Apple Music kommt zu Ihrem Amazon Echo

Apple Music kommt zu Ihrem Amazon Echo

Apple Music wird am 17. Dezember 2018 auf Ihrem Amazon Echo landen. Während Abonnenten Apple Music bereits über ein Echo über Bluetooth hören können, bedeutet die Apple Music-Fähigkeit in der Alexa-App, dass die beiden nahtlos miteinander arbeiten andere.

Amazon und Apple konkurrieren derzeit an mehreren Fronten, einschließlich intelligenter Lautsprecher und Musik-Streaming. Im ersteren hat Apple den Homepod HomePod Review: Das meiste Apple Thing Ever HomePod Review: Das meiste Apple Thing Ever Apples HomePod markiert den Einstieg des Unternehmens in den Markt für intelligente Lautsprecher. Aber solltest du einen kaufen? Lesen Sie mehr und Amazon hat das Echo, und in letzterer hat Apple Apple Music und Amazon hat Music Unlimited.

Apple und Amazon haben jedoch erkannt, dass das Teaming gemeinsame Vorteile hat.

So hören Sie Apple Music auf Ihrem Amazon Echo:

Ab der Woche vom 17. Dezember bedeutet die Fertigkeit Apple Music, dass Apple Music auf Amazon Echo-Geräten verfügbar ist. Apple Music-Abonnenten müssen lediglich die Apple Music-Fähigkeit in der Alexa-App installieren und ihr Konto verknüpfen, um mit dem Hören zu beginnen.

Nach der Installation können Apple Music-Abonnenten Alexa bitten, ihre Lieblingssongs, Künstler und Alben sowie die von Apple ausgewählten Wiedergabelisten abzuspielen. Sie können auch Radiosender streamen, die um Genres herum gebaut wurden, oder Beats 1 hören, während sie live gestreamt werden.

Es geschieht! @Amazon gibt bekannt, dass @Apple Music ab der Woche vom 17. Dezember auf Echo-Geräten verfügbar sein wird. # Amazon #Apple pic.twitter.com/SJKMh6uGw8

— Nanda Vardhan (@_NandaVardhan) 30. November 2018

In einem Beitrag auf dem Amazon-Blog sagte Dave Limp, Vizepräsident von Amazon Devices,:

Für das Streaming von Apple Music auf Ihrem Echo-Gerät fallen keine zusätzlichen Kosten an. Sie zahlen nur den Industriestandard von 9,99 $ / Monat. Apple Music-Benutzer, die eine Echo-Show oder einen Echo-Spot besitzen, können Albumcover sehen, jedoch nicht (zumindest vorläufig) keine Liedtexte.

Amazon und Apple fangen an, schön zusammen zu spielen

Dies ist eine Priorität, die Amazon den Echo-Geräten vor Amazon Music Unlimited einräumt. Nachdem Spotify, Pandora und andere bereits die Möglichkeit hatten, mit ihren intelligenten Lautsprechern gut zu spielen, war es nur eine Frage der Zeit, bis Amazon dies für Apple Music tat.

Wenn Sie sich für Apple Music interessieren, finden Sie hier unsere wichtigsten Apple Music-Tipps. 10 Wichtige Apple Music-Tipps, die Sie unbedingt wissen müssen 10 Wichtige Apple Music-Tipps, die Sie unbedingt wissen müssen Seit der Einführung von Apple Music im Jahr 2015 hat einen langen Weg zurückgelegt, Baby. Leider ist es immer noch nicht der einfachste oder intuitivste Dienst, mit dem man sich auseinandersetzen kann. Was ist, wo wir hereinkommen … Lesen Sie mehr, und einen Leitfaden zum Ansehen von Musikvideos auf Apple Music. So können Sie Musikvideos auf Apple Music ansehen. Wie können Sie Musikvideos auf Apple Music ansehen. Apple hat Apple Music um Tausende Musikvideos erweitert. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auf diese Musikvideos zugreifen und Ihre eigenen „Music TV“ -Kanäle auf Apple Music erstellen können. Lesen Sie mehr, Echo-Fans sollten unsere Rezension der Amazon Echo Show lesen. Sehen ist glauben: Die Amazon Echo Show-Bewertung Sehen ist glauben: Die Amazon Echo Show-Überprüfung Braucht ein Sprecher eines Sprachassistenten wirklich einen Touchscreen? Die $ 230 Amazon Echo Show ist mit ihren Video-Flash-Briefing-Fähigkeiten, Liedertexten und On-Demand-Streaming unterstützter Sicherheitskameras sicherlich ein überzeugender Fall. Lesen Sie mehr und erfahren Sie, wie Sie die EQ-Einstellungen Ihres Amazon Echo ändern. Ihr Amazon Echo jetzt verfügt über einen Audio-Equalizer. Ihr Amazon Echo jetzt verfügt über einen Audio-Equalizer. Mit dem neuen Audio-Equalizer von Amazon für das Echo können Sie den Bass während der Tanzmusik aufdrehen. oder erhöhen Sie die Höhen, wenn Sie Podcasts hören. Oder beides! Weiterlesen .

Erfahren Sie mehr über: Amazon Echo, Apple Music, Streaming Music.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.