Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Nach der ersten Ankündigung von Apple Pay Cash auf der WWDC im letzten Sommer scheint die Funktion soft-launching zu sein, so dass Benutzer Geld mit anderen iMessage-Benutzern senden und empfangen können. Wir haben den Rollout für mindestens einen iPhone-Nutzer bestätigt, und der Twitter-Account von Apple Support hat mitgeteilt, dass ein offizieller Start in der nächsten Woche noch aussteht.

Ähnlich wie bei Square Cash oder Venmo ist Apple Pay Cash ein Peer-to-Peer-System, bei dem Sie Ihren Freund zurückzahlen oder möglicherweise eine Miete an Ihren Vermieter zahlen können, nur wenige Schritte entfernt. Zusätzlich zu einer schnellen Bezahlung zahlt Apple Pay Cash auch eine digitale Karte auf Ihr iPhone oder Ihre Apple Watch, um physische Einkäufe zu tätigen. Es ist ziemlich glatt.  

Über das Wochenende veröffentlichte Apple iOS 11.2, um einen Fehler bezüglich des Datums zu beheben. Laut den Versionshinweisen enthielt das Update auch Apple Pay Cash, aber bis Montagmorgen war das Feature nirgendwo zu finden. Für alle, die die Funktion früh erhalten, können Sie sie aktivieren, indem Sie zu Einstellungen > Brieftasche & Apple Bezahlen .

Hier finden Sie alles, was Sie über die neue Zahlungsplattform wissen müssen.

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen Jetzt spielen: Watch this: Geld senden mit Apple Pay Cash 1:40

Voraussetzungen

Um Apple Pay Cash zu nutzen, benötigen Sie ein iOS Gerät mit iOS 11.2 installiert, leben Sie in den USA und haben die Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Apple ID-Konto aktiviert. Darüber hinaus müssen Sie der Wallet App eine Debit- oder Kreditkarte zur Verwendung mit Apple Pay hinzufügen.

Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung in Einstellungen > iCloud (oben in der App mit den Einstellungen, wo dein Name ist) > Passwort & Sicherheit > Zwei-Faktor-Authentifizierung und folgen Sie den Anweisungen.

Fügen Sie der Wallet App eine Kredit- oder Debitkarte hinzu, indem Sie Wallet öffnen und das „+“ – Zeichen in der oberen rechten Ecke auswählen. Scannen Sie Ihre Karte und geben Sie die angeforderten Informationen ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Ersteinrichtung

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Einrichten von Apple Pay Cash ermöglicht das Senden und Empfangen von Geld über iMessage.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Nach der Installation von iOS 11.2 werden Sie beim ersten Start der Nachrichten-App möglicherweise mit einer Nachricht begrüßt Apple Pay Cash ist jetzt auf Ihrem Gerät verfügbar. Tippen Sie auf Weiter , stimmen Sie den Bedingungen zu und warten Sie, bis Apple Ihre digitale Apple Pay Cash-Karte erstellt hat. Wenn die Eingabeaufforderung nicht angezeigt wird, können Sie den Einrichtungsvorgang manuell in Einstellungen >     Wallet & Apple   Bezahlen.

Identitätsüberprüfung

Nehmen Sie sich nach der Erstellung Ihrer Apple Pay Cash-Karte ein paar Sekunden Zeit, um Ihre Identität zu überprüfen. Apple Pay Cash kann Sie fragen oder nicht fragen, ob Sie in einer bestimmten Transaktion Geld unter $ 500 senden und empfangen.

Um Ihre Identität zu überprüfen, öffnen Sie die Wallet-App, wählen Sie Ihre Apple Pay Cash-Karte aus und tippen Sie auf die Informationstaste (der Buchstabe „i“ mit einem Kreis um sie herum).

Tippen Sie als Nächstes auf Identität bestätigen . Sie werden nach persönlichen Daten wie Name, Sozialversicherungsnummer, Geburtsdatum und Wohnadresse gefragt. Sie werden möglicherweise auch gebeten, einige Fragen zu Ihrer persönlichen Geschichte zu beantworten oder ein Bild Ihres Führerscheins oder Ihrer Fahrerlaubnis vorzulegen.

Geld zu Ihrer Karte hinzufügen

Ihre Apple Pay Cash-Karte ist wie ein digitales Bankkonto. Sie können der Karte Geld zur Verwahrung hinzufügen, oder wenn Sie Geld von einem Kontakt erhalten, wird es automatisch auf dem Konto der Karte gespeichert, ähnlich wie bei Venmo oder Square Cash.

Zum Beispiel, wenn Sie das erste Mal sind Beginnen Sie mit Ihrem Apple Pay Cash-Guthaben von $ 0. Wenn Ihnen jemand $ 50 sendet, wird er auf Ihrer Apple Pay Cash-Karte gespeichert, anstatt direkt auf Ihr Bankkonto zu gehen. Mach dir keine Sorgen, du kannst es übertragen – mehr dazu in einer Minute.

Wenn Sie Ihrer Apple Pay Cash-Karte Geld hinzufügen möchten, gehen Sie zu Einstellungen > Brieftasche & Apple Pay > Apple Pay Cash > Geld hinzufügen . Sie werden nach einem Betrag gefragt, um die in der Wallet App eingerichtete Kredit- oder Debitkarte zu belasten. Wenn Sie kein Geld hinzufügen, bevor Sie es an einen Freund senden, wird dieses Geld direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht.

