, berichtete Reuters.

Die Stadt Bengaluru, früher bekannt als Bangalore, beherbergt bereits ein Apple iOS Design- und Entwicklungszentrum.

Indien, das zweitgrößte Land der Welt, stellt einen riesigen Markt für Apple und andere Tech-Unternehmen. Im Jahr 2016 verkaufte Apple eine bescheidene 2,5 Millionen iPhones in Indien, die es verdient, die Spitze der Premium-Telefone, aber das war gut genug für nur 10. Platz unter allen Telefonen verkauft dort. Es muss mit einem heftigen Wettbewerb konkurrieren, vor allem von chinesischen Firmen wie Xiaomi, Lenovo und Vivo.

Im vierten Quartal 2016 verkaufte Apple einen Rekordwert von 78,3 Millionen iPhones weltweit und trug stark zum Umsatz des Unternehmens für das Viertel von 78,4 Milliarden Dollar bei.

Apple antwortete nicht sofort auf unser Ersuchen um Stellungnahme, sondern führte Buzzfeed zu einer Erklärung, die er vor ein paar Wochen veröffentlicht hat: „Wir haben hart daran gearbeitet, unsere Aktivitäten in Indien zu entwickeln und sind stolz darauf, Wir schätzen den konstruktiven und offenen Dialog, den wir mit der Regierung hatten, um unsere lokalen Aktivitäten weiter auszubauen. „

Ist der Mac immer noch wichtig? Apple-Chefs sagen, warum das MacBook Pro über vier Jahre in der Herstellung war, und warum sollten wir uns interessieren.
Technically Literate: Originale Werke der Kurzgeschichte mit einzigartigen Perspektiven auf Tech, exklusiv auf CNET.

Apple, um iPhones in Indien zu machen, wo sie gerade ausziehen iPhone 7 treibt Apple zu seinem Besten. Quartal. Ever

Unterschätzen Sie nicht die Macht des iPhone. Apples Entwicklung eines neuen Chips für den Mac und Prince kommt zu Apple Music.

von Brian Tong 5:49 Schließen Drag

quelle: q , q

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.