Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen

Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen

Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen

Apple Pay ist nicht dasselbe wie Apple Cash. Wir bügeln es aus.

Jason Cipriani / CNET

Der Countdown läuft. Bald steigt Apple mit der Apple Card in das Kartenspiel ein, einer meist digitalen Karte, die diesen Sommer herauskommt. Dank seiner engen Bindung an das iPhone (1.000 US-Dollar bei Amazon) (Apple Card kann man eigentlich nicht ohne ein iPhone verwenden) nutzt Apple seine Dienste erneut, um das iPhone für seine treuen Nutzer wertvoller zu machen. Wie bei iOS 13, der neuen mobilen Software, die im Herbst auf das iPhone kommt, ist es genauso wichtig, die Software auf dem Gerät ansprechend zu gestalten, wie das Gerät selbst aufmerksamkeitsstark zu machen. Die Rolle dieser Dienste ist besonders wichtig, da sich der iPhone-Umsatz weiter verlangsamt.

Apple Card ist ein Monster für sich, mit einer physischen Karte und viel Kleingedrucktes, aber es ersetzt nicht Apple Pay oder Apple Cash, bei denen die Dinge verwirrend werden.

Apple Card, Apple Pay und Apple Cash sind über die digitale Geldbörse Ihres iPhones verfügbar. Sie haben jeweils ihren eigenen Zweck. Hier ist, was sie sind und wie Sie sie verwenden werden.

Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen Ein genauerer Blick auf die Apple Card-Kreditkarte 11 Fotos

Apple Pay ist der Dreh- und Angelpunkt

Apple Pay ist der Name des Systems, das digitale Zahlungen durchführt mit deinem iphone möglich. Es befindet sich in der Wallet-App und wurde entwickelt, um die Notwendigkeit zu ersetzen, physische Zahlungskarten zu karren. Wie bei Google Pay und Samsung Pay laden Sie die Details Ihrer tatsächlichen Kredit- und Debitkarten in die Apple Pay App. Anschließend können Sie Ihre virtuelle Kreditkarte aufrufen, um mit Ihrem iPhone online oder in Geschäften zu bezahlen, anstatt in Ihrer Brieftasche nach Ihrer Karte zu suchen.

Apple Pay benötigt Ihre Authentifizierung, um eine Zahlung zu starten. Sie scannen entweder Ihr Gesicht mit der Gesichts-ID, scannen Ihren Fingerabdruck oder geben Ihren Passcode ein, um Ihre Identität zu überprüfen. In Geschäften halten Sie das iPhone in der Nähe des NFC-Zahlungsterminals, bis Sie eine Bestätigung sehen. Bei Online-Einkäufen überprüfen Sie Ihre Identität, und die Software übernimmt von dort aus den Kauf.

Apple Pay funktioniert für sich allein. Sie können jedoch eine Apple Card als eine Ihrer Kreditkarten hinzufügen (siehe unten für weitere Details) und Apple Cash verwenden, um Gelder von und zu Ihren Freunden und Verwandten zu transferieren.

Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen Läuft gerade: Sehen Sie sich Folgendes an: Apple Pay vs. Samsung Pay vs. Google Pay 7:31

Apple Card ist an Ihr Bankkonto gebunden.

Apples Die neue Kreditkarte wird von Mastercard und Goldman Sachs unterstützt. Es verhält sich wie eine „echte“ Kreditkarte, genau wie die Plastik- oder Metallkarte in Ihrem Portemonnaie oder Geldbeutel, mit Zinssätzen und bis zu 3% Cashback, aber meistens ist es eine digitale Karte in Ihrem Telefon.

Es gibt auch ein physisches Kartenelement: Apple liefert Ihnen ein glattes Titanrechteck mit Ihrem eingravierten Namen. Dies ist für den Fall zu verwenden, dass ein stationärer Laden Apple Pay nicht akzeptiert.

Was hat Apple Pay damit zu tun? Alles. Die Apple Card ist eine weitere Karte, die Sie digital mit Apple Pay verwenden können. Anstatt Ihre übliche Bankkarte von Chase oder Wells Fargo aufzuladen und zu verwenden, verwenden Sie Ihre Apple Card von Goldman Sachs.