Senden oder fordern Sie Bargeld an

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Mit dieser Tastatur können Sie das Geld eingeben, das Sie senden möchten.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Mit der App Nachrichten können Sie Geld senden oder empfangenKollegen von Apple Pay Cash. Tippen Sie in einem Konversations-Thread auf das iMessage App-Symbol und wählen Sie Apple Pay Cash aus Ihrer Liste der iMessage-Apps aus.

Wenn der Kontakt kein Apple Pay Cash eingerichtet hat, teilt Ihnen die App mit, dass er keine Zahlungen annehmen kann. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie mit der Übertragung fortfahren. Geben Sie den Dollarbetrag ein, gefolgt von Senden oder Anfrage. Das Nachrichtentextfeld wird mit der Transaktion gefüllt, in der Sie vor dem Senden eine Nachricht hinzufügen können.

Standardmäßig verwendet Apple Pay Cash zuerst das Guthaben Ihrer Karte, gefolgt von einer alternativen Zahlungsquelle, die Sie in der Wallet App eingerichtet haben. Sie müssen jede ausgehende Transaktion mit Touch ID oder Face ID genehmigen, so wie Sie es bei der Nutzung von Apple Pay im Einzelhandel oder online tun.

Alternativ können Sie Siri anweisen, eine Anfrage oder einen Dollarbetrag an einen Kontakt zu senden.

Apple Watch

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Auch Apple Pay Cash kommt auf die Apple Watch.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Apple hat watchOS 4.2 noch nicht veröffentlicht, aber sobald dies der Fall ist, können Apple Pay Cash-Transaktionen direkt von Ihrem Computer aus getätigt werden Handgelenk. Wenn Sie eine iMessage auf der Uhr erstellen, ist eine Apple Pay-Schaltfläche vorhanden. Tippen Sie darauf, wählen Sie den Betrag und senden Sie eine Zahlung oder eine Anfrage für Bargeld.

Verwenden Sie Ihr Bargeld für IRL-Zahlungen

Apple Pay Cash akzeptiert automatisch eingehende Transaktionen ohne Ihre Zustimmung. Sie können diese Einstellung ändern, wenn Sie jede Transaktion in Einstellungen > Brieftasche & Apple Pay > Apple Pay Cash > Zahlungen manuell akzeptieren

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Sie können die Apple Pay Cash-Karte überall verwenden, wo Apple Pay akzeptiert wird.

Screenshots von Jason Cipriani / CNET

Wenn Sie Apple Pay verwenden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Apple Pay Cash-Karte und den nachfolgenden Saldo im Einzelhandel zu verwenden Standorte oder beim Online-Einkauf. Das Gleiche gilt für das Senden von Geld durch Apple Pay Cash &MDash; Sie haben die Möglichkeit, Ihr aktuelles Guthaben für die Transaktion zu verwenden.

Finden Sie Ihren PIN-Code

Einige Verkaufsstandorte erfordern einen PIN-Code, wenn Sie Apple Pay verwenden. Ihre Apple Pay Cash-Karte hat eine PIN, die Sie in Einstellungen > Brieftasche & Apple Pay > Apple Pay Cash unter Kartendetails.

Transaktionsverlauf und Stornieren von Zahlungen

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Screenshot von Jason Cipriani / CNET

Um Ihren Apple Pay Cash-Transaktionsverlauf anzuzeigen, gehen Sie zu Einstellungen > Brieftasche & Apple Pay > Apple Pay Cash und wählen Sie oben auf dem Bildschirm die Registerkarte Transaktionen aus.

Wählen Sie eine Transaktion aus, um weitere Details anzuzeigen, z. B. den aktuellen Status, den Betrag und die Transaktions-ID. Wenn eine Person, an die Sie Geld gesendet haben, Ihre Zahlung nicht akzeptiert hat, können Sie die Transaktion vor deren Abschluss stornieren.

So können Sie Geld auszahlen

Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen

Sie können Ihr Geld auch auf Ihr Bankkonto überweisen.

Screenshot von Jason Cipriani / CNET

Wenn Sie es vorziehen, Ihr Geld auf Ihrem tatsächlichen Bankkonto und nicht in einer digitalen Debitkarte zu behalten muss es zu Ihrem Apple Pay Cash-Konto hinzufügen.

Gehen Sie zu Einstellungen > Brieftasche & Apple Pay > Apple Pay Cash > Zu Bank übertragen > Konto hinzufügen .

Geben Sie Ihre Routing- und Kontonummern ein, wenn Sie gefragt werden. Sobald Apple die Informationen überprüft hat, geben Sie den Betrag ein, den Sie auf Ihr Bankkonto überweisen möchten, und autorisieren Sie die Transaktion.

Gemäß dem Haftungsausschluss nach einer Übertragungsanfrage kann es ein bis drei Werktage dauern, bis die Übertragung abgeschlossen ist.

Erstveröffentlichung am 8. November um 12:05 Uhr PT.
Update 4. Dez., 10:28 Uhr PT: Fügt nach dem Start von iOS 11.2 neue Details hinzu.

Apple

  • lesen • Apple Pay Cash: Wie Sie die neue Venmo-ähnliche Funktion Ihres iPhone nutzen
  • Dez 4 • Apple könnte nächstes Jahr 100 Prozent mehr AirPods liefern
  • Dez 4 • Apple Pay Cash trifft nächste Woche auf iPhones
  • 4. Dez. • iOS Update führt Apple Pay Cash ein, SMS wird 25
  • • Siehe Alle

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.