Anti-BuzzFeed Petition #StopBuzzThieves beginnt

Anti-BuzzFeed Petition #StopBuzzThieves beginnt

Anti-BuzzFeed Petition #StopBuzzThieves beginnt Screenshot von Jessica Dolcourt / CNET

Mit Twitter, Change.org und ihre eigene Website, Internet-Persönlichkeit Akilah Hughes lagerten sich um einen Angriff gegen populäre Website BuzzFeed. Mit den Hashtag #StopBuzzThieves (die man CNET Editors mindestens tendierte auf Twitter-Seite), Hughes und ihre Anhänger behaupten, dass BuzzFeed, insbesondere seine Video vertikal, stehlen Ideen von anderen ohne Entschädigung oder Gutschrift auf ihre Arbeit.

Hughes Beispiele reichen von BuzzFeed Video-Serie eine asiatische zu einem Video-Fragen, die untersucht, was passiert, wenn man bestimmte Nahrungsmittel in der Waffeleisen zerschlagen. Hughes zitiert sich selbst unter denen, BuzzFeed Unrecht getan hat. Bisher Aufschrei ‚Hughes wurde retweeted 137 mal auf Twitter.

Über einen privaten Twitter Gespräch, sagte Hughes sie BuzzFeed über Twitter kontaktiert hatte zu fragen, wo sie eine Idee für ein Video bekam sie sagt, dass sie ein Plagiat, aber hatte das Unternehmen nicht direkt per E-Mail eine Beschwerde einzureichen.

Hughes hofft, dass BuzzFeed die Videos, deren Originalität take down in Frage gestellt wird, und erstellen Sie eine interne Politik, die besser auf die Arbeit von unabhängigen Kreativen Online sichern würde. Hughes würde einen Geldausgleich im Rahmen eines öffentlichen Veränderung in BuzzFeed Unternehmenspolitik begrüßen, sagte sie, so lange wie andere Beschwerden finanziell abgewickelt wurden auch.

BuzzFeed reagierte nicht auf eine Anfrage für eine Stellungnahme.

Update, 14.25 PT . Fügt Kommentare von Akilah Hughes

Zusammenhängende Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.