Bequemlichkeit und ein starkes Augenmerk auf Sicherheit sind zwei Gründe, warum Sie Apple Card verwenden. Wenn Sie sich für eine Anmeldung in diesem Sommer interessieren, sollten Sie sich über alle Details der Apple Card informieren. Denken Sie daran, dass Sie das digitale Zahlungssystem von Apple weiterhin mit Ihren eigenen Kreditkarten nutzen können.

Die physische Apple Card ist aus Titan und mit Ihrem Namen versehen.

Apple

Apple Cash ist ein Peer-to-Peer-Dienst.

Apple Cash ist ein in die Apple Pay-Plattform integrierter Dienst, mit dem Sie über iMessages Geld von anderen Personen senden, empfangen und anfordern können ;

Apple bezeichnet es als „Prepaid-Debitkarte in Ihrem Apple Wallet“. Es ist ähnlich wie bei Venmo, aber Sie müssen Ihrem Apple Cash-Konto Geld hinzufügen, indem Sie Ihre Debitkarte in der Wallet-App verwenden. Apple hat bestätigt, dass Kreditkarten in Apple Cash nicht mehr unterstützt werden. Apple Cash funktioniert auf iOS-Geräten wie iPhone, Apple Watch (339 US-Dollar bei Amazon), iPad (249 US-Dollar bei Walmart) und Mac.

Verwenden von Apple CashSie müssen mindestens 18 Jahre alt und in den USA wohnhaft sein. Sie benötigen iOS 11.2 oder höher oder, wenn Sie eine Apple Watch verwenden, WatchOS 4.2 oder höher. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie auf jedem Gerät, über das Sie Geld senden und empfangen möchten, bei iCloud angemeldet sind. Sie starten die Anfrage in iMessages und bestätigen mit Face ID, Touch ID oder Ihrem Passcode.

Wenn Sie Bargeld von einem Kontakt erhalten, finden Sie es in einer digitalen Apple Cash-Karte in der Brieftasche (Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um dies einzurichten). Mit diesem Bargeld können Sie Zahlungen in Geschäften, in Apps und im Internet tätigen oder Ihr Guthaben auf Ihr Bankkonto überweisen. Sie können den Restbetrag auch auf Ihr mit Apple Pay verknüpftes Bankkonto überweisen.

Weitere Informationen zu Apple Pay

  • Hören Sie auf, Ihr Leben zu ruinieren, und richten Sie Apple Pay für das iPhone bereits ein.
  • Nach den Apple Card-Nachrichten zieht Apple Ihre Kreditkarte hoch Unterstützung für Apple Pay Cash
  • Kleingedrucktes von Apple Card: 7 Dinge, die Sie über Apples neue iPhone-Kreditkarte wissen sollten

Erwähnt über Apple iPhone XS (64 GB, leeres Grau) Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen 999 $ Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen Siehe $ 999 Amazon Ansehen $ 999 Best Buy Ansehen $ 999 Sprint Ansehen CNET kann eine Provision aus Einzelhandelsangeboten erhalten.

Uber versus Lyft: Was spart Ihnen wirklich Geld ?: Wir vergleichen Einzelfahrten, geteilte Fahrten und Abonnements.

6 Schritte, um Ihr Facebook-Konto jetzt zu sichern: Sind Sie wirklich so sicher wie möglich?

Apple iPhone XS

  • Review • iPhone XS-Test, aktualisiert: Einige Luxus-Upgrades im Vergleich zum XR
  • Preview • iPhone XS ist das neue iPhone X für 1.000 US-Dollar
  • How To • Live-Blog und Livestream zu Apple iPhone XS / iPhone XR-Ereignissen: Die Vorpremiere beginnt um 9.00 Uhr morgens, 12.00 Uhr MEZ.
  • News • iPhone XR-Sendungen, die mit Apple iPhone XS, 8 und 7, verwässert wurden, prognostiziert der Analyst

Apple

  • reading • Apple Card gegen Apple Pay gegen Apple Cash: Was Sie wissen müssen
  • 16. Juni • So erhalten Sie das meiste Geld für Ihr Telefon, wenn Sie es verkaufen oder in
  • Jun 16 • 2019 iPhone Hinweis versteckt in iOS 13 Beta und die Zukunft von 3D Touch
  • Jun 16 • Der iPod Touch 2019 ist ein $ 200-Gateway für iOS 13 und Apple Arcade
  • • Alles anzeigen

q , quelle

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.