Apple-durch die Zahlen: 2 Millionen Apps, 15 Millionen Apple-Musik-Abonnenten

Apple-durch die Zahlen: 2 Millionen Apps, 15 Millionen Apple-Musik-Abonnenten

Apple-Chef Tim Cook hat immer ein Buffet mit großen Zahlen zu tout. Montag Keynote auf der Worldwide Developers Conference war es nicht anders.

Cook sagte, gibt es 2 Millionen Apps im App Store, Auszählung von 130 Milliarden Downloads. Und wie er die wichtige Rolle, die Entwickler spielen für Apple betont, er sagte auch, dass $ 50 Milliarden an die Entwickler bezahlt worden ist.

Eine der Plattformen von Apple während der Veranstaltung konzentrierte sich auf war tvOS, im vergangenen Jahr ins Leben gerufen. Eddy Cue, Senior Vice President für Internet-Software und Dienste, die die erste Generation 80 Kanäle hatte. Es ist nun mehr als 1.300 Kanäle und 600 native Anwendungen hat, sagte er.

Und da Siri mit tvOS arbeitet, kann der digitale Assistent mehr als 650.000 Filmen suchen und TV-Sendungen auf Apple TV.

Als nächstes Craig Federighi, Senior Vice President Software-Engineering, die Bühne. Nachdem Produktnamen einen Witz über eine Vision Quest nehmen zu finden, sagte er, dass nach 15 Jahren der Zeit war es den Namen von OS X zu macOS zu aktualisieren.

Federighi auch gesagt, gibt es 10 Milliarden Dokumente in iCloud Drive, und diese Zahl wird erhalten nur größer mit Funktionen wie optimierte Lagerung, die ältere Dateien automatisch in die Cloud bewegen wird.

Das Unternehmen führte Musik-Streaming-Dienst von Apple Musik im vergangenen Jahr auf gemischte Kritiken. Cue, auf die Bühne zurückzukehren, sagte der Dienst 15 Millionen zahlenden Abonnenten hat, ist es die Herstellung

  • iOS 10, MacOS Sierra und eine bessere Siri „schnellste Musikdienst jemals in seinem ersten Jahr.“: Alles, was Apple hat angekündigt,
  • nur

  • Apple-WWDC 2016 Keynote tritt weg
  • sehen Sie alle WWDC Berichterstattung CNET

Und Benutzer zu sprechen, sagte Cue Apple News hat 60 Millionen Nutzer pro Monat News, mit seinen 2.000 Publikationen zu lesen.

Schließlich Koch die Veranstaltung zu bringen um an die Entwickler zurückgeführt. Apple hat seine Swift Programmiersprache im Jahr 2014 nun 100.000 Apps, darunter erkennbaren Namen wie Lyft, angenommen haben die Verwendung von Swift, und es ist die Nummer 1 der Sprache auf GitHub, einer Plattform, die Code-Hosts.

„Wir denken, es ist der beste Weg, um Menschen zu lehren, wie man Code,“ Koch sagte, dann Swift Spielplatz, eine kostenlose Codierung Bildung App zu enthüllen übergeht.

Überprüfen Sie CNET vollständige Abdeckung von Apples Entwicklerkonferenz aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.