Apple-Chef Tim Cook teilt seine HomeKit-Routine

Apple-Chef Tim Cook teilt seine HomeKit-Routine

Bild vergrößern

Apple-Chef Tim Cook spricht auf der Bühne an einem 27. Oktober 2016 Veranstaltung. Der Apple-Chef Tim Cook machte einen kleinen Umweg von der typischen Finanzberichterstattung, um mitzuteilen, wie er Siri und HomeKit einsetzt:

Während Apples jüngster Quartalsergebniskonferenz am 31. Januar 2017, Ich bin persönlich mit HomeKit Zubehör und die Home App zu integrieren iOS in meine Routine zu Hause.Jetzt, wenn ich sage „Guten Morgen“ zu Siri, mein Haus leuchtet auf und mein Kaffee beginnt zu brauen.Wenn ich gehe Um das Wohnzimmer zu entspannen am Abend benutze ich Siri, um die Beleuchtung einzustellen und den Kamin einzuschalten.Und wenn ich das Haus verlasse, schaltet ein einfaches Tap auf meinem iPhone die Lichter aus, passt den Thermostat nach unten und verriegelt die Türen Ich komme abends zu meinem Haus zurück, da ich in der Nähe meines Hauses bin, das Haus bereitet sich für meine Ankunft automatisch mit Hilfe einer einfachen Geofence vor. Dieses Niveau der Hausautomation war vor ein paar Jahren unvorstellbar und es ist hier heute mit iOS und HomeKit. “

Apple HomeKit ist eine Software-Plattform, die nativ in iOS 10 über die Home-App lebt. IPhone-Kunden können der Home-App Geräte hinzufügen, um eine erweiterte Szenensteuerung zu erstellen. Zusätzlich zum In-App-Management können die Kunden Siri auch dazu ermächtigen, das schwere Heben mit Single-Device-Befehlen wie „Set my thermostat to 72 degrees“ oder Multi-Device-Befehlen wie „I’m home“ zu tun Lampen, Thermostaten und Fenstern.

Während HomeKit mit iPhones arbeitet und der Sprachsteuerassistent von Google mit Pixel-Telefonen arbeitet, arbeitet Amazon Alexa derzeit nicht mit allen Telefonen zusammen. Das ändert sich aber bald; Amazon-Alexas Eröffnungstelefonintegration ist geplant, um diesen Monat mit dem Huawei Mate 9 anzukommen.

Apple-Chef Tim Cook teilt seine HomeKit-Routine Apples Tim Cook bekommt einen Lohnschnitt

Wegen der sinkenden Verkaufszahlen von Apples ist Tim Cook’s Geldbörse isn Nicht so fett wie in den vergangenen Jahren.

von Iyaz Akhtar 1:03 Schliessen Zie

quelle: q , q

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.