Apple spricht nicht mehr über AirPower

Apple spricht nicht mehr über AirPower

Apple spricht nicht mehr über AirPower

Was genau ist mit AirPower passiert? Apple hat seine kabellose Ladelösung vor einem Jahr angekündigt und seitdem nicht mehr darüber gesprochen. Es wird gemunkelt, dass AirPower möglicherweise niemals veröffentlicht wird und Apple möglicherweise zurück zum Zeichenbrett gehen muss.

Apple hat mit AirPower eine beeindruckende Multi-Device-Lösung für das kabellose Laden versprochen. Legen Sie Ihr iPhone, Ihre Apple Watch und AirPods (separat erhältliche Ladekoffern) auf das Pad und sie werden alle gleichzeitig geladen. Sie brauchen nicht mehrere verschiedene Ladepads, und Sie müssen nicht jedes Gerät an der richtigen Stelle positionieren.

Das klingt großartig, aber das ist das letzte, was wir je davon gehört haben. Apple hat bei seiner heutigen Veranstaltung überhaupt nicht über AirPower gesprochen. In der Tat hat Apple nicht erwähnt, kabelloses Aufladen überhaupt, wenn über das neue iPhone XS und XR zu sprechen. Die neuen iPhones unterstützen schnelleres kabelloses Laden, aber Apple wollte es nicht weiter bringen.

Die Website von Apple hat noch nicht viele Informationen über AirPower übrig. Die iPhone X Seite, die AirPower versprochen hat, ist jetzt weg. There ’ s ein Foto von AirPower begraben an der Unterseite der AirPods-Produktseite, die verspricht, dass die AirPods drahtlose Aufladung Fall ist – kommt bald. &Rdquo; That ’ s ein anderes Produkt, das für wer weiß wie lange verzögert worden ist.

Wir wissen nicht, was vor sich geht, aber es sieht nicht gut aus. John Gruber, der bei Apple interne Quellen hat, bietet die besten Informationen, die wir finden können:

AirPower muss wirklich und richtig gefickt werden. Niemand bei Apple wird ein Wort darüber sagen, auch nicht offiziell. Und sie haben während des Ereignisses nicht einmal das induktive Laden erwähnt, obwohl die XS und XR beide schneller laden als das X.

– John Gruber (@gruber) 12. September 2018

Gruber geht weiter mit Daring Fireball und meint, er wäre nicht überrascht, wenn Apple das Produkt verschrottet hätte.

Huch. Das klingt nicht gut. Wenn Sie sich für AirPower aufgehalten haben, sollten Sie stattdessen ein Standard-Qi-Wireless-Ladepad kaufen. Ich habe mein iPhone 8 seit einem Jahr kabellos geladen und es ist sehr praktisch, auch ohne AirPower.

VERBUNDEN: Die besten kabellosen Qi-Ladepads

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.