Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Heute hat Apple neue Apple Watches und eine Handvoll neuer iPhones angekündigt, die alle wie das iPhone X gebogene Edge-to-Edge-Displays haben. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen.

Im Gegensatz zum letzten Jahr, als die gesamte Veranstaltung im Voraus bekannt wurde, wussten wir in diesem Jahr nicht zu viel Zeit im Voraus, aber was wir wussten, endete ziemlich genau.

Die neue Apple Watch Series 4 war der Star der Show

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Sie denken, dass das jährliche iPhone Update wäre die große Neuigkeit, aber es war wirklich nicht die neue Apple Watch hat ein größeres Display mit gebogenen Kanten, und die Software wurde dramatisch mit neuen Uhrflächen aktualisiert, die das neue Display nutzen. Die neuen Gesichter enthalten jede Menge Informationen und ermöglichen die Anzeige neuer Arten von Komplikationen.

Die neuen Uhren haben eine neue Rückseite, die einen komplett neuen elektrischen Sensor bietet, der ein echtes EKG zur Überprüfung Ihrer Herzgesundheit durchführt. Und bevor Sie denken, dass es eine Art von Neuheit Gerät & hellip ist; es ist tatsächlich FDA genehmigt. Die Apple Watch kann unregelmäßige Herzschläge erkennen und erkennen, ob Sie ein Problem mit Ihrem Herz haben könnten. Kombinieren Sie mit allen anderen Gesundheitsfunktionen und die Apple Watch wird zu einem sehr beeindruckenden Gerät, um Ihnen zu helfen, gesund zu bleiben.

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Es hat auch eine Menge anderer neuer Funktionen, einschließlich der Erkennung, wann Sie heruntergefallen und sich verletzt haben könnten, und kann Ihren Standort senden zu Ihren Notfallkontakten oder lassen Sie sich um Hilfe rufen. Es hat einen neuen Walkie-Talkie-Modus in WatchOS 5 und ein ernsthaft verbessertes Betriebssystem. Sie können mehr über die neuen Apple Uhren in unserem Feature über Review Geek lesen.

Vorbestellungen werden am Freitag, den 21. September mit Verfügbarkeit am 28. September eröffnet.

VERBINDUNG: Apple kündigt die Serie 4 an: Größere Anzeige, beeindruckende Funktionsmerkmale

Was haben wir sonst noch? Neue iPhones, natürlich

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Wir haben bei Review Geek alles über die neuen iPhones ausführlich beschrieben, aber hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie brauchen zu wissen:

Die Xs und Xs Max werden im Wesentlichen neue Versionen des OLED iPhone X sein, der Bildschirm auf dem Max ist ein riesiger 6.5 ″ Größe mit einem Edge-to-Edge-Display, und die reguläre XS ist 5.8 ″ genau wie das normale X war. Es wird in Silber, Schwarz und Gold kommen, und es wird eine Speicheroption von 512 GB haben, die eine Menge Geld kosten wird. Diese beginnen bei $ 999 und gehen hoch von hier.

Das iPhone Xr ist ein 6.1 ″ Version des iPhone X, aber es verwendet einen LCD-Bildschirm anstelle von OLED, und hat nur eine einzige Kamera anstelle der Dual-Kamera auf dem Xs gefunden.   Es kommt in schwarz, weiß, rot, gelb, korallen und blau.

Das iPhone Xs und Xs Max wird am 14. September vorbestellt und am 21. September ausgeliefert. Das Xr wird am 19. Oktober verfügbar sein und am 26. ausgeliefert werden.

VERBUNDEN: Alles was Sie über das neue iPhone Xs, Xs Max und Xr wissen müssen

iOS 12 wird kommen Out am 17. September

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Du brauchst kein neues iPhone kaufen, um etwas Neues zu bekommen & das nächste iOS-Update wird es sein am 17. September, mit komplett überarbeiteten Benachrichtigungen, Screen Time, verbesserter Leistung, Animoji, Siri Shortcuts und im Grunde eine Menge Optimierungen, um alles reibungsloser laufen zu lassen. Wir haben die Beta schon eine Weile ausgeführt, und es war überraschend stabil.

VERBUNDEN: Was ist neu in iOS 12, Ankunft am 17. September

MacOS Mojave wird am 24. September erscheinen

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Wir haben heute keine neuen Macs bekommen, aber Sie können Ihren aktuellen Mac auf Mojave, die neueste Version von macOS, aktualisieren. Das sichtbarste Feature in Mojave ist der neue Dark-Modus, der wirklich fantastisch ist, aber es gibt eine Reihe anderer neuer Features wie Desktop-Stacks, dynamische Desktops, Screenshots und Aufnahme-Tools und eine Menge anderer Funktionen.

Wir haben Mojave seit seiner Veröffentlichung verwendet, und es war für uns felsenfest stabil, besonders in den neueren Betaversionen. Es lohnt sich auf jeden Fall einen Blick auf unseren Guide zu allem Neuen in Mojave zu werfen.

VERBUNDEN: Alles neu in macOS 10.14 Mojave, verfügbar am 24. September

Ich habe es verpasst, also wie sehe ich das an Ankündigung?

Öffnen Sie einfach Ihren Browser und gehen Sie zu apple.com oder klicken Sie auf den Link unten. In der Vergangenheit war es erforderlich, ein Apple-Produkt zu verwenden, aber jetzt sie ’Ich habe es für jeden modernen Browser geöffnet.

https://www.apple.com/apple-events/september-2018/

Live-Streaming über die Apple TV App

Wenn Sie einen Apple TV haben, können Sie die Apple Events App installieren, mit der Sie alles bequem ansehen können. Beachten Sie, dass Sie ein aktuelleres Apple TV benötigen, damit diese App tatsächlich funktioniert.

Andere Dinge, die nicht passiert sind

Apple kündigte heute neue iPhones und Uhren an, hier ist alles, was Sie wissen müssen

Wir haben auf eine Menge neuer Sachen gehofft … und es ist einfach nicht passiert. Hierauf warten wir noch, und hoffentlich kommen wir im Oktober:

  • Neue MacBooks oder MacBook Airs – diese werden seit Jahren gemunkelt und wir haben sie immer noch nicht gesehen.
  • Neue Mac Minis oder Mac Pros – Beide Geräte sind an diesem Punkt so veraltet, dass sie lächerlich sind.
  • AirPower Wireless Ladematte – Dies wurde vor einiger Zeit angekündigt und sollte im Frühjahr gestartet werden. Didn heute nicht gestartet.
  • Neue AirPods mit Wireless-Ladefunktion – Es überrascht nicht, dass diese nicht gestartet werden, da die AirPower Ladematte noch nicht fertig ist.

Noch eine Sache? Nee.

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